Hyundai wurde vom Kopierer zum Trendsetter

Die südkoreanische Marke hat ihr Image so nachhaltig verändert wie kaum eine andere. Die Zeiten, als sie als Lieferantin von billigen Plagiaten belächelt wurde, sind längst vorbei.

Der Kona Electric wird am Genfer Autosalon erstmals dem Publikum vorgestellt. Er ist laut Hyundai der erste elektrisch angetriebene B-SUV. Foto: Thomas von Salomon

Sechseinhalb Jahre ist es her, dass der damalige VW-Boss Martin Winterkorn an der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Lenkrad des neuen Hyundai i30 gefilmt wurde. «Da scheppert nix», lobte der damalige Wolfsburger Spitzenmanager und schüttelte den Kopf, weil seine Zigtausend Ingenieure keine so geräuschlose Lenkradverstellung hinbekommen. «BMW kanns nicht, wir könnens nicht. Warum könnens die?», fragte er in die Kamera. Das Filmchen wurde zum Youtube-Hit, seine Aussagen zum Bonmot.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt