Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grünes Licht von Kanton und FISTrotz Corona-Fällen: Am Lauberhorn wird gefahren

Freie Fahrt: Beat Feuz kann in Wengen seinen Sieg aus dem Vorjahr verteidigen.

Viele Tests, auf eigene Kosten

Verantwortbare Ausgangslage

Slalom vor den Abfahrten?

49 Kommentare
Sortieren nach:
    Hans Rohner

    Mehr als 50 Fälle seit Weihnachten und Herr Näpflin spricht von einer nicht extrem gefährlichen Zone. Ich meine das ist ein Hotspot und würde überall geschlossen.