Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Terrorwarnung auch von Interpol – Schweiz passt Dispositiv an

Während eines Angriffs von Al-Qaida-Kämpfern konnten hier vor einem Monat rund 500 Häftlinge fliehen: Gefangene im Gefängnis Abu Ghraib bei Bagdad. (Archivbild 10. Juli 2004)

Interpol warnt vor erhöhter Terrorgefahr

Mehrere Jahrestage

Gezielte Bedrohung

Westliche Reaktionen

SDA/rub