Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tipps abseits von Norah, Lenny und Co.

Auf der Gitarre werden sanft Akkorde gezupft, dazu die Stimme,  hell und klar. Man würde sie glatt einer Fee zuschreiben, wäre da nicht die Selbstironie, die dem Glockenhellen grinsend dunkle Töne unterjubelt. Die Zürcherin Valeska Steiner und die Hamburgerin Sonja Glass machen als Duo Boy fragile, zarte Musik mit Tiefgang. Live: So, 15.7., 13 Uhr, Zeltbühne. Aktuelle CD: «Mutual Friends», 2011.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin