Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Von Solidarität und Schönheits-OPs

Trafen sich am «Tag der Frau» zur Diskussionsrunde in der Café-Bar Mokka: (v.l.) Stefanie Grob (Autorin), Kathrin Altwegg (Physikerin Uni Bern), Ursula Haller (Alt-Nationalrätin), Gisela Feuz (Moderatorin), Gülsha Adilji (Moderatorin und Autorin), Cynthia Wolfensberger (Ärztin für plastische Chirurgie) und Jolanda Spiess-Hegglin (Internetaktivistin).

Für sprachliche Korrektheit

«Genauso gut wie Männer»