Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Never Mind the Markets: Corona-EmpörungVon wegen Sonderfall Schweiz

Sperrstunde und Auflagen, aber kein Lockdown: Lina's Bar in Winterthur bleibt während der zweiten Corona-Welle offen.

Andere Massnahmen, andere wirtschaftliche Auswirkungen

Bei der momentanen Empörungswelle über die Schweizer Corona-Politik bewegt man sich empirisch auf dünnem Eis.

18 Kommentare
Sortieren nach:
    Franz Büchel

    Die dargelegte Ansicht des Referenten entspricht in etwa dem "Menschen sind wichtig, die Wirtschaft ist wichtiger"- Credo. Die zum Vergleich herangezogenen Länder haben bedeutend mehr Respekt den Menschen gegenüber gezeigt, sie haben Lockdowns und umfassendere Einschränkungen veranlasst.