Autor:: Tanja Kammermann

Tanja Kammermann ist Redaktorin bei bernerzeitung.ch. Seit ihrem Journalismus- und Kommunikationsstudium ist oder war sie als Online-, Print- und Videojournalistin tätig.


News

Gelateria di Berna: So sieht die Breitsch-Filiale aus

Bern Auch das Berner Breitenrain Quartier hat nun seine Gelateria: An der Scheibenstrasse 18 hat das Familienunternehmen Amrein ihre dritte Gelateria di Berna eröffnet. Mehr...

Achtung: Schatzsuche ist ansteckend

Stadt Bern Die Berner Schatzsuche führt uns auf unbekannten Wegen durch die Stadt. Wir erhalten unverhofft Hilfe von Passanten und animieren andere zur Schatzsuche. Und am Schluss nimmt die Suche ein unerwartetes Ende. Mehr...

Flut richtet Millionenschaden an

Bumbach In einem Teil des Emmentals kam es am Donnerstagmorgen wegen Starkregen zu Überschwemmungen. Grosse Teile des Dorfs Bumbach wurden überflutet und Bauernhöfe und ein Hotel sind nicht erreichbar. Mehr...

Frisches aus der Gärtnerei

Bern Für pressierte Bernerinnen und Berner, die trotzdem gesund essen wollen, gibt es seit heute Dienstag eine neue Adresse: Das Restaurant Gärtnerei. Ein junges Team bietet frische Salate, Suppen und Sandwiches. Ein Blitzbesuch. Mehr...

SBB liess Schiffscontainer von Vorplatz räumen

Bern Letzten Freitag stellte das Kollektiv «Raumraub» einen Schiffscontainer unter der SBB-Brücke bei der Berner Schützenmatte auf. Am Mittwochmorgen wurde der Platz im Auftrag der SBB von der Polizei und der Stadt Bern geräumt. Mehr...

Liveberichte

Polizei und SBB ziehen positive Bilanz zu Fanmärschen

Bern Vor dem Cupfinal bahnten sich tausende Luzerner und Basler Fans ihren Weg durch die Berner Innenstadt. Bernerzeitung.ch/Newsnet begleitete die Fussballfans auf ihren Märschen. Mehr...

Kneubühl in einem Brief: «Ich will und kann nicht mehr fliehen»

Die Justizdirektion des Kantons Bern hat die Zusammenarbeit der Behörden im Fall Peter Hans Kneubühl von zwei externen Experten untersuchen lassen. Am Freitagmorgen sind die Ergebnisse vorgestellt worden. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Dudar: «Ich mache noch keine Kopfbälle»

Emiliano Dudar spricht heute erstmals nach seinem schlimmen Unfall im Spiel am 12.9 vor den Medien. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtet ab 14.30 Uhr live von der Pressekonferenz im Stade de Suisse. Mehr...

Interview

«Ich würde mich von keinem Trainer beeinflussen lassen»

Andreas Hänni ist Verteidiger beim SC Bern und der einzige Veganer in der NLA. Am heutigen Weltvegantag erklärt er, wie es ist als Profi-Hockeyspieler ohne tierische Produkte zu leben und wie er seine 100 Kilogramm Körpergewicht hält. Mehr...

«Ich dachte noch nie, ich gehe jetzt ins Bundeshaus zum ‹Chrampfen›»

Bern Seit etwas mehr als einem halben Jahr ist Matthias Aebischer Nationalrat für die Berner SP. Der 44-Jährige Ex-TV-Moderator spricht über sein Ankommen in der Politik, ob ihm der neue Job gefällt und was seine Familie dazu sagt. Mehr...

«Es werden schon Plakate von Luca geklaut»

Uetendorf Public Viewing, organisierte Fanreisen und eine eigene Postadresse: Uetendorf setzt voll auf die Karte Luca Hänni. Gemeindepräsident Hannes Zaugg erklärt, wieso er sich so stark für den 17-Jährigen engagiert. Mehr...

«Wir wollen mit dem Rücktritt etwas auslösen»

Thun Heute Donnerstag trat der Verwaltungsrat der Arena Thun AG geschlossen zurück. Im Interview erklärt Verwaltungsratspräsident Martin Strehl, was zum Rücktritt geführt hat und was die drei Herren damit auslösen wollen. Mehr...

Raimondi: «Wir sind eine selbstkritische Mannschaft»

Zwei Tage ist es her, dass YB aus dem Cup ausgeschieden ist. Warum YB-Mittelfeldspieler Mario Raimondi negative Berichte nicht mehr liest und das Spiel gegen Winterthur noch lange nachhallen wird. Mehr...

Hintergrund

«Die Grosseltern hatten nicht so viel Freude»

Bern Die Berner Corinne und Klaus von Muralt reisen Anfang Februar für drei Jahre nach Nicaragua, um sich dort für ein Hilfsprojekt zu engagieren. Mit im Gepäck haben sie ihre sieben Monate alte Tochter Tilda. Mehr...

Die weibliche Sehnsucht nach dem einfachen Leben

Zollikofen Diana Pfister hat im Kanton Bern die Ausbildung zur Bäuerin gemacht. Einen Bauernhof jedoch hat sie keinen. Warum die Sehnsucht nach dem einfachen Leben nicht reicht für den Beruf. Mehr...

Warum Oberländer Wellness-Hotels zu den besten Europas gehören

Berner Oberland Vier der besten zehn Wellness-Hotels Europas stehen in der Schweiz. Zwei davon finden sich im Berner Oberland: Zum sechsten Mal in Folge wurde sowohl das Jungfrau Victoria als auch der Lenkerhof mit dem Geo Saison Award 2012 ausgezeichnet. Mehr...

Die Spur des Bieler Feuerteufels

Biel In Biel werden seit November 2010 regelmässig Autos angezündet. Kein Fahrzeug scheint vor dem Brandstifter sicher zu sein. Die Polizei konnte den Täter trotz Kopfgeld und Einsatzbüro bis heute nicht fassen. Eine Zwischenbilanz. Mehr...

Zivilschutzanlage war bereits vor drei Jahren eine Asylunterkunft

Bern Bereits im November 2008 wurde die Zivilschutzanlage des Schulhauses Hochfeld als Asylunterkunft gebraucht. Innerhalb von knapp zwei Wochen wurden die Räumlichkeiten für die neuen Besucher eingerichtet. Mehr...

Meinung

«Campari Soda» auf Brasilianisch

Alle suchen das Flugzeug MH 370. Doch wo steckt eigentlich jenes Flugzeug, das Taxi vor bald 40 Jahren in ihrem Kultsong «Campari Soda» besungen haben? Vielleicht liefern Da Cruz, das brasilianisch-bernische Quartett, eine Antwort. Mehr...

Zum Tod von Charles von Graffenried

Mit diesen Zeilen überbringe ich Ihnen die schmerzliche Nachricht vom Tod von Herrn Charles von Graffenried, dem Verleger der Berner Zeitung. Er ist wenige Tage vor seinem 87. Geburtstag infolge einer kurzen Krankheit gestorben. Mehr...

«Gierig, gieriger, Berner Gemeinderat!»

Bern Die angestrebte Lohnerhöhung der Berner Gemeinderäte gibt zu diskutieren. Die meisten Leser von Bernerzeitung.ch sind wütend und halten das Vorhaben für eine eine absolute Frechheit. Mehr...

Berner Girlband singt vom «Retter»

Die Atomic Angels, die Girlband aus Bethlehem und Köniz, haben am 12. Juni ihre erste Single herausgebracht. Der R’n’B-Song mit dem Titel «Saviour» erinnert stark an ihr grosses Vorbild Rihanna. Mehr...

Service

FC Liverpool mit neuem Fundament

FC-Liverpool-Trainer Brendan Rodgers versucht den Klub, in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Die Leistungen des Teams in der Liga interessieren stärker als das Europa-League-Spiel gegen die Young Boys. Mehr...

Fünf Dinge, die YB-Fans in Liverpool lassen sollten

In Liverpool gelten zum Teil andere Regeln als in Bern - ein Kurzratgeber für YB-Anhänger. Mehr...


Gelateria di Berna: So sieht die Breitsch-Filiale aus

Bern Auch das Berner Breitenrain Quartier hat nun seine Gelateria: An der Scheibenstrasse 18 hat das Familienunternehmen Amrein ihre dritte Gelateria di Berna eröffnet. Mehr...

Achtung: Schatzsuche ist ansteckend

Stadt Bern Die Berner Schatzsuche führt uns auf unbekannten Wegen durch die Stadt. Wir erhalten unverhofft Hilfe von Passanten und animieren andere zur Schatzsuche. Und am Schluss nimmt die Suche ein unerwartetes Ende. Mehr...

Flut richtet Millionenschaden an

Bumbach In einem Teil des Emmentals kam es am Donnerstagmorgen wegen Starkregen zu Überschwemmungen. Grosse Teile des Dorfs Bumbach wurden überflutet und Bauernhöfe und ein Hotel sind nicht erreichbar. Mehr...

Frisches aus der Gärtnerei

Bern Für pressierte Bernerinnen und Berner, die trotzdem gesund essen wollen, gibt es seit heute Dienstag eine neue Adresse: Das Restaurant Gärtnerei. Ein junges Team bietet frische Salate, Suppen und Sandwiches. Ein Blitzbesuch. Mehr...

SBB liess Schiffscontainer von Vorplatz räumen

Bern Letzten Freitag stellte das Kollektiv «Raumraub» einen Schiffscontainer unter der SBB-Brücke bei der Berner Schützenmatte auf. Am Mittwochmorgen wurde der Platz im Auftrag der SBB von der Polizei und der Stadt Bern geräumt. Mehr...

Schweizer Spezialitäten im neuen «Lavista»

Bern Im Atrium des Berner Kursaals gibt es seit Anfangs Juli eine Café-Bar. Das Lavista bietet Schweizer Spezialitäten mit Ausblick. Mehr...

Polizei beendete Berner Siegesfeier

Bern Nach dem Sieg der Schweiz über Honduras gingen in Bern die Emotionen hoch. Die Leute feierten ab Mitternacht rund um den Bahnhof Bern – bis die Polizei einschritt und sie nach Hause schickte. Mehr...

Mönchsalat schmeckt besser aus der Bring- Back-Box

Bern Seit heute Mittwoch gibt es die Bring-Back-Box in ausgewählten Berner Lokalen. Ein Testkauf im Restaurant Lötschberg. Mehr...

SCB verschenkt Bärenkäfig über Facebook

Bern Exklusiv Eine Facebook-Aktion der besonderen Art ging am Mittwochnachmittag über die Bühne: Der SCB verschenkte über Facebook seinen Bärenkäfig. Was der künftige Besitzer damit vorhat. Mehr...

Asphalt-Betrüger zocken Bauernfamilie ab

Oberland Einer Bauernfamilie im Berner Oberland wurde am letzten Freitag ein neuer Teerbelag für mehrere Tausend Franken eingebaut – von Schwarzarbeitern und mit Asphalt von fragwürdiger Herkunft. Mehr...

Die Lorraine-Chilbi soll wiederbelebt werden

Bern Die traditionelle Lorraine-Chilbi soll dieses Jahr neu aufgelegt werden. Voraussichtlich am 16. August wird die Lorrainestrasse zum Festplatz. Mehr...

In Bern ist der Strafregisterauszug längst Pflicht

Bern In Köniz durfte eine Familie Tageskinder betreuen, in welcher der Vater wegen Besitzes von Kinderpornografie vorbestraft ist. Ein solcher Fall wäre in Bern nicht möglich gewesen. Mehr...

Siebenköpfige Familie aus Ittigen wandert nach Marokko aus

Ittigen Seit die Mutter ein Kopftuch trägt und sich der Vater einen Bart wachsen lässt, ist die Situation für die Familie B. in Ittigen zunehmend schwierig geworden. Nun zieht die siebenköpfige Familie die Konsequenzen. Mehr...

Geflohene Häftlinge sind noch nicht gefasst

Gampelen Am 31. Januar flüchteten erneut zwei Häftlinge aus der Seeländer Anstalt Witzwil. Sie befinden sich noch immer auf der Flucht. Für die Bevölkerung bestehe keine Gefahr. Mehr...

Kommentar: Unsensible Stadt

Bern Der Entscheid der Stadt Bern, die Stadtnomaden an der Neubrück einzuquartieren ist gegenüber ihren Nachbarn unsensibel und unhöflich. Der Ärger in Bremgarten und Kirchlindach ist verständlich. Mehr...

Polizei und SBB ziehen positive Bilanz zu Fanmärschen

Bern Vor dem Cupfinal bahnten sich tausende Luzerner und Basler Fans ihren Weg durch die Berner Innenstadt. Bernerzeitung.ch/Newsnet begleitete die Fussballfans auf ihren Märschen. Mehr...

Kneubühl in einem Brief: «Ich will und kann nicht mehr fliehen»

Die Justizdirektion des Kantons Bern hat die Zusammenarbeit der Behörden im Fall Peter Hans Kneubühl von zwei externen Experten untersuchen lassen. Am Freitagmorgen sind die Ergebnisse vorgestellt worden. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Dudar: «Ich mache noch keine Kopfbälle»

Emiliano Dudar spricht heute erstmals nach seinem schlimmen Unfall im Spiel am 12.9 vor den Medien. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtet ab 14.30 Uhr live von der Pressekonferenz im Stade de Suisse. Mehr...

«Ich würde mich von keinem Trainer beeinflussen lassen»

Andreas Hänni ist Verteidiger beim SC Bern und der einzige Veganer in der NLA. Am heutigen Weltvegantag erklärt er, wie es ist als Profi-Hockeyspieler ohne tierische Produkte zu leben und wie er seine 100 Kilogramm Körpergewicht hält. Mehr...

«Ich dachte noch nie, ich gehe jetzt ins Bundeshaus zum ‹Chrampfen›»

Bern Seit etwas mehr als einem halben Jahr ist Matthias Aebischer Nationalrat für die Berner SP. Der 44-Jährige Ex-TV-Moderator spricht über sein Ankommen in der Politik, ob ihm der neue Job gefällt und was seine Familie dazu sagt. Mehr...

«Es werden schon Plakate von Luca geklaut»

Uetendorf Public Viewing, organisierte Fanreisen und eine eigene Postadresse: Uetendorf setzt voll auf die Karte Luca Hänni. Gemeindepräsident Hannes Zaugg erklärt, wieso er sich so stark für den 17-Jährigen engagiert. Mehr...

«Wir wollen mit dem Rücktritt etwas auslösen»

Thun Heute Donnerstag trat der Verwaltungsrat der Arena Thun AG geschlossen zurück. Im Interview erklärt Verwaltungsratspräsident Martin Strehl, was zum Rücktritt geführt hat und was die drei Herren damit auslösen wollen. Mehr...

Raimondi: «Wir sind eine selbstkritische Mannschaft»

Zwei Tage ist es her, dass YB aus dem Cup ausgeschieden ist. Warum YB-Mittelfeldspieler Mario Raimondi negative Berichte nicht mehr liest und das Spiel gegen Winterthur noch lange nachhallen wird. Mehr...

