Tote und Verletzte bei Anschlägen auf Wähler in Kabul

Die Parlamentswahlen in Afghanistan werden von Anschlägen überschattet: Mindestens 22 Menschen starben und über 120 wurden verletzt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt