Stichwort:: Regula Rytz

News

«Die Schweiz wird verarmen» – und der Saal lacht

Video Am Abend, nachdem Aktivisten die Limmat in Zürich grün eingefärbt hatten, diskutierten Vertreter aller Parteien am Tamedia-Wahlpodium. Mehr...

«Wir wollen mit der SRG reden»

Der Nationalrat will der SRG den Wegzug von Bern verbieten. Nun müsse man gemeinsam eine Lösung suchen, sagt Grüne-Präsidentin Regula Rytz. Mehr...

«Präsident Switzerland» wird zum politischen Risiko

Der Besuch bei Trump zeigt: Ueli Maurer gibt sich naiv und unkritisch gegenüber den Mächtigen. Das schadet der Schweiz – und setzt den Bundespräsidenten unter Druck. Mehr...

Grüne Parteichefs warnen: Jetzt bloss nicht abheben

Eine Routine-Parteiversammlung der Grünen wird zur Siegesparty. Was kann diese Partei bei den nationalen Wahlen überhaupt noch stoppen? Mehr...

Schweizer Beamte sollen in Europa nicht mehr fliegen

Für Auslandreisen innerhalb der EU sollen Staatsangestellte den Zug nehmen. Das fordert eine Politikerin der Grünen. Mehr...

Liveberichte

«Die Schweiz muss mehr als 20'000 Flüchtlinge aufnehmen»

Kurz vor den nationalen Wahlen stellen sich die Chefs und Chefinnen der grossen Parteien im Live-Chat von Bernerzeitung.ch/Newsnet. Heute wars Grünen-Co-Präsidentin Regula Rytz. Mehr...

Interview

«Die FDP wird bei den Wahlen ihre Quittung erhalten»

Interview Grünen-Präsidentin Regula Rytz kritisiert die Blockadehaltung der FDP im Klimaschutz. Auch die Rezepte der Grünliberalen überzeugen sie nicht. Mehr...

«Ich bin besser akzeptiert, als viele denken»

Nationalrätin und Grüne-Schweiz-Präsidentin Regula Rytz will Ständerätin werden. Sie lässt die landläufige Meinung nicht gelten, dass sie für Bürgerliche nicht wählbar sei. Mehr...

Das sagen die Parteien zur DSI-Trendwende

Überraschung im «Durchsetzungs»-Abstimmungskampf: Umfragen zeigen den Trend zu einem Nein-Sieg auf. Was die Parteichefs dazu sagen. Mehr...

«Wir Grünen sind gar nicht überflüssig»

Es sei naiv, zu glauben, dass grüne Anliegen zum Business würden und sich von selber durchsetzten, sagt die Co-Präsidentin der Grünen, Regula Rytz. Mehr...

«Das wird viele wachrütteln»

Grünen-Chefin Regula Rytz glaubt, viele Leute würden nun über den Rechtsruck erschrecken. Sie will, dass ihre Partei mehr über Wirtschaftspolitik spricht. Mehr...

Hintergrund

Wie Bern zur immergrünen Plantage wurde

Heute vor 30 Jahren wurde in Bern das Grüne Bündnis gegründet, und in keiner anderen Stadt der Schweiz hat eine linksgrüne Gruppierung eine vergleichbare Machtposition erreicht. Mehr...

Zersplitterung als Teil des Erfolgsrezepts

In der Stadt Bern bilden Grüne einen Flickenteppich. Obschon sie auf Kantonsebene und im städtischen Regierungsbündnis zusammengehen, will das GB nicht näher zur GFL rücken. Klingt aufreibend, ist aber ein erfolgreiches System. Mehr...

«Das wäre ein Bumerang für Tessin und Uri»

Interview Die Schweiz will eine zweite Röhre durch den Gotthard. Für die Co-Präsidentin der Grünen, Regula Rytz, steht die Bevölkerung trotzdem noch hinter dem Alpenschutz. Mehr...

Der Faktencheck zur «Gotthard-Arena»

Braucht die Schweiz eine zweite Gotthardröhre? In der «Arena» haben Politiker debattiert und viel behauptet. Oft gehört, doch stimmt es auch? 10 Aussagen – überprüft. Mehr...

Ärger wegen Abstimmungsfrage

Die Gegner der zweiten Gotthardröhre protestieren gegen die Abstimmungsunterlagen und «Behördenpropaganda». Am Bundesgericht ist eine Beschwerde hängig. Mehr...

Meinung

Machtkonzentration in Berner Händen

Glosse Polo Hofer wird Schweizer des Jahres. Doch damit nicht genug: Die Berner sind drauf und dran, auch im Politbetrieb das Zepter zu übernehmen. Mehr...

Ein Werbemittel mit Risiken und Nebenwirkungen

Volksinitiativen im Wahljahr verraten, wie Parteien um die Gunst der Wählerinnen und Wähler buhlen werden. Doch Initiativen sind ein zweischneidiges Schwert und ziehen für Parteien einige Risiken nach sich. Mehr...

Ein Start mit schwerer Hypothek

Kommentar Bei den Grünen ziehen künftig Adèle Thorens und Regula Rytz den Karren. Im rechten Flügel dürfte ob der Niederlage von Bastien Girod einige Unruhe aufkommen. Ein Kommentar. Mehr...


«Die Schweiz wird verarmen» – und der Saal lacht

Video Am Abend, nachdem Aktivisten die Limmat in Zürich grün eingefärbt hatten, diskutierten Vertreter aller Parteien am Tamedia-Wahlpodium. Mehr...

«Wir wollen mit der SRG reden»

Der Nationalrat will der SRG den Wegzug von Bern verbieten. Nun müsse man gemeinsam eine Lösung suchen, sagt Grüne-Präsidentin Regula Rytz. Mehr...

«Präsident Switzerland» wird zum politischen Risiko

Der Besuch bei Trump zeigt: Ueli Maurer gibt sich naiv und unkritisch gegenüber den Mächtigen. Das schadet der Schweiz – und setzt den Bundespräsidenten unter Druck. Mehr...

Grüne Parteichefs warnen: Jetzt bloss nicht abheben

Eine Routine-Parteiversammlung der Grünen wird zur Siegesparty. Was kann diese Partei bei den nationalen Wahlen überhaupt noch stoppen? Mehr...

Schweizer Beamte sollen in Europa nicht mehr fliegen

Für Auslandreisen innerhalb der EU sollen Staatsangestellte den Zug nehmen. Das fordert eine Politikerin der Grünen. Mehr...

Regula Rytz kandidiert für den Ständerat

Die Berner Grünen haben Regula Rytz am Dienstag einstimmig als Ständeratskandidatin nominiert. Die Nationalrätin und Präsidentin der Grünen Schweiz hatte bereits Mitte Dezember ihr Interesse signalisiert. Mehr...

Der Bund will sechsspurige Autobahnen

Das Schweizer Autobahnnetz soll massiv ausgebaut werden. Das zumindest sieht eine «Langfristperspektive» des Bundesrates vor. Mehr...

Regula Rytz in den Startlöchern

Einiges deutet darauf hin, dass die Grünen mit Regula Rytz in die Ständerats­wahlen steigen – und dass Parteikollege Bernhard Pulver ihr den Vortritt lässt. Mehr...

Wer Keller-Sutter jetzt noch gefährlich werden kann

Die Topfavoritin für die Nachfolge von Bundesrat Schneider-Ammann hat nicht nur parteiinterne Konkurrenz. Mehr...

Kampf ums Berner Radiostudio

SonntagsZeitung Politiker wollen die SRG-Spitze zwingen, den Umzugsentscheid rückgängig zu machen. Mehr...

Getraut sich die FDP?

Der Freisinn hat es in der Hand: Falls er mithilft, kann der Nationalrat ein höheres Rentenalter in den Steuer-AHV-Deal einbauen. Mehr...

Das sind die Profiteure des Öl-Bonus

Airlines, Skigebiete oder Diplomaten beziehen verbilligte Treibstoffe. Jetzt wollen auch Landwirte profitieren. Dem Staat entgehen fast zwei Milliarden. Mehr...

Grüne wollen flankierende Massnahmen in Verfassung verankern

Die Grünen haben an ihrer Delegiertenversammlung in La Chaux-de-Fonds Widerstand gegen die «rechtspopulistische Politik» angekündigt. Ausserdem will die Partei Massnahmen gegen Lohndumping. Mehr...

Grüne wollen Europa nicht den «Nationalisten» überlassen

Im Rahmen der Delegiertenversammlung der Grünen sprach sich Fraktionschef Balthasar Glättli für die Bilateralen aus. Bei einer allfälligen Abkehr sollte das Volk das letzte Wort haben. Mehr...

«Umweltfreundliches Verhalten darf nicht bestraft werden»

Wer zu Stosszeiten auf Strasse oder Schiene unterwegs ist, könnte künftig mehr bezahlen müssen. Das plant der Bundesrat. Die Reaktionen folgen prompt. Mehr...

«Die Schweiz muss mehr als 20'000 Flüchtlinge aufnehmen»

Kurz vor den nationalen Wahlen stellen sich die Chefs und Chefinnen der grossen Parteien im Live-Chat von Bernerzeitung.ch/Newsnet. Heute wars Grünen-Co-Präsidentin Regula Rytz. Mehr...

«Die FDP wird bei den Wahlen ihre Quittung erhalten»

Interview Grünen-Präsidentin Regula Rytz kritisiert die Blockadehaltung der FDP im Klimaschutz. Auch die Rezepte der Grünliberalen überzeugen sie nicht. Mehr...

«Ich bin besser akzeptiert, als viele denken»

Nationalrätin und Grüne-Schweiz-Präsidentin Regula Rytz will Ständerätin werden. Sie lässt die landläufige Meinung nicht gelten, dass sie für Bürgerliche nicht wählbar sei. Mehr...

Das sagen die Parteien zur DSI-Trendwende

Überraschung im «Durchsetzungs»-Abstimmungskampf: Umfragen zeigen den Trend zu einem Nein-Sieg auf. Was die Parteichefs dazu sagen. Mehr...

«Wir Grünen sind gar nicht überflüssig»

Es sei naiv, zu glauben, dass grüne Anliegen zum Business würden und sich von selber durchsetzten, sagt die Co-Präsidentin der Grünen, Regula Rytz. Mehr...

«Das wird viele wachrütteln»

Grünen-Chefin Regula Rytz glaubt, viele Leute würden nun über den Rechtsruck erschrecken. Sie will, dass ihre Partei mehr über Wirtschaftspolitik spricht. Mehr...

«Wir hatten keine Million Franken zur Verfügung»

Die Grünen haben die SVP-Initiative so geschlossen abgelehnt wie keine andere Partei. Co-Präsidentin Regula Rytz übt trotzdem Selbstkritik und erklärt, wie eine ähnliche Niederlage mit Ecopop verhindert werden soll. Mehr...

Regula Rytz will Grüne nach rechts öffnen

Die Berner Gemeinderätin Regula Rytz ist neu Co-Präsidentin der Grünen Partei Schweiz. Die 50-Jährige will die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft verbessern und stärker auf das Thema Migration setzen. Mehr...

Wie Bern zur immergrünen Plantage wurde

Heute vor 30 Jahren wurde in Bern das Grüne Bündnis gegründet, und in keiner anderen Stadt der Schweiz hat eine linksgrüne Gruppierung eine vergleichbare Machtposition erreicht. Mehr...

Zersplitterung als Teil des Erfolgsrezepts

In der Stadt Bern bilden Grüne einen Flickenteppich. Obschon sie auf Kantonsebene und im städtischen Regierungsbündnis zusammengehen, will das GB nicht näher zur GFL rücken. Klingt aufreibend, ist aber ein erfolgreiches System. Mehr...

«Das wäre ein Bumerang für Tessin und Uri»

Interview Die Schweiz will eine zweite Röhre durch den Gotthard. Für die Co-Präsidentin der Grünen, Regula Rytz, steht die Bevölkerung trotzdem noch hinter dem Alpenschutz. Mehr...

Der Faktencheck zur «Gotthard-Arena»

Braucht die Schweiz eine zweite Gotthardröhre? In der «Arena» haben Politiker debattiert und viel behauptet. Oft gehört, doch stimmt es auch? 10 Aussagen – überprüft. Mehr...

Ärger wegen Abstimmungsfrage

Die Gegner der zweiten Gotthardröhre protestieren gegen die Abstimmungsunterlagen und «Behördenpropaganda». Am Bundesgericht ist eine Beschwerde hängig. Mehr...

In der Höhle des Löwen

Umweltschützer und Grüne gelten im Wallis als Feindbilder wie Wolf und Luchs. Ausgerechnet in diesem Kanton halten die Grünen diesen Samstag ihre Delegiertenversammlung ab. Mehr...

Ulrich Giezendanner wittert Morgenluft

Hintergrund Der SVP-Verkehrspolitiker musste mit der Strassenlobby lange untendurch. Nach 20 Jahren scheint sich das Ausharren in der Politik aber bezahlt zu machen – nicht zuletzt dank Uvek-Chefin Doris Leuthard. Mehr...

«Das ist die Totalkapitulation eines souveränen Staates»

Hintergrund Mit Burkhalters Europapolitik werde die Schweiz entmachtet, sagt Toni Brunner von der SVP. Die anderen Parteipräsidenten äussern ebenfalls Bedenken und Kritik. Doch der Aussenminister wird auch gelobt. Mehr...

Autolobby kann beim Benzinpreis auf die Umweltschützer hoffen

Hintergrund Der Bundesrat wird bald eine Verkehrsreform vorschlagen, die das Autofahren verteuert. Er könnte es unter Umständen mit einer ungewöhnlichen Koalition von Gegnern zu tun bekommen. Mehr...

Die unsichtbare Präsidentin der Grünen Partei

Hintergrund Trotz einer Serie von Wahlniederlagen ist die neue grüne Co-Präsidentin Regula Rytz kaum präsent. Einige Parteimitglieder finden das allerdings gut so. Mehr...

Amnesty kneift vor «Mustafa» Blocher

Hintergrund Das Referendum gegen die Asylrevision wird ausgerechnet von ihren schärfsten Kritikern nicht unterstützt: Den Hilfswerken. Selbst Amnesty, die derzeit eine Kampagne gegen SVP-Politiker führt, macht nicht mit. Die Hintergründe. Mehr...

Machtkonzentration in Berner Händen

Glosse Polo Hofer wird Schweizer des Jahres. Doch damit nicht genug: Die Berner sind drauf und dran, auch im Politbetrieb das Zepter zu übernehmen. Mehr...

Ein Werbemittel mit Risiken und Nebenwirkungen

Volksinitiativen im Wahljahr verraten, wie Parteien um die Gunst der Wählerinnen und Wähler buhlen werden. Doch Initiativen sind ein zweischneidiges Schwert und ziehen für Parteien einige Risiken nach sich. Mehr...

Ein Start mit schwerer Hypothek

Kommentar Bei den Grünen ziehen künftig Adèle Thorens und Regula Rytz den Karren. Im rechten Flügel dürfte ob der Niederlage von Bastien Girod einige Unruhe aufkommen. Ein Kommentar. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!