Autor:: Vincenzo Capodici

Vincenzo Capodici ist Reporter/Redaktor beim Tages-Anzeiger (Ressort Internationale Politik) und Co-Leiter des Newsnet-Politblogs. Er studierte Soziologie an der Universität Zürich und machte die Journalismus-Diplomausbildung am MAZ in Luzern. Berufliche Stationen: Glarner Nachrichten/LPZ, March-Anzeiger/Südostschweiz, Zeitung Sport, Schweizerische Depeschenagentur (SDA), Tages-Anzeiger. Seit April 2008 Online-Journalist (Tagi Online/Newsnet).


News

Schwindelnder Jus-Professor

Giuseppe Conte wird neuer Regierungschef Italiens. In seinem Lebenslauf tauchen aber Ungereimtheiten auf. Mehr...

Der Schuhwerfer von Bagdad ist zurück

VIDEO Die Attacke auf US-Präsident George W. Bush machte Muntaser al-Saidi weltberühmt. Nach Jahren im Exil kandidiert er nun fürs irakische Parlament. Mehr...

Zug um Zug zu Orten, die keiner kennt

Bahnfahren auf dem Balkan erfordert Geduld und Flexibilität. Spektakulär ist die Reise auf Schienen von der Adria über die Bergwelt Montenegros nach Belgrad. Mehr...

Was Zuckerbergs Spickzettel verrät

Ein Schnappschuss aus dem Facebook-Hearing im US-Senat zeigt, wie sich Mark Zuckerberg gegen Angriffe vorbereitet hatte. Mehr...

Ausliefern oder freilassen – 10 Fragen zum Fall Puigdemont

Warum wurde der katalanische Ex-Regierungschef in Deutschland und nicht anderswo festgenommen? Und was geschieht nun mit ihm? Mehr...

Liveberichte

«America first, aber nicht Amerika alleine»

VIDEO Die USA seien der Ort, um Geschäfte zu machen, sagte Präsident Donald Trump in Davos. Für seine Medienschelte wurde er ausgebuht. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Europa braucht mehr Ehrgeiz – und eine Zehn-Jahres-Strategie»

In seiner WEF-Rede forderte Emmanuel Macron eine neue, gerechtere Globalisierung. Und er machte einen ironischen Kommentar über Donald Trump. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Wir setzen Unabhängigkeit aus, um Dialog zu führen»

Der katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont hat den Unabhängigkeitswillen Kataloniens bekräftigt, eine Abspaltung von Spanien aber noch nicht explizit ausgerufen. Mehr...

Das TV-Duell im Ticker – Merkel vs. Schulz

Der SPD-Kandidat hat die Kanzlerin herausgefordert. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Ihr werdet nie wieder ignoriert»

Donald Trump ist als 45. US-Präsident im Amt eingesetzt worden. Seine Antrittsrede erinnerte an den Wahlkampf. Mehr...

Interview

«Ich hatte keine Hemmungen, Bin Laden zu töten»

INTERVIEW Robert O’Neill erschoss 2011 den Al-Qaida-Boss. Im Interview spricht er über die Mission, seinen Abschiedsbrief und den Ethos der Navy Seals. Mehr...

«... das macht einen US-Militärschlag wahrscheinlich»

INTERVIEW Nach dem Angriff Israels gegen das Assad-Regime droht noch ein Vergeltungsschlag der USA. Kommt es zu einer Eskalation in Syrien? Dazu Nahost-Experte Günter Meyer. Mehr...

«Wir müssen Eigentum neu denken»

INTERVIEW Linke-Politikerin und Ökonomin Sahra Wagenknecht sagt, dass wir uns vor dem Kapitalismus retten müssen. Sie erklärt, wie eine neue Wirtschaftsordnung aussehen könnte. Mehr...

«Selbst Dilma Rousseff war perplex»

INTERVIEW Es ist ein Wirren und Ringen um die Amtsenthebung der brasilianischen Präsidentin. Die wichtigsten Einschätzungen von Korrespondent Andreas Fink. Mehr...

«Desillusionierung in Donezk und Luhansk»

INTERVIEW Reporterin Jutta Sommerbauer hat die separatistischen Gebiete in der Ostukraine bereist. Sie erzählt, wie die Frontlinie Familien entfremdet und wie der Alltag Züge der Sowjetunion annimmt. Mehr...

Hintergrund

Kämpfe zwischen US-Soldaten und russischen Söldnern

In Ostsyrien sind Amerikaner und Russen aneinandergeraten – was nie hätte passieren dürfen. Die «New York Times» hat nun die Schlacht rekonstruiert. Mehr...

Der Swissair-Crash und das MH-370-Rätsel

Ein Halifax-Ermittler liefert plausible Erklärungen für den Absturz der Malaysia-Airlines-Maschine im März 2014. Es bleiben aber Fragen offen. Mehr...

Riskanter Konter der EU im Iran-Streit mit den USA

Die EU will das Atomabkommen mit dem Iran retten. Doch was taugt das Abwehrgesetz gegen US-Sanktionen? Mehr...

Trump junior mit Erinnerungslücken

Russland-Affäre: Ein jetzt publiziertes 2000-seitiges Dokument enthält brisante Details über ein geheimes Treffen im Trump-Tower. Mehr...

Internet-Pranger am Pranger

Jan Böhmermanns Bewegung gegen Hass im Netz hat mehr Mitglieder als die AfD. Kritiker werfen dem TV-Satiriker totalitäres Denken vor. Mehr...

Meinung

Einst war er der gute Ghadhafi

Kopf des Tages Heute beginnt in Libyen der Prozess gegen den Diktatorensohn Saif al-Islam Ghadhafi. Mehr...

Italien wählt: Reformen oder Chaos

Hintergrund Europa blickt gebannt nach Italien, wo am Wochenende das neue Parlament gewählt wird. Gelingt Silvio Berlusconi das Comeback? Oder gewinnt der Anti-Berlusconi Pier Luigi Bersani? Mehr...

Bonus für Topmanager vor Gericht?

Analyse Das Zürcher Bezirksgericht machte den Journalisten strenge Auflagen beim Prozess gegen einen Topmanager, der als falscher Polizist Prostituierte sexuell genötigt hatte. Das sorgt für Kritik an der Justiz. Mehr...

Unregierbares Italien

Hintergrund Bei den Regionalwahlen auf Sizilien erlebt die Berlusconi-Partei ein Debakel, Mitte-links gewinnt, und die Protestbewegung des Komikers Beppe Grillo triumphiert. Die sizilianischen Trends sind bedeutend für die nationalen Wahlen 2013. Mehr...

Kachelmanns PR-GAU

Hintergrund Mit seinem Buch und seiner Medienoffensive dürfte der frühere TV-Wettermoderator seine Ziele nicht erreichen. Ein Experte für Kommunikation sagt, was Jörg Kachelmann falsch macht. Mehr...

Service

Der Krieg gegen den Terror

Kriege in Afghanistan und im Irak, Attentate in Bali, Madrid und London, Menschenrechtsverletzungen und unzählige Opfer: Der US-Krieg gegen islamische Extremisten brachte eine Eskalation der Gewalt. Ein Rückblick. Mehr...

Bildstrecken


Martin Luther King – ein grosser Kämpfer
Mit seiner Rede «I have a dream» ging der amerikanische Bürgerrechtler Martin Luther King in die Geschichte ein. Impressionen seines Auftritts vor ...

Cavezzo, ein vom Erdbeben zerstörtes Dorf
Die Erdbeben in Italien haben immense Schäden verursacht. In Cavezzo ist manchen Menschen nichts geblieben.




Videos


«Als der Täter gefesselt wurde, war er vermutlich bereits tot»
Die leitende Staatsanwältin, Nicole Belliger, ...

Schwindelnder Jus-Professor

Giuseppe Conte wird neuer Regierungschef Italiens. In seinem Lebenslauf tauchen aber Ungereimtheiten auf. Mehr...

Der Schuhwerfer von Bagdad ist zurück

VIDEO Die Attacke auf US-Präsident George W. Bush machte Muntaser al-Saidi weltberühmt. Nach Jahren im Exil kandidiert er nun fürs irakische Parlament. Mehr...

Zug um Zug zu Orten, die keiner kennt

Bahnfahren auf dem Balkan erfordert Geduld und Flexibilität. Spektakulär ist die Reise auf Schienen von der Adria über die Bergwelt Montenegros nach Belgrad. Mehr...

Was Zuckerbergs Spickzettel verrät

Ein Schnappschuss aus dem Facebook-Hearing im US-Senat zeigt, wie sich Mark Zuckerberg gegen Angriffe vorbereitet hatte. Mehr...

Ausliefern oder freilassen – 10 Fragen zum Fall Puigdemont

Warum wurde der katalanische Ex-Regierungschef in Deutschland und nicht anderswo festgenommen? Und was geschieht nun mit ihm? Mehr...

«Der wichtigste Oligarch Putins»

Die Frage wird immer häufiger gestellt: Warum gibt es keine Sanktionen gegen Putin-Freund Gerhard Schröder? Mehr...

Trifft es diese Oligarchen, tut es Putin wirklich weh

Nach dem Giftanschlag droht die britische Regierung reichen Kreml-Verbündeten mit Konsequenzen. Kreml-Kritiker Alexei Nawalny sagt, wen es treffen müsste. Mehr...

Trumps Russland-Affäre: Escort-Girl will auspacken

Die Gespielin eines Kreml-nahen Oligarchen wurde in Thailand verhaftet. Sie fürchtet um ihr Leben und bittet die USA um Hilfe. Mehr...

«Das war Machtmissbrauch»

20 Jahre danach schreibt Monica Lewinsky in einem Essay über ihre Affäre mit Bill Clinton. Die #MeToo-Debatte verhalf ihr zu neuen Einsichten. Mehr...

Star-Journalist klagt Vizekanzler an

Grosse Aufregung in Österreich: Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat den ORF und Anchorman Armin Wolf der Lüge bezichtigt. Dieser schlägt nun zurück. Mehr...

Ein Escort-Girl, ein Oligarch, der Kreml und die US-Wahlen

Der Putin-Gegner Alexei Nawalny präsentiert neue brisante Enthüllungen. Es geht um die Verstrickungen des Kreml mit dem Wahlkampfteam von Donald Trump. Mehr...

Sie orchestriert den Kim-Kult

Mit der Schwester von Diktator Kim Jong-un besucht erstmals ein Mitglied der Kim-Dynastie Südkorea. Wer ist die 30-Jährige mit Schweizer Vergangenheit? Mehr...

«Die türkische Zivilgesellschaft wird erstickt»

Elf Menschenrechtlern wird in Istanbul der Prozess gemacht. Andrew Gardner ist als Amnesty-Beobachter vor Ort und schildert seine Eindrücke. Mehr...

«Trump hat die Botschaft verstanden»

Donald Trump sagt einen London-Besuch ab. Wegen Massenprotesten? Der US-Präsident liefert eine eigenwillige Erklärung, inklusive Fehler. Mehr...

Skandal um Sextäter bringt Islands Regierung zu Fall

Nach der Panama-Papers-Affäre kommt es in Island erneut zu einem politischen Eklat. Die Regierung ist nach nur acht Monaten am Ende. Mehr...

«America first, aber nicht Amerika alleine»

VIDEO Die USA seien der Ort, um Geschäfte zu machen, sagte Präsident Donald Trump in Davos. Für seine Medienschelte wurde er ausgebuht. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Europa braucht mehr Ehrgeiz – und eine Zehn-Jahres-Strategie»

In seiner WEF-Rede forderte Emmanuel Macron eine neue, gerechtere Globalisierung. Und er machte einen ironischen Kommentar über Donald Trump. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Wir setzen Unabhängigkeit aus, um Dialog zu führen»

Der katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont hat den Unabhängigkeitswillen Kataloniens bekräftigt, eine Abspaltung von Spanien aber noch nicht explizit ausgerufen. Mehr...

Das TV-Duell im Ticker – Merkel vs. Schulz

Der SPD-Kandidat hat die Kanzlerin herausgefordert. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Ihr werdet nie wieder ignoriert»

Donald Trump ist als 45. US-Präsident im Amt eingesetzt worden. Seine Antrittsrede erinnerte an den Wahlkampf. Mehr...

«Wenn wir bestraft werden, schadet sich die EU selber»

Theresa May präsentierte ihren Plan eines harten Brexits. Sie skizzierte die Vision eines globalen Grossbritanniens, das über ein Freihandelsabkommen mit der EU verbunden bleibt. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

TAMorgen

FCZ-Umfrage: Mehrheit glaubt an Abstieg

++ Das erste Zürcher Konzert von Adele ++ Trump und Fox-Moderatorin Kelly haben sich jetzt lieb ++ Liverpooler Invasion zum Finalspiel in Basel ++ Mehr...

NACHRICHTEN-TICKER

«Entscheidend ist, wie ein Grexit ablaufen würde»

Ein Austritt Griechenlands aus der Währungsunion alleine sei für die Schweiz kein Problem, sagt die UBS. Mehr...

«Heiliger Ort, wo sich das Schicksal der Menschheit entschieden hat»

In der Normandie feierten Regierungs- und Staatschefs mit Veteranen die Alliierten-Landung vor 70 Jahren. Am Rande der D-Day-Feiern kam es zu einem Treffen zwischen Barack Obama und Wladimir Putin. Mehr...

«Wir werden die Okkupation der Krim niemals akzeptieren»

Beim «Fest der Freiheit» in Warschau warnte US-Präsident Barack Obama Russland vor jeder Aggression gegen Nato-Alliierte in Osteuropa. Mehr...

Wie Hoeness in der Schweiz bestraft worden wäre

Das Landgericht München hat Uli Hoeness zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Nach Schweizer Recht wäre der Bayern-Boss um einiges glimpflicher davongekommen. Mehr...

Zeugin bringt Pistorius in die Klemme

Sie habe zuerst «markerschütternde Schreie» und dann vier Schüsse aus Oscar Pistorius' Haus gehört: Das sagte eine Zeugin am ersten Tag des Mordprozesses gegen den südafrikanischen Paralympics-Star. Mehr...

«Tag der Hoffnung» endet in heftigem Wortgefecht

Bei der Syrien-Konferenz in Montreux stand Friedensvermittler Ban Ki-moon auf verlorenem Posten. Die Verhandlungspartner gerieten heftig aneinander. Vor allem die Regierung Assad kriegte ihr Fett weg. Mehr...

Hollande verspricht Klarheit – in ein paar Wochen

Präsident François Hollande will mit einem «Verantwortungspakt» die Unternehmen massiv entlasten, um die französische Wirtschaft fit zu machen. Er lässt offen, ob Valerié Trierweiler noch die Première Dame ist. Mehr...

Historischer Handschlag zwischen Obama und Castro

Zehntausende haben Nelson Mandela im Stadion von Johannesburg die letzte Ehre erwiesen. Am Rande der Zeremonie mit hundert Regierungs- und Staatschefs kam es zu einem bemerkenswerten Moment. Mehr...

«Ich hatte keine Hemmungen, Bin Laden zu töten»

INTERVIEW Robert O’Neill erschoss 2011 den Al-Qaida-Boss. Im Interview spricht er über die Mission, seinen Abschiedsbrief und den Ethos der Navy Seals. Mehr...

«... das macht einen US-Militärschlag wahrscheinlich»

INTERVIEW Nach dem Angriff Israels gegen das Assad-Regime droht noch ein Vergeltungsschlag der USA. Kommt es zu einer Eskalation in Syrien? Dazu Nahost-Experte Günter Meyer. Mehr...

«Wir müssen Eigentum neu denken»

INTERVIEW Linke-Politikerin und Ökonomin Sahra Wagenknecht sagt, dass wir uns vor dem Kapitalismus retten müssen. Sie erklärt, wie eine neue Wirtschaftsordnung aussehen könnte. Mehr...

«Selbst Dilma Rousseff war perplex»

INTERVIEW Es ist ein Wirren und Ringen um die Amtsenthebung der brasilianischen Präsidentin. Die wichtigsten Einschätzungen von Korrespondent Andreas Fink. Mehr...

«Desillusionierung in Donezk und Luhansk»

INTERVIEW Reporterin Jutta Sommerbauer hat die separatistischen Gebiete in der Ostukraine bereist. Sie erzählt, wie die Frontlinie Familien entfremdet und wie der Alltag Züge der Sowjetunion annimmt. Mehr...

«Das Abkommen mit der Türkei ist besser als keines»

INTERVIEW Luxemburgs Aussenminister Jean Asselborn über die Flüchtlingskrise, widerspenstige EU-Mitgliedsstaaten, den drohenden Brexit und Schweizer Sonderwünsche. Mehr...

«Anders als beim Lockdown will man eine rasche Normalisierung»

INTERVIEW Taschenkontrollen und Verkehrschaos: Korrespondent Stephan Israel über die Lage und Stimmung am Tag nach den Anschlägen in Brüssel. Mehr...

«Genau darüber wird nun spekuliert»

INTERVIEW Wie werden die Menschen in Brüssel mit dem Terror fertig? Warum nützten die vielen Razzien nichts? Dazu Brüssel-Korrespondent Stephan Israel. Mehr...

«Kuba signalisiert: Die USA gehören nicht zu unseren Freunden»

INTERVIEW Bernerzeitung.ch/Newsnet-Korrespondent Oscar Alba über die Tücken bei der Annäherung der einstigen Feinde Kuba und USA. Mehr...

«Wir werden bald über neue Flüchtlingsrouten reden»

INTERVIEW Die EU und die Türkei pokern um einen Deal zur Flüchtlingskrise. Wo stehen die Verhandlungen? Wie gross ist die Gefahr eines Scheiterns? Antworten von Korrespondent Stephan Israel. Mehr...

«Kim Jong-un ist noch schlimmer als sein Vater Kim Jong-il»

INTERVIEW Lee Young-guk war Leibwächter von Kim Jong-il. Er verehrte den Diktator als gottgleiche Gestalt – bis er seine hungernden Eltern sah. Mehr...

«Türkei will drei Milliarden mehr, aber das ist nicht das Wichtigste»

INTERVIEW EU und Türkei ringen um Lösungen in der Flüchtlingskrise. Was die neuen Forderungen Ankaras bedeuten, sagt Korrespondent Stephan Israel. Mehr...

«Putin hat es in der Hand, den Konflikt zu beenden»

INTERVIEW Switlana Zalischtschuk war eine führende Maidan-Aktivistin, jetzt ist sie Parlamentarierin. Ein Gespräch über Korruption, Krieg, Krisen und Hoffnungen in der Ukraine. Mehr...

«Es braucht eine starke Gegenerzählung zum Islamismus»

INTERVIEW Adam Deen war einst ein führendes Mitglied einer britischen Islamistengruppe. Heute ist er Experte für Deradikalisierung. Ein Gespräch über den Kampf gegen die IS-Propaganda. Mehr...

«Der Ärger über Cameron ist gross – am Ende wirds nur Verlierer geben»

INTERVIEW Der Brexit-Gipfel in Brüssel verläuft harzig. Wird er mit einem Deal enden? Einschätzungen von Korrespondent Stephan Israel. Mehr...

Kämpfe zwischen US-Soldaten und russischen Söldnern

In Ostsyrien sind Amerikaner und Russen aneinandergeraten – was nie hätte passieren dürfen. Die «New York Times» hat nun die Schlacht rekonstruiert. Mehr...

Der Swissair-Crash und das MH-370-Rätsel

Ein Halifax-Ermittler liefert plausible Erklärungen für den Absturz der Malaysia-Airlines-Maschine im März 2014. Es bleiben aber Fragen offen. Mehr...

Riskanter Konter der EU im Iran-Streit mit den USA

Die EU will das Atomabkommen mit dem Iran retten. Doch was taugt das Abwehrgesetz gegen US-Sanktionen? Mehr...

Trump junior mit Erinnerungslücken

Russland-Affäre: Ein jetzt publiziertes 2000-seitiges Dokument enthält brisante Details über ein geheimes Treffen im Trump-Tower. Mehr...

Internet-Pranger am Pranger

Jan Böhmermanns Bewegung gegen Hass im Netz hat mehr Mitglieder als die AfD. Kritiker werfen dem TV-Satiriker totalitäres Denken vor. Mehr...

Warum hat Novartis 1,2 Millionen an Trumps Ex-Anwalt gezahlt?

Donald Trumps Affären um Stormy Daniels und Russland – und mittendrin steckt sein Ex-Anwalt Michael Cohen. Antworten zu vier Fragen zum Cohen-Gate. Mehr...

Trump in der Mueller-Falle

US-Sonderermittler Robert Mueller will Donald Trump befragen. Verweigert sich der Präsident, droht ihm eine Vorladung vor eine Grand Jury. Mehr...

Neuer Arabischer Frühling?

Laut Experten ist es nur eine Frage der Zeit: In der arabischen Welt werden Millionen Menschen gegen ihre Regimes aufbegehren. Mehr...

«Viele Anschläge kosten weniger als 1000 Euro»

Terrorismusforscher Peter Neumann über Europas Kampf gegen den jihadistischen Terror und neue Attentätertypen im Dienste des IS. Mehr...

«Es ist viel aufgestauter Frust durchgebrochen»

Die Demonstrationen in Nicaragua weiten sich aus: Präsident Ortega und seine Frau sollen abtreten. Ein Nicaragua-Kenner äussert sich zur explosiven Lage. Mehr...

Bestechung im Europarat

Aserbeidschan hat laut Sonderermittlern Parlamentarier des Europarats geschmiert. Von Korruptionsversuchen berichten auch Schweizer Abgeordnete. Mehr...

«Das ist eine amerikanische Heldin»

Triebwerks-Explosion in 9700 Meter Höhe: Pilotin Tammie Jo Shults schafft es, den Passagierjet sicher zu landen. Wer ist die Frau? Mehr...

«Eine Fraktion der Unverbesserlichen»

Gravierende Wahlmanipulationen in Aserbeidschan sorgen für Streit im Europarat. Was los war, sagt Alfred Heer, Wahlbeobachter und Europaratsmitglied. Mehr...

Vom Migrantenfest zur Grapschparty

Welche Rolle spielten Fake News im deutschen Wahlkampf? Eine Studie liefert Zahlen und Fakten – und überraschende Erkenntnisse. Mehr...

Die Lehre aus 500 Interviews in populistischen Hochburgen

VIDEO Forscher haben mit Hunderten Bürgern in strukturschwachen Regionen in Deutschland und Frankreich gesprochen. Das sind ihre Erkenntnisse. Mehr...

Einst war er der gute Ghadhafi

Kopf des Tages Heute beginnt in Libyen der Prozess gegen den Diktatorensohn Saif al-Islam Ghadhafi. Mehr...

Italien wählt: Reformen oder Chaos

Hintergrund Europa blickt gebannt nach Italien, wo am Wochenende das neue Parlament gewählt wird. Gelingt Silvio Berlusconi das Comeback? Oder gewinnt der Anti-Berlusconi Pier Luigi Bersani? Mehr...

