Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Viele, die das ansehen mussten, weinten»

Keine Rücksicht auf die lange Geschichte des Gebäudes: Islamisten zerstören ein Heiligengrab.  (1. Juli 2012)
1 / 14

«Kriegsverbrechen»

Wollen die Scharia einführen

Wie Kriegsverbrechen

AFP/dapd/rub/bru