Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

TX Group schreibt VerlustTamedia und «20 Minuten» verlieren markant an Umsatz

Auch bei den Bezahlmedien brach der Umsatz vor allem im ersten Halbjahr ein: Einige Zeitungen der TX Group

Erholung im zweiten Semester

SDA

43 Kommentare
Sortieren nach:
    david mercier

    ja klar gehen die klassischen werbeeinnahmen zurück, gibt genügend andere plattformen auf denen viel mehr user und nonuser für weniger geld erreicht werden können. das ist das problem der printmedien.

    hinzu kommt, dass zeitungen (also in der ch, ein sehr kleiner markt) zunehmend an qualität einbüssen. sorry ist leider so, mir fällt immer mehr auf, dass artikel zu lesen sind die sich vorwiegend mit einer problematik oder thematik auseinandersetzen die null mit unserem land zu tun haben. zeugt für mich davon, dass dieser artikel 1zu1 eingekauft wurde, aber kein hinweis darauf gemacht wird. fällt einem vermehrt auf wenn man gleichzeitig die sz liest. qualität sieht für mich anders aus.