«Ich falle nicht als typisch schwul auf»

Detligen Der 18-jährige Philipp Linder aus Detligen bei Radelfingen ist der jüngste Finalist der diesjährigen Mister-Gay-Wahlen. Im Interview spricht er über seine Chancen auf den Titel und wie es ist, als Homosexueller in einem kleinen Dorf aufzuwachsen. Mehr...

«Die Prämien sind generell zu tief, nicht nur in Bern»

«Im Kanton Bern haben die meisten Krankenkassen zu tiefe Reserven, nicht jedoch die Visana», sagt Peter Fischer, der Direktionsvorsitzende der Visana. Müssten die Reserven geäufnet werden, würden die Prämien noch stärker steigen. Mehr...

Jubel und Tränen bei der SP Köniz: «Diese Frau ist so gut»

Bern Die Erleichterung und der Jubel bei den Mitgliedern der SP Köniz auf dem Bundesplatz waren gross, als Simonetta Sommaruga gewählt war. Einige konnten ihre Emotionen nicht mehr zurückhalten. Mehr...

«Die Grosseltern hatten nicht so viel Freude»

Bern Die Berner Corinne und Klaus von Muralt reisen Anfang Februar für drei Jahre nach Nicaragua, um sich dort für ein Hilfsprojekt zu engagieren. Mit im Gepäck haben sie ihre sieben Monate alte Tochter Tilda. Mehr...

Die weibliche Sehnsucht nach dem einfachen Leben

Zollikofen Diana Pfister hat im Kanton Bern die Ausbildung zur Bäuerin gemacht. Einen Bauernhof jedoch hat sie keinen. Warum die Sehnsucht nach dem einfachen Leben nicht reicht für den Beruf. Mehr...

Warum Oberländer Wellness-Hotels zu den besten Europas gehören

Berner Oberland Vier der besten zehn Wellness-Hotels Europas stehen in der Schweiz. Zwei davon finden sich im Berner Oberland: Zum sechsten Mal in Folge wurde sowohl das Jungfrau Victoria als auch der Lenkerhof mit dem Geo Saison Award 2012 ausgezeichnet. Mehr...

Die Spur des Bieler Feuerteufels

Biel In Biel werden seit November 2010 regelmässig Autos angezündet. Kein Fahrzeug scheint vor dem Brandstifter sicher zu sein. Die Polizei konnte den Täter trotz Kopfgeld und Einsatzbüro bis heute nicht fassen. Eine Zwischenbilanz. Mehr...

Zivilschutzanlage war bereits vor drei Jahren eine Asylunterkunft

Bern Bereits im November 2008 wurde die Zivilschutzanlage des Schulhauses Hochfeld als Asylunterkunft gebraucht. Innerhalb von knapp zwei Wochen wurden die Räumlichkeiten für die neuen Besucher eingerichtet. Mehr...

Bremgarten hat Susanne Bommeli viel zu verdanken

Bremgarten Die am Dienstag verstorbene Alt-Grossrätin Susanne Bommeli hat in Bremgarten zahlreiche Spuren hinterlassen. Um die Gemeinde vor dem finanziellen Kollaps zu bewahren, griff ihre Familie sogar ins eigene Portemonnaie. Mehr...

Hilfe, die Bank hat das Konto gesperrt

Auch Gemeinschaftskonten können beim Tod des einen Partners gesperrt werden. Wer die unangenehme Sperrung vermeiden will, eröffnet ein Compte-joint. Doch aufgepasst: Nicht alle Banken bieten solche Konti an. Mehr...

Berner Richterin schreibt über echten Mordfall

Münsingen Richter blicken meist tief in die menschlichen Abgründe. So auch Henriette Brun-Schmid. Sie war Richterin im Mordfall Hans Haldemann vor sieben Jahren. Weil sie der Fall nicht mehr losliess, hat sie nun einen Justizroman geschrieben. Mehr...