Bonus für Topmanager vor Gericht?

Analyse Das Zürcher Bezirksgericht machte den Journalisten strenge Auflagen beim Prozess gegen einen Topmanager, der als falscher Polizist Prostituierte sexuell genötigt hatte. Das sorgt für Kritik an der Justiz. Mehr...

Unregierbares Italien

Hintergrund Bei den Regionalwahlen auf Sizilien erlebt die Berlusconi-Partei ein Debakel, Mitte-links gewinnt, und die Protestbewegung des Komikers Beppe Grillo triumphiert. Die sizilianischen Trends sind bedeutend für die nationalen Wahlen 2013. Mehr...

Kachelmanns PR-GAU

Hintergrund Mit seinem Buch und seiner Medienoffensive dürfte der frühere TV-Wettermoderator seine Ziele nicht erreichen. Ein Experte für Kommunikation sagt, was Jörg Kachelmann falsch macht. Mehr...

Später Flop von Roschacher und Co.

Analyse Am Anfang stand der Verdacht einer kriminellen Organisation. Mehr als acht Jahre nach der Grossrazzia im Hells-Angels-Hauptquartier liegen jetzt nur ein paar Verurteilungen mit bedingten Gefängnisstrafen vor. Mehr...

Ein richtiges und wichtiges Urteil

Kommentar Das Solothurner Obergericht hat den Haupttäter des Raserunfalls von Schönenwerd zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt. Dieses Strafmass, das im oberen Bereich liegt, ist nachvollziehbar und korrekt. Mehr...

Ein richtiges Urteil, das niemanden freut

Kommentar Der Vergewaltigungsprozess gegen Jörg Kachelmann ist mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Was ist davon zu halten? Ein Kommentar von Bernerzeitung.ch/Newsnet-Gerichtsreporter Vincenzo Capodici. Mehr...

Merz' Agonie begann mit dem Herzinfarkt

Hans-Rudolf Merz hätte als geachteter Finanzminister in die Geschichte eingehen können. Ein «annus horribilis» änderte alles. Ein Kommentar. Mehr...

TV-Kritik: Die Trouvaille unter den WM-Sendungen

Wer genug von den Sprüchen über die Frisur von Gilbert Gress hat, sollte auf «Club Africa» zappen. Türkyilmaz und seine fachkundigen Mitstreiter werden auch heute bei der Analyse von Deutschland gegen Spanien treffen. Mehr...

UBS-Staatsvertrag durchwürgen reicht nicht

Im Parteiengezänk um das Abkommen mit den USA setzt sich die Vernunft doch noch durch. Mit dem Ja zum Staatsvertrag ist die Arbeit aber nicht erledigt, im Gegenteil. Ein Kommentar. Mehr...

Der Krieg gegen den Terror

Kriege in Afghanistan und im Irak, Attentate in Bali, Madrid und London, Menschenrechtsverletzungen und unzählige Opfer: Der US-Krieg gegen islamische Extremisten brachte eine Eskalation der Gewalt. Ein Rückblick. Mehr...

Martin Luther King – ein grosser Kämpfer
Mit seiner Rede «I have a dream» ging der amerikanische Bürgerrechtler Martin Luther King in die Geschichte ein. Impressionen seines Auftritts vor ...

Cavezzo, ein vom Erdbeben zerstörtes Dorf
Die Erdbeben in Italien haben immense Schäden verursacht. In Cavezzo ist manchen Menschen nichts geblieben.


Augenschein in Tschernobyl
Das AKW von Tschernobyl ist zwar vor zehn Jahren stillgelegt worden, es ist aber ein wichtiger Arbeitgeber in der Region geblieben.

«Als der Täter gefesselt wurde, war er vermutlich bereits tot»
Die leitende Staatsanwältin, Nicole Belliger, ...

Stichworte

Autoren

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung