Zum Hauptinhalt springen

Entscheid der GemeindebürgerStimmbürger lehnen Schulschliessung ab

In Brienzwiler, Hofstetten und Schwanden stand an deren Gemeindeversammlungen die Reorganisation der gemeinsamen Schule auf dem Prüfstand. Hofstettens Stimmvolk lehnte die beantragte Schliessung ihres Standorts ab.

Die Oberstufe (7. bis 9. Klasse) der Schule BHS wird im Schulhaus an der Alpgasse in Hofstetten unterrichtet. Vorerst bis und mit dem Schuljahr 2020/21.
Die Oberstufe (7. bis 9. Klasse) der Schule BHS wird im Schulhaus an der Alpgasse in Hofstetten unterrichtet. Vorerst bis und mit dem Schuljahr 2020/21.
Foto: Hans Urfer

Die Oberstufe der Schule BHS per 1. August 2021 nach Brienz verlegen, den Schulstandort Hofstetten schliessen und den Zusammenarbeitsvertrag der Gemeinden Brienzwiler, Hofstetten und Schwanden anpassen und unterzeichnen: So lautete der Antrag an die Gemeindeversammlungen von Brienzwiler, Hofstetten und Schwanden, die allesamt und gleichzeitig am Dienstagabend stattfanden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.