Er träumt vom Leben auf der Bühne

Sänger und Songwriter Martin Ruch alias Martin T. Rush möchte mit sanftem Rock die Menschen berühren. Am Samstag war Plattentaufe in Ostermundigen. Doch beim einen Album solls nicht bleiben. Ruch hat noch Grosses vor. Mehr...

Anwohner klagen über Lärm

Lyss Vor einem Monat wurde die Kufa in Lyss eröffnet. Die Anwohner ziehen eine durchzogene Bilanz und fordern Verbesserungen. Mehr...

Flat-Screen, Schlager und Schmerzen am Mediamarkt-Marathon

Muri Der zweite Mediamarkt-Marathon ist Geschichte. Unter den 300 Laufbegeisterten war auch Jeannine Iseli aus Schüpfen, sie hat den Marathon geschafft. Mehr...

«Die Gäste sind mir ans Herz gewachsen»

Burgistein Olga Wyss (55) führt mit ihrem Mann seit zehn Jahren den Campingplatz Burgistein im Gürbetal. Nach ersten harten Jahren sind die Gäste fast zur Familie geworden – und sie hat zu jedem einzelnen eine persönliche Beziehung. Mehr...

Durch das Starthaus ins Kino

Münsingen Die Filmnächte Münsingen haben am Donnerstag ihre Tore geöffnet. Ein eigens gebauter Schrebergarten, Schweizer Film-Leckerbissen, kulinarische und kulturelle Köstlichkeiten warten bis Sonntag auf Besucher. Mehr...

Warum Polizisten Bäume schütteln

Bern Die Berner Kantonspolizei ist praktisch rund um die Uhr in der Stadt und Region Bern unterwegs. Da werden Drogensüchtige zu alten Bekannten und die Polizisten zum Auskunftsbüro für Touristen. Was zwei Streifenpolizisten auf einer Nachmittags-Patrouille alles erleben. Mehr...

Inspektor Colombos letzte Fälle

Biel Claude Colombo tritt nach 25 Jahren als Schulinspektor des Kantons Bern in den Ruhestand. Er hat sein gesamtes Berufsleben den Schulen gewidmet. Obwohl ihn sein Job manchmal belastet hat, würde er ihn wieder wählen. Mehr...

«Campari Soda» auf Brasilianisch

Alle suchen das Flugzeug MH 370. Doch wo steckt eigentlich jenes Flugzeug, das Taxi vor bald 40 Jahren in ihrem Kultsong «Campari Soda» besungen haben? Vielleicht liefern Da Cruz, das brasilianisch-bernische Quartett, eine Antwort. Mehr...

Zum Tod von Charles von Graffenried

Mit diesen Zeilen überbringe ich Ihnen die schmerzliche Nachricht vom Tod von Herrn Charles von Graffenried, dem Verleger der Berner Zeitung. Er ist wenige Tage vor seinem 87. Geburtstag infolge einer kurzen Krankheit gestorben. Mehr...

«Gierig, gieriger, Berner Gemeinderat!»

Bern Die angestrebte Lohnerhöhung der Berner Gemeinderäte gibt zu diskutieren. Die meisten Leser von Bernerzeitung.ch sind wütend und halten das Vorhaben für eine eine absolute Frechheit. Mehr...

Berner Girlband singt vom «Retter»

Die Atomic Angels, die Girlband aus Bethlehem und Köniz, haben am 12. Juni ihre erste Single herausgebracht. Der R’n’B-Song mit dem Titel «Saviour» erinnert stark an ihr grosses Vorbild Rihanna. Mehr...

FC Liverpool mit neuem Fundament

FC-Liverpool-Trainer Brendan Rodgers versucht den Klub, in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Die Leistungen des Teams in der Liga interessieren stärker als das Europa-League-Spiel gegen die Young Boys. Mehr...

Fünf Dinge, die YB-Fans in Liverpool lassen sollten

In Liverpool gelten zum Teil andere Regeln als in Bern - ein Kurzratgeber für YB-Anhänger. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service