Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Explosion in BeirutWarum Ammoniumnitrat so gefährlich ist

Krater nach der Explosion im chinesischen Tianjin 2015.

Unfälle mit hunderten Toten

Die Explosionen in Texas City zahlreiche Warenhäuser in Brand: Luftaufnahmen nach der Explosion am 22. April 1947.

Trocknende Wolle als Brandursache

Ammoniumnitrat als Mittel zum Terror

Der Anschlag mit einer Autobombe zerstörte das Alfred Murrah Federal Building in Oklahoma City fast vollständig: Ein Feuerwehrmann im Einsatz am 19. April 1995.
25 Kommentare
Sortieren nach:
    Ursi Lennert

    Die wichtigste Frage bleibt meines Erachtens unbeantwortet: Warum ist das Ammoniumnitrat im Beiruter Hafen nun explodiert? Wenn es einer Initialzündung bedurfte (wie im Artikel ausgeführt) -welcher Art war diese dann? In den Videos von Beirut sieht man kurz vor der gewaltigen Detonation viele kleine, örtlich sehr begrenzte Explosionen: Fast so, als ob dort Feuerwerkskörper (oder Munition?) hochgegangen wären?