Stichwort:: Gastronomie

News

Ein neues Lokal mit dem Drang nach draussen

Das neue Gastrolokal Florian verändert beim Haupteingang zum Bahnhof einiges.  Mehr...

Der traditionsreiche Löwen wird zum digitalen Hotel

Münsingen Peter Anderegg hat das Hotel Löwen an die Koncept Hotels verkauft. Die Firma setzt auf ein digitales Konzept und sucht einen neuen Gastronomen.   Mehr...

Raclette mit Aussicht

Bern Auf der Dachterrasse des Hotels Schweizerhof in Bern wurde ein Glaspavillon installiert. Mehr...

VIDEO

Riesentisch fürs neue Theaterbistro

Bern Am Freitagmorgen wurde der Verkehr im Breitenrain leicht behindert. Der Grund: ein grosser Beizentisch. Mehr...

Im Pintli kehrt wieder Leben ein

Beitenwil Das Restaurant Kreuz-Pintli hat mit Thavakumaran Palanithurai einen neuen Pächter gefunden. Ab Montag nimmt der Gasthof den regulären Betrieb auf. Mehr...

Liveberichte

VIDEO

Alles kocht

Bern Es ist die wohl lustigste Kochveranstaltung in der Schweiz: Beim Goldenen Koch messen sich Jungköche wie in einer richtigen Arena. Den Wettbewerb gewann erstmals eine Frau. Mehr...

Interview

«Es sind viele Amateure am Werk»

Christian Seiler, Gastrokolumnist beim Magazin, über die Bedeutung des Gault Millau, abschreckendes Ambiente und subjektive Gastrokritiken. Mehr...

«Der Stadt fehlt eine Lobby»

Bern Max ­Reichen spricht im Namen der Bar- und Gastrobranche über die ­Sorgen der Berner ­Betriebe, ­subjektive Wahrnehmung und starre Gastrokonzepte. Mehr...

«Am Schänzli-Grill kommen die Würste künftig vom HB»

INTERVIEW Was hat der neue Bauschänzli-Wirt Reto Candrian mit dem attraktiven Standort vor? Er verrät es im Interview. Mehr...

Aufsteiger des Jahres kocht in Worb

Grosse Ehre für Simon Apothéloz von der Eisblume in Worb: Der Gastroführer «Gault Millau» kürt den 34-jährigen Koch zum Aufsteiger des Jahres 2018. Mehr...

Drei Wege zum Lamm

David Richards vom Deltapark in Gwatt will nächste Woche den renommierten Kochwettbewerb Swiss Culinary Cup gewinnen. Mit dem Preisgeld würde er seine Mama in die Ferien schicken, sagt der 29-Jährige Steffisburger. Mehr...

Hintergrund

Gourmetküche für den Alltag

Bern Im Restaurant Schöngrün in Bern ist seit Frühling eine neue Crew am Werk. Der junge Chefkoch Jonas Steiner will sich von der grünen Umgebung ebenso inspirieren lassen wie von der Kunst im Zentrum Paul Klee. Mehr...

Ein angenehmer Kater

Bern Seit einem Monat läuft die Zwischennutzung Kater Karlo an der Laupenstrasse in Bern. Die Betreiber haben ein neues Geschäftsmodell entdeckt. Mehr...

Die langen Nächte stiessen auf Anklang

Burgdorf An sechs Wochenenden durften die Bars in der Burgdorfer Oberstadt eine Stunde länger geöffnet haben. Die Betreiber berichten von zahlreichen Kunden. Mehr...

VIDEO

Wenn das Essen zum Theater wird

Am Wochenende fand im Hochhaus an der Ostermundigerstrasse ein Gastroexperiment statt: Der Event «Steinbeisser» will anregen, sich Gedanken zu machen, warum wir so essen, wie wir essen. Mehr...

Zungen, Zöpfe und Töpfe im Emmenhof

BZ-Praktikant Emil Rohrbach wollte seine Neugierde befriedigen und begab sich für einen Tag auf ein Abenteuer in die Küche des renommierten Burgdorfer Gasthauses Emmenhof. Mehr...

Meinung

Das Butterreh und der Gourmetcervelat

Foodblog Die Besseresser waren wieder aus und wurden im Sternen in Muri überrascht. Mehr...

Auf der Suche nach der Italianità

Foodblog Die Besseresser haben die Erinnerungen an den heiss geliebten Sommer in Niederscherli wieder aufleben lassen. Ein Besuch in Sternen Taufeld. Mehr...

