• Region
  • Sport
  • Ausland
  • Börse
  • Schweiz
  • Wirtschaft
  • Magazin
  • Panorama
  • Auto
  • Blogs
  • Web-Spezial

Schlag gegen syrische Schleuser

In Deutschland seien fünf und in der Türkei zehn Personen festgenommen worden, teilten der Präsident der Bundespolizei und der Leiter der türkischen Generaldirektion gestern Mittwoch mit. Fast 500 Beamte der Bundespolizei durchsuchten mit Hilfe der Eliteeinheit GSG 9 und der Spezialeinheit BFE+ insgesamt 17 Wohnungen in sechs Bundesländern. Bei den Festgenommenen soll es sich fast ausnahmslos um Syrer handeln. (20. Januar 2016)

Aktualisiert am 20.01.2016
Reuters