Zum Hauptinhalt springen

Präsidentenwahlen in den USAWahlkampf aus dem Homeoffice

Vorwurf der sexuellen Belästigung: Joe Biden wehrt sich gegen Anschuldigungen einer früheren Mitarbeiterin.

Der alte Mann und die Technik

Regal mit Flagge, Football und Familienfotos

«Wenn Biden im Keller sitzt, dann ist auch die Gefahr geringer, dass er Fehler macht.»

Politberater der Demokraten

Den Gegner Fehler machen lassen

Politische Debatten via Video: Joe Biden im Gespräch mit Hillary Clinton.

«Joe ist ein zäher Kerl, der wird nicht zusammenklappen.»

Langjähriger Weggefährte von Joe Biden
33 Kommentare
    Jan Dubach

    Die Demokraten haben Trump seit dem ersten Tag seiner Amtszeit dauernd Steine in den Weg gelegt wollten ihn mit der Luftnummer Impeachment vorzeitig aus dem Amt jagen. Jetzt müssen sie in der Person von Joe Biden zeigen was sie drauf haben und Trump im kommenden Wahlkampf besiegen.