Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Insider-BerichtTiktok prüft rechtliche Schritte gegen Trumps Verbot

Die chinesische App Tiktok ist Donald Trump ein Dorn im Auge. Er befürchtet, dass Daten der User der chinesischen Regierung übermittelt werden.
Der Hauptsitz von Tiktok ist in Peking.
Microsoft will bis September einen Deal mit dem Eigentümer aushandeln.
1 / 3

Trump sieht in App eine Bedrohung

Reuters

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Phill

    Die grosse wirtschaftliche Freiheit wird von diesem Lügendiktator eliminiert,nur weil die Jungs bei seiner letzten narzisstischen Wahlveranstaltung ihm einen einen Streich mithilfe von Tiktok gemacht haben