Ferien auf dem Satelliten

Foodblog Die Besseresser haben sich im Marcel's Marzili mit Erinnerungen an die Toskana vom schönen Sommer verabschiedet. Mehr...

Schöne Aussichten in Rüeggisberg

Foodblog Die Besseresser der Berner Zeitung waren in Rüeggisberg im Restaurant Viva essen. Und genossen nicht nur das Kulinarische. Mehr...

Am Puls des Sommers

Foodblog Die Besseresser der Berner Zeitung waren im Wankdorf City im einzigen Restaurant essen. Die Freibank setzt auf nose-to-tail und lockt abends mit Apéro. Mehr...

Service

Acht Lieblingslokale für Fischesser

SonntagsZeitung So geht Sommergenuss: In diesen Restaurants ist der Fang frisch und das Leben leicht. Mehr...

Für Rind brauchts Heu, das brennt

Wie macht man ein perfektes Steak Tatar? So, wie Manuel Reichenbach von der Casa Tödi in Trun. Mehr...

Bibimbap gibts auch in Bern

Foodblog Die Olympischen Winterspiele interessieren uns vom Foodblog weniger. Doch für die südkoreanische Küche können wir uns sehr erwärmen. Die Optionen in Bern. Mehr...

Berner Bitter und Momo-Menü

Foodblog Bagels in der Brocki, Bitter aus dem Kreissaal und das neue Momo-Menü – das sind die Gastro-News aus Bern. Mehr...

Wenn Pappa kocht

Foodblog Der neue Koch Roman Pappa tischt im Ausgehlokal Kapitel nicht nur Barfood auf, wir vom Foodblog der Berner Zeitung haben am Bollwerk richtig gut gespiesen. Zum Blog...

Bildstrecken


Die besten Restaurants
In London kürten 800 Experten, Kritiker und Chefköche die besten Restaurants der Welt. Die meisten der ausgezeichneten Küchen befinden sich in Europa.

Kulinarischer «14 juillet» in Bern
Den 14. Juli feiert unser Nachbarland Frankreich als Zeichen der Solidarität des französischen Volkes. Ein Blick in die Bistros von Bern.



Videos


So macht man den perfekten Kalbsbraten
Bauernfrau Karin Keller erklärt, wie man ...
«Wie bei Grossmutter zu Hause» Der Trend geht zur Ursprünglichkeit: Auf Karin Kellers Bauernhof kriegen die Gäste ...

Ein neues Lokal mit dem Drang nach draussen

Das neue Gastrolokal Florian verändert beim Haupteingang zum Bahnhof einiges.  Mehr...

Der traditionsreiche Löwen wird zum digitalen Hotel

Münsingen Peter Anderegg hat das Hotel Löwen an die Koncept Hotels verkauft. Die Firma setzt auf ein digitales Konzept und sucht einen neuen Gastronomen.   Mehr...

Raclette mit Aussicht

Bern Auf der Dachterrasse des Hotels Schweizerhof in Bern wurde ein Glaspavillon installiert. Mehr...

VIDEO

Riesentisch fürs neue Theaterbistro

Bern Am Freitagmorgen wurde der Verkehr im Breitenrain leicht behindert. Der Grund: ein grosser Beizentisch. Mehr...

Im Pintli kehrt wieder Leben ein

Beitenwil Das Restaurant Kreuz-Pintli hat mit Thavakumaran Palanithurai einen neuen Pächter gefunden. Ab Montag nimmt der Gasthof den regulären Betrieb auf. Mehr...

Neues Restaurant für die Herrengasse

Bern Dave Wälti vom Restaurant Eisblume, Dario Zbinden von Ragaz Catering und Thomas Enzen vom Glacémobil S-Enzen eröffnen in der Berner Herrengasse das Restaurant Monsieur Sûfan. Mehr...

Neues Restaurant im Bellevue

Bern Im Luxushotel Bellevue Palace an der Kochergasse wird gebaut. Im Dezember wird ein neues Restaurant eröffnet, das Einheimische anlocken soll. Mehr...

Shnit-Foodfestival auch bei Randständigen beliebt

Bern Auf dem Bahnhofplatz führt das Kurzfilmfestival Shnit ein Foodfestival durch – just dort, wo die Randständigen ihren Stammplatz haben. Doch sie machen aus der Not eine Tugend. Mehr...

City Pub ersetzt das Kino City

Bern Das Kino City in der Aarbergergasse wird von zwei Barkeepern übernommen: Christian Stoop und Adrian Franz wollen mit ihrem City Pub zurück zu den Wurzeln eines Gasthauses. Mehr...

280 illegale Lokale müssen in Genf schliessen

Der Kanton beantragt die Schliessung von Bars, Restaurants und Cafés. Der Grund: Sie haben keine Betriebsgenehmigung. Mehr...

Nach nur 15 Monaten ist schon wieder Schluss auf der Urweid

Innertkirchen Am Sonntag schliesst das Pächterpaar Tina und Hans Peter Imboden die Pforte des Hotel-Restaurants Urweid. Eine Begründung lehnte die Wirtin ab. Mehr...

Die Spitze ist nach wie vor sehr dünn

Die Testesser von «Gault Millau» haben im Oberaargau und im Emmental Noten verteilt: Je zwei Restaurants haben einen Punkt gewonnen beziehungsweise einen verloren. Mehr...

Drei Stadtberner Köche holen 16 Punkte

Bern Unter den 15 Stadtberner Restaurants, die vom «Gault Millau» ausgezeichnet wurden, gibt es drei Neueinsteiger. Mehr...

Gault Millau – das sind die besten Restaurants im Kanton

Im Kanton Bern gibt es 92 Punkterestaurants, drei davon mit 18 Punkten. Nebst Nik Gygax in Thörigen und Robert Speth mit seiner Chesery in Gstaad hat ein dritter Koch es in diese Liga geschafft. Mehr...

Warten auf den Winter

Bern Der Umbau des Restaurants Zum Äusseren Stand in der Zeughausgasse hat sich bereits um fast ein halbes Jahr verzögert. Jetzt ist ein Ende in Sicht, respektive ein Anfang. Mehr...

VIDEO

Alles kocht

Bern Es ist die wohl lustigste Kochveranstaltung in der Schweiz: Beim Goldenen Koch messen sich Jungköche wie in einer richtigen Arena. Den Wettbewerb gewann erstmals eine Frau. Mehr...

«Es sind viele Amateure am Werk»

Christian Seiler, Gastrokolumnist beim Magazin, über die Bedeutung des Gault Millau, abschreckendes Ambiente und subjektive Gastrokritiken. Mehr...

«Der Stadt fehlt eine Lobby»

Bern Max ­Reichen spricht im Namen der Bar- und Gastrobranche über die ­Sorgen der Berner ­Betriebe, ­subjektive Wahrnehmung und starre Gastrokonzepte. Mehr...

«Am Schänzli-Grill kommen die Würste künftig vom HB»

INTERVIEW Was hat der neue Bauschänzli-Wirt Reto Candrian mit dem attraktiven Standort vor? Er verrät es im Interview. Mehr...

Aufsteiger des Jahres kocht in Worb

Grosse Ehre für Simon Apothéloz von der Eisblume in Worb: Der Gastroführer «Gault Millau» kürt den 34-jährigen Koch zum Aufsteiger des Jahres 2018. Mehr...

Drei Wege zum Lamm

David Richards vom Deltapark in Gwatt will nächste Woche den renommierten Kochwettbewerb Swiss Culinary Cup gewinnen. Mit dem Preisgeld würde er seine Mama in die Ferien schicken, sagt der 29-Jährige Steffisburger. Mehr...

VIDEO

Caffè Roma wird wieder eröffnet

Bern Das Caffè Roma, das für guten Kaffee in Bern bekannt war, wird an der Hodlerstrasse wieder eröffnet. Dahinter stecken ein ehemaliger Stammgast, ein Barista und ein Gastronome. Mehr...

«Manchmal zwinge ich mich, zu lieben»

Die Slowenin Ana Roš ist die beste Köchin der Welt. Das stimme so nicht, sagte sie im Interview in Luzern, wo sich die besten Jungköche Europas trafen. Vielleicht aber ist sie die liebevollste. Mehr...

«Café Crème wird überleben»

INTERVIEW Shem Leupin ist Kaffeeröster und ehemaliger Barista-Schweizer-Meister. In seinem neuen Lokal in Zürich bietet er nur Spezialitäten an – sie sind komplexer als der übliche Espresso. Mehr...

«Wir wollten weg vom imperialistischen Auftritt»

INTERVIEW Für Harold Hunziker, Chef von McDonald’s Schweiz, kommt es nicht nur auf den Burger an. Und er sagt, warum das M nun auf grünem Grund prangt. Mehr...

«Ich mag kein Gemüse als Dessert»

INTERVIEW Küchenchef Daniel Humm ist der erfolgreichste Schweizer Koch im Ausland. Seinen Gästen im New Yorker Restaurant Eleven Madison Park will er auf dem Teller Geschichten erzählen. Mehr...

«Kunst schafft eine stille, wertvolle Energie»

INTERVIEW Der Zürcher Gastrounternehmer Rudi Bindella über seine Sammelleidenschaft und gutes Essen. Mehr...

«Ingwertee mit Limette macht mich glücklich»

Tanja Grandits, «Köchin des Jahres 2014», trinkt zwei Liter ihrer Spezialmischung am Tag. Mehr...

Oberster Wirt beklagt «fast totalen Buchungsstopp»

Gastrosuisse-Präsident und Hotelier Casimir Platzer spürt die Folgen des Nationalbankentscheides am eigenen Leib. Sein Hotel Victoria in Kandersteg verzeichnet massiv weniger Buchungen. Mehr...

«In den Küchen geht es brachial zu»

INTERVIEW Der Restaurantkritiker Jörg Zipprick sagt, dass Gewalt in der Gastronomie Frankreichs zum Alltag gehöre. Doch das Problem werde totgeschwiegen. Mehr...

Cheftester: «Die Schweiz kann kochen»

Am Donnerstag erscheint der neue Guide Michelin für die Schweiz. Doch wer bestimmt eigentlich, was ausgezeichnet mundet? Ein Gespräch mit dem Cheftester Ralf Flinkenflügel. Mehr...

Gourmetküche für den Alltag

Bern Im Restaurant Schöngrün in Bern ist seit Frühling eine neue Crew am Werk. Der junge Chefkoch Jonas Steiner will sich von der grünen Umgebung ebenso inspirieren lassen wie von der Kunst im Zentrum Paul Klee. Mehr...

Ein angenehmer Kater

Bern Seit einem Monat läuft die Zwischennutzung Kater Karlo an der Laupenstrasse in Bern. Die Betreiber haben ein neues Geschäftsmodell entdeckt. Mehr...

Die langen Nächte stiessen auf Anklang

Burgdorf An sechs Wochenenden durften die Bars in der Burgdorfer Oberstadt eine Stunde länger geöffnet haben. Die Betreiber berichten von zahlreichen Kunden. Mehr...

VIDEO

Wenn das Essen zum Theater wird

Am Wochenende fand im Hochhaus an der Ostermundigerstrasse ein Gastroexperiment statt: Der Event «Steinbeisser» will anregen, sich Gedanken zu machen, warum wir so essen, wie wir essen. Mehr...

Zungen, Zöpfe und Töpfe im Emmenhof

BZ-Praktikant Emil Rohrbach wollte seine Neugierde befriedigen und begab sich für einen Tag auf ein Abenteuer in die Küche des renommierten Burgdorfer Gasthauses Emmenhof. Mehr...

In der «Beamtenstadt» Bern lohnt sich das Wirten am Sonntag kaum

Die Wirte wehren sich gegen den Vorwurf, mit ihrem Ruhetag würden sie für eine tote Altstadt sorgen. Der Sonntag rechne sich in Bern nicht, halten die meisten fest. Ein Malaysier und ein Italiener halten dagegen. Mehr...

VIDEO

Gibt es das Kellner-Gen?

Bern Warum sind manche Menschen mühelos gute Kellner, während es anderen schwerfällt? Ist es Berufung bei den einen, Brotjob bei den anderen? Eine Spurensuche in der Gastrostadt Bern. Mehr...

Beim Hirschen bleibt alles, wie es ist

Gunten Das ehemalige Hotel Hirschen in Gunten verlottert. Die Gemeinde signalisiert im Zusammenhang mit der künftigen Nutzung Kompromissbereitschaft. Ihr sind aber die Hände gebunden. Derweil suchen die Besitzer nach einem Abnehmer. Mehr...

Hier wird mit viel Herz gekocht

Rahel Hügi ist eine von achtzehn Landfrauen, die Eingang in das Kochbuch von Swiss Tavolata gefunden haben. Ihr Cordon bleu mit Rindfleisch vom eigenen Hof lockt Gäste aus der ganzen Schweiz nach Niederbipp. Mehr...

Wenn dem schwarzen «Niesächnobli» heiss wird

Spiez Die Hobbyköche des Spiezer Clubs Bellerive fallen dann und wann aus dem Rahmen, wie Präsident Peter Gertsch sagt. Auf heisser Glut weihte der Verein ins Geheimnis von schwarzem Knoblauch vom Niesen ein. Mehr...

Nach dem Brand: Plattform erst im August wieder offen

Bern Das Restaurant Plattform am Bärenplatz, welches vor einem Monat brannte, ist bis Ende August geschlossen. Besitzer Christian Gfeller rechnet mit einem Schaden von total fast anderthalb Millionen Franken. Mehr...

Berner Wirte ärgern sich über Bars auf Zeit

Bern Wirte in der Stadt Bern werfen den Behörden vor, dass stationäre Gastrolokale und Pop-up-Projekte nicht gleich behandelt werden. Mehr...

«Neue Wirte unterschätzen den Beruf brutal»

Daniel Bumann geht dorthin, wo es fast nichts mehr zu retten gibt. Der Spitzenkoch und TV-Restauranttester sagt, wo es in der Branche krankt. Mehr...

Vom Spargelfeld direkt in die Beiz

Thörishaus Der Produzent aus Kerzers fährt seine Spargel direkt in den Sternen Thörishaus: Jakob Schwab und Eveline Neeracher führen vor, wie Landwirtschaft und Gastronomie künftig zusammenarbeiten wollen. Mehr...

Die Zukunft des Schwanen ist ungewiss

Alchenstorf Der Landgasthof hat seit Anfang Jahr die Türen geschlossen. Das Traditionshaus steht zum Verkauf. Jemanden zu finden, der es weiterführen will, dürfte schwierig sein. Mehr...

Das Butterreh und der Gourmetcervelat

Foodblog Die Besseresser waren wieder aus und wurden im Sternen in Muri überrascht. Mehr...

Auf der Suche nach der Italianità

Foodblog Die Besseresser haben die Erinnerungen an den heiss geliebten Sommer in Niederscherli wieder aufleben lassen. Ein Besuch in Sternen Taufeld. Mehr...

Ferien auf dem Satelliten

Foodblog Die Besseresser haben sich im Marcel's Marzili mit Erinnerungen an die Toskana vom schönen Sommer verabschiedet. Mehr...

Schöne Aussichten in Rüeggisberg

Foodblog Die Besseresser der Berner Zeitung waren in Rüeggisberg im Restaurant Viva essen. Und genossen nicht nur das Kulinarische. Mehr...

Am Puls des Sommers

Foodblog Die Besseresser der Berner Zeitung waren im Wankdorf City im einzigen Restaurant essen. Die Freibank setzt auf nose-to-tail und lockt abends mit Apéro. Mehr...

Die Erstbesteigung der Hinteregg

Die Besseresser haben eine kleine Wanderung auf sich genommen, um für die Sommerserie die Bergwirtschaft Hinteregg in Rumisberg zu besuchen. Mehr...

Im Sommer zum Sommer

Foodblog Die WM hilft den Besseresser in einem begehrten Lokal einen Tisch zu ergattern. Ein Besuch im Wein & Sein in der Münstergasse. Mehr...

Spanien kann alles

Foodblog Die Besseresser sind in Sommerlaune und haben diese im Volver am Rathausplatz ausgelebt. Mehr...

Zmittag mit Aussicht

Foodblog Die Besseresser der Berner Zeitung waren in Belp auf ein Mittagessen im Gribi’s am Flughafen Bern-Belp. Mehr...

Eine Dorfbeiz im allerbesten Sinn

Foodblog Mehr...

Chüstigs von der BEA

Bern Foodblog Auch die Besseresser besuchten diese Woche die BEA, konzentrierten sich aber nicht auf Gemüsehobel, Rasenmäher oder Kühe, sondern aufs Kulinarische. Mehr...

Der Schatz von Schwarzenburg

Foodblog Die Besseresser haben ein Fährtchen nach Schwarzenburg unternommen, um den dortigen Bären zu besuchen. Ob es sich rentiert hat? Mehr...

Viel Wurst und viel dazu

Schon lange hatten sich die Besseresser vorgenommen, einmal auf den Dentenberg zu gehen. Weniger wegen der Aussicht, die zwar nicht von schlechten Eltern ist, als vielmehr wegen des gleichnamigen Restaurants. Mehr...

Oh O Bolles

Foodblog Bio, frisch, hausgemacht, regional, saisonal, artgerecht – solche Attribute hören die Besseresser oft. Auch das Restaurant O Bolles am Bollwerk beschreibt so seine Philosophie. Ob es ihr gerecht wird? Mehr...

Tunnelblick in der Berghütte

Foodblog Die Besseresser der Berner Zeitung waren im Restaurant Lötschberg essen. So richtig glücklich wurden sie nicht. Mehr...

Acht Lieblingslokale für Fischesser

SonntagsZeitung So geht Sommergenuss: In diesen Restaurants ist der Fang frisch und das Leben leicht. Mehr...

Für Rind brauchts Heu, das brennt

Wie macht man ein perfektes Steak Tatar? So, wie Manuel Reichenbach von der Casa Tödi in Trun. Mehr...

Bibimbap gibts auch in Bern

Foodblog Die Olympischen Winterspiele interessieren uns vom Foodblog weniger. Doch für die südkoreanische Küche können wir uns sehr erwärmen. Die Optionen in Bern. Mehr...

Berner Bitter und Momo-Menü

Foodblog Bagels in der Brocki, Bitter aus dem Kreissaal und das neue Momo-Menü – das sind die Gastro-News aus Bern. Mehr...

Wenn Pappa kocht

Foodblog Der neue Koch Roman Pappa tischt im Ausgehlokal Kapitel nicht nur Barfood auf, wir vom Foodblog der Berner Zeitung haben am Bollwerk richtig gut gespiesen. Zum Blog...

Kochschule: Gut gerüstet gegen das graue Wetter

Der eine Rettich ist schwarz wie Kohle, der andere erinnert an Wasser­melonen. Und es gibt Saibling und aggressiven Mais: Domingo S. Domingo vom Restaurant Mille Sens in Bern bietet dem garstigen Wetter mit einem fröhlichen Menü die Stirn. Mehr...

INFOGRAFIK

Diese Lokale sind über die Feiertage geöffnet

Auch über die Feiertage sind viele Emmentaler Restaurants und Beizen geöffnet. Ein Blick auf die Karte verrät, welche. Mehr...

Ein Buch für Bierfreunde

Foodblog Fermentieren, Foodpairing und Brot als Tellergericht – der Experimentalkoch Rolf Caviezel versucht Trends zu erkennen. Jetzt hat er ein Bierkochbuch. Mehr...

Kaffee zum Zmittag

Foodblog Am Sonntag startet schweizweit die «Nespresso Gourmet Woche», bei der auch Restaurants der Region mitmachen. Beispielsweise Rolf Fuchs vom Panorama auf dem Hartlisberg. Mehr...

Weniger Chichi, mehr Känguru

Foodblog Am Wochenende findet das Fernwehfestival im Kursaal statt. Am Streetfoodmarket kann sich der Besucher auch kulinarisch auf Weltreise begeben. Mehr...

Köche gehen fremd

Foodblog Meta Hiltebrand im Schweizerhof, Marc Engel auf der Alp und ein Achtgänger - News aus der Berner Gastroszene. Mehr...

Auf einen Seitensprung

Foodblog Dreizehn Berner Bars fordern zum Seitensprung auf. Wir sind dem Aufruf gefolgt. Mehr...

10 Tricks von Rolf Mürner

Foodblog Nicht alle lassen sich gerne in die Trickkiste schauen. Nicht so der ehemalige Patisserieweltmeister Rolf Mürner. 10 Tipps aus seiner Backstube. Mehr...

Engelhafte Zwetschgen

Foodblog Punktekoch Marc Joshua Engel hat in Schernelz das «Aux Trois Amis» übernommen. Ein Besuch in den Rebbergen oberhalb des Bielersees. Zum Blog...

Insekten-Dinner im Werkhof

Foodblog Am Sonntag findet im Werkhof 102 in Bern ein Viergänger mit Insekten statt. Wir haben vorgekostet. Zum Blog...

Die besten Restaurants
In London kürten 800 Experten, Kritiker und Chefköche die besten Restaurants der Welt. Die meisten der ausgezeichneten Küchen befinden sich in Europa.

Kulinarischer «14 juillet» in Bern
Den 14. Juli feiert unser Nachbarland Frankreich als Zeichen der Solidarität des französischen Volkes. Ein Blick in die Bistros von Bern.


So macht man den perfekten Kalbsbraten
Bauernfrau Karin Keller erklärt, wie man ...
«Wie bei Grossmutter zu Hause» Der Trend geht zur Ursprünglichkeit: Auf Karin Kellers Bauernhof kriegen die Gäste ...

Stichworte

Autoren

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung