Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unbesiegbar, oder was?

*** Novak Djokovic: Der Weltranglistenerste aus Serbien, hier auf einer Aufnahme vom Kids Day, ist am Australian Open kaum zu besiegen. Von den letzten fünf Austragungen gewann Djokovic deren vier, nur Stan Wawrinka konnte ihn seit 2011 einmal bezwingen, im denkwürdigen Viertelfinal von 2014 mit 9:7 im Entscheidungssatz. Roger Federer sagt, es gebe noch immer die Big Four, doch Djokovic rage auch aus diesem elitären Zirkel heraus. Wettquote: 1,7:1.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin