Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ukraine-Krieg im News-Ticker Polen und Litauen wollen Ukraine zum Sieg verhelfen Verwundete bei Beschuss von Millionenstadt Dnipro

Russland hat 80'000 Pässe in für annektiert erklärten Gebieten ausgegeben
Russland will Schutzzone um AKW Saporischschja
Drei ukrainische Atomkraftwerke wieder ans Stromnetz angeschlossen
Russland verlegt laut britischem Geheimdienst Elitetruppen in den Donbass
Kiew zu 70 Prozent ohne Strom – Wasserversorgung teils hergestellt
Die Nacht auf Donnerstag im Überblick
Selenski fordert vor UNO weitere Verurteilung Russlands
Kreml zweifelt nicht am Erfolg seiner Offensive
Polen: Flugabwehrsystem aus Deutschland in Ukraine verlegen
Macron will wieder Kontakt zu Putin aufnehmen
Scholz: Russland kann Krieg auf dem Schlachtfeld nicht mehr gewinnen
Olaf Scholz hat eine klare Meinung, wie der Krieg ausgehen wird.
Ukraine zählte 71 feindliche Raketen – UNO-Sicherheitsrat tagt
Die massiven Raketenangriffe Moskaus bringen die Menschen in der Ukraine in grosse Nöte.
80 Prozent von Kiew ohne Wasser und Strom
Hackerangriff auf EU-Parlament laut Präsidentin durch Prorussen
USA stellen weitere 400 Millionen Dollar an Militärhilfen zur Verfügung
Ukraine beklagt Tote und Verletzte nach erneuten Raketenangriffen
Nach neuerlichen russischen Raketenangriffen steht die Feuerwehr in mehreren ukrainischen Ortschaften im Einsatz.
3 ukrainische AKWs nach russischen Angriffen vom Stromnetz getrennt
Rohstoffhändler warnt vor Umweltgefahren durch illegale Transporte von russischem Öl
Moskau macht Putin-Gegner Jaschin den Prozess
Schweiz setzt achtes EU-Sanktionspaket gegen Russland um
Eine konsequente Sanktionspolitik gehört zu den wichtigsten Forderungen der ukrainischen Diaspora in der Schweiz: Schild an einer Kundgebung in Bern im April.

SDA/AFP/Redaktion Tamedia