Zum Hauptinhalt springen

StippvisiteVon Wölfen, Pios, Rovern und Pfadfindern

Leiter Kevin Reber (l.) und sein Stellvertreter Jonas Sperisen von der Pfadi Bipp-Wiedlisbach wollen für die jüngeren Mitglieder Vorbild sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.