Zum Hauptinhalt springen

«Als Mutter machst du immer alles falsch»

Ellen und Bastien Girod sind Mitte dreissig, haben zwei kleine Kinder und ein Problem. Im Interview sprechen sie über den Versuch, Ideale in die Realität zu retten.

Alles eine Frage der Organisation: Nationalrat Bastien Girod und Bloggerin Ellen Girod haben zwei Töchter im Alter von 3 und 1. Foto: Fabienne Andreoli
Alles eine Frage der Organisation: Nationalrat Bastien Girod und Bloggerin Ellen Girod haben zwei Töchter im Alter von 3 und 1. Foto: Fabienne Andreoli

Wie haben Sie sich Ihr Leben mit Kindern vorgestellt, als Sie noch keine Kinder hatten, Frau Girod?

Ellen Girod: Ich wollte immer kinderlos und unverheiratet bleiben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.