Autor:: Markus Zahno

News

Rappi-Chaot muss nicht ins Gefängnis

Langnau 24 Monate bedingt: So lautet das Urteil gegen einen Rapperswiler Randalierer, der nach dem Aufstieg der SCL Tigers vor der Ilfishalle wütete. Mehr...

«Es hätte Tote geben können»

Nach dem Aufstieg der SCL Tigers sorgten Rapperswiler Chaoten vor der Ilfishalle für wüste Szenen. Es gab mehrere Verletzte. Einer der Chaoten steht nun vor Gericht. Er zeigt sich reuig. Mehr...

Bräteln inmitten der Vergangenheit

Zum Abschluss der Sommerferien stellen wir empfehlenswerte Brätlistellen an geschichtsträchtigen Orten vor. Mehr...

Schwinger helfen den Wildtieren

Utzenstorf Das bernisch-kantonale Schwingfest 2018 schliesst mit einem Gewinn. Davon profitiert auch die Wildstation Schloss Landshut. Mehr...

Randständige und Nachbarn haben sich versöhnt

Burgdorf Die Randständigen, die sich bei der alten Butterzentrale treffen, sorgten für Unruhe. Nun hat sich die Situation entspannt – dank des Vereins, den sie gegründet haben. Jetzt haben sie sogar ein eigenes Vereinslokal. Mehr...

Vorschau

Was Sie über das grösste Sportfest der Schweiz wissen müssen

Am Freitag, 26. August 2016, beginnt das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest Estavayer 2016. Wir haben ein paar Zahlen zu diesem Anlass der Superlative ­zusammengestellt. Mehr...

Die Treichel hat an Reiz verloren

Seedorf Die Zeiten, als der Gabentempel eines Schwingfests aus Treicheln und Trögli bestand, sind längst vorbei. Beim «Kantonalen» in Seedorf stehen am Wochenende Preise in sechsstelliger Höhe bereit. Mehr...

Interview

«Ja, wir haben Vertrauen verloren»

Ostermundigen Pensionskassendebakel, nicht einkassierte Abfallgebühren und ein Durcheinander in der Lohnbuchhaltung: In Ostermundigen läuft derzeit einiges schief. Gemeindepräsident Thomas Iten (parteilos) gibt sich im Interview selbstkritisch. Mehr...

Gemeindepräsident: «Jetzt kommt es gut»

Ostermundigen Gemeindepräsident Thomas Iten ist über das klare Ja zum Hochhaus erleichtert – und ­beruhigt jene, die befürchten, aus Ostermundigen könnte ein zweites Manhattan werden. Mehr...

Beim Hochhaus gehen die Emotionen hoch

Ostermundigen Am 29. November entscheidet das Ostermundiger Stimmvolk über das 100-Meter-Haus auf dem Bärenareal. Gegner Melchior Dodel und Pro-Komitee-Chef Roger Schneiter im Streitgespräch über das höchste Haus im Kanton. Mehr...

«Ja, das können wir verkraften»

Stettlen Stettlens Gemeindepräsident Lorenz Hess bezeichnet die Bernapark-Pläne als «Riesenchance». Er ist sich aber auch bewusst, dass durch das Wachstum einiges auf die Gemeinde zukommt. Mehr...

«Bis das Image korrigiert ist, dauert es zehn Jahre oder länger»

Ostermundigen Wegen der vielen baufälligen Häuser habe Ostermundigen ein Imageproblem, sagt Immobilienexperte Heinz Lanz. Dieses werde sich ändern – aber nicht so schnell. Mehr...

Hintergrund

Waffenliebhaber darf keine Waffen mehr haben

Bei einer Hausdurchsuchung findet die Polizei ein ganzes Waffenarsenal und viel Munition. Der alleinstehende Mann möchte die Waffen zurückhaben. Doch das Gericht findet: Das wäre zu gefährlich. Mehr...

Die Spielemacherin

Gaby Kaufmann kreiert Spiel- und Erlebnispfade, zeichnet Comics und schreibt Geschichten. Nun wird die Langnauerin für ihr Werk ausgezeichnet. Mehr...

In Hettiswil fliegen die Metallsterne

Platzgen Am Wochenende treffen sich die Platzger in Hettiswil zur Schweizer Meisterschaft. Grund genug, sich in die Geheimnisse dieses wenig bekannten Sports einführen zu lassen. Mehr...

Die starken Sumiswalder

Vor ein paar Jahren durchlief der Schwingklub Sumiswald eine Durststrecke. Nun zählt er zu den erfolgreichsten des Landes. Wie ist das möglich? Mehr...

Emmentalerin will 10 Triathlons nacheinander absolvieren

Hasle Innert zehn Tagen will Eva Hürlimann zehn Ironman-Triathlons absolvieren. Sie kann dabei auf ein 16-köpfiges Helferteam zählen, angeführt von Ehemann Hugi Hürlimann. Mehr...

Meinung

Bewährungsprobe für Bolligens neue Regierung

Bolligen Redaktor Markus Zahno über die Verlegung der Bolliger Gemeinde­verwaltung. Mehr...

Es wird Zeit, die Krisenkasse aufzulösen

Redaktor Markus Zahno über die Zukunft der Pensionskasse Bolligen Ittigen Ostermundigen. Mehr...

Die Versprechen einlösen

Markus Zahno, Redaktor Region Bern, zum klaren Ja bei der Ostermundiger Hochhausabstimmung. Mehr...

Ein Ja würde zeigen: Ostermundigen ist erwacht

BZ-Redaktor Markus Zahno zur Abstimmung über das Bären-Hochhaus in Ostermundigen. Mehr...

«Amüsant – weil man die Leute kennt»

Langnau Der Kino-Dokumentarfilm «Herz im Emmental» erntete von Fachleuten einige Kritik. Doch was halten die Einheimischen vom Streifen? Ein Besuch in der Kupferschmiede. Mehr...


Rappi-Chaot muss nicht ins Gefängnis

Langnau 24 Monate bedingt: So lautet das Urteil gegen einen Rapperswiler Randalierer, der nach dem Aufstieg der SCL Tigers vor der Ilfishalle wütete. Mehr...

«Es hätte Tote geben können»

Nach dem Aufstieg der SCL Tigers sorgten Rapperswiler Chaoten vor der Ilfishalle für wüste Szenen. Es gab mehrere Verletzte. Einer der Chaoten steht nun vor Gericht. Er zeigt sich reuig. Mehr...

Bräteln inmitten der Vergangenheit

Zum Abschluss der Sommerferien stellen wir empfehlenswerte Brätlistellen an geschichtsträchtigen Orten vor. Mehr...

Schwinger helfen den Wildtieren

Utzenstorf Das bernisch-kantonale Schwingfest 2018 schliesst mit einem Gewinn. Davon profitiert auch die Wildstation Schloss Landshut. Mehr...

Randständige und Nachbarn haben sich versöhnt

Burgdorf Die Randständigen, die sich bei der alten Butterzentrale treffen, sorgten für Unruhe. Nun hat sich die Situation entspannt – dank des Vereins, den sie gegründet haben. Jetzt haben sie sogar ein eigenes Vereinslokal. Mehr...

Er brachte die Tour de Suisse nach Langnau

Bereits zum zweiten Mal fällt der Startschuss zur Tour de Suisse in Langnau. Zu verdanken ist das vor allem einem Mann: Ernst Kobel. Mehr...

Langnau rüstet sich für die Tour de Suisse

Die Tour de Suisse sorgt am Wochenende für Ausnahmezustand in Langnau. Für volle Hotelzimmer bis nach Bern. Und für fünf Stunden Livebilder im Fernsehen. Mehr...

Die Steuerzahler gehen leer aus

Das Restvermögen der Pensionskasse Bolligen-Ittigen-Ostermundigen löst eine neue Debatte aus. Mehr...

ÖV-Verbindung auf die Rüti: Mehr Leute reden mit

Ostermundigen Eine Begleitgruppe soll Alternativen zum Shuttle-Bus auf die Rüti ausarbeiten, wenn dereinst das Tram Bern-Ostermundigen in Betrieb ist. Mehr...

290'000 Leute haben die BEA besucht

Bern Das Wetter war alles andere als optimal. Zudem fiel heuer die Auffahrt nicht in die BEA-Zeit. Trotzdem sind die Organisatoren der Berner Frühjahrsmesse zufrieden. Mehr...

So soll das neue Buszentrum aussehen

Ittigen In der Nähe des Bahnhofs Papiermühle will der RBS ein neues Buszentrum mit Garage, Werkstatt und Büros bauen. Es geht frühestens 2023 in Betrieb.  Mehr...

Nun ist Ruhe eingekehrt

Ostermundigen Die Sozialabteilung von Ostermundigen sieht die zehn schwierigen Jahre hinter sich. Mehr...

Naturpark lanciert den neuen Gäggersteg

Gantrisch Der Gäggersteg wird diesen Sommer durch einen deutlich höheren Neubau ersetzt. Mehr...

Die Wattenwiler atmen auf

Worb Das Dörfli Wattenwil darf wahrscheinlich doch zu einer Weilerzone werden. Damit dürften ehemalige Bauernhäuser umgenutzt werden. Mehr...

Madame Bisseggers Seitensprung

Die Zukunft von Madame Bissegger, der erfolgreichen Berner Theatercrew, stand in der Schwebe. Nun ist klar: Es geht weiter. Mehr...

Was Sie über das grösste Sportfest der Schweiz wissen müssen

Am Freitag, 26. August 2016, beginnt das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest Estavayer 2016. Wir haben ein paar Zahlen zu diesem Anlass der Superlative ­zusammengestellt. Mehr...

Die Treichel hat an Reiz verloren

Seedorf Die Zeiten, als der Gabentempel eines Schwingfests aus Treicheln und Trögli bestand, sind längst vorbei. Beim «Kantonalen» in Seedorf stehen am Wochenende Preise in sechsstelliger Höhe bereit. Mehr...

«Ja, wir haben Vertrauen verloren»

Ostermundigen Pensionskassendebakel, nicht einkassierte Abfallgebühren und ein Durcheinander in der Lohnbuchhaltung: In Ostermundigen läuft derzeit einiges schief. Gemeindepräsident Thomas Iten (parteilos) gibt sich im Interview selbstkritisch. Mehr...

Gemeindepräsident: «Jetzt kommt es gut»

Ostermundigen Gemeindepräsident Thomas Iten ist über das klare Ja zum Hochhaus erleichtert – und ­beruhigt jene, die befürchten, aus Ostermundigen könnte ein zweites Manhattan werden. Mehr...

Beim Hochhaus gehen die Emotionen hoch

Ostermundigen Am 29. November entscheidet das Ostermundiger Stimmvolk über das 100-Meter-Haus auf dem Bärenareal. Gegner Melchior Dodel und Pro-Komitee-Chef Roger Schneiter im Streitgespräch über das höchste Haus im Kanton. Mehr...

«Ja, das können wir verkraften»

Stettlen Stettlens Gemeindepräsident Lorenz Hess bezeichnet die Bernapark-Pläne als «Riesenchance». Er ist sich aber auch bewusst, dass durch das Wachstum einiges auf die Gemeinde zukommt. Mehr...

«Bis das Image korrigiert ist, dauert es zehn Jahre oder länger»

Ostermundigen Wegen der vielen baufälligen Häuser habe Ostermundigen ein Imageproblem, sagt Immobilienexperte Heinz Lanz. Dieses werde sich ändern – aber nicht so schnell. Mehr...

«Das wird ein intensiver Dezember»

Langnau Falls der Curling Club seine neue Halle in Zollbrück bauen will: Würde die Gemeinde Langnau trotzdem zahlen? Und bringt die neuste Entwicklung gar den Stadionumbau in Gefahr? Gemeindepräsident Bernhard Antener nimmt Stellung. Mehr...

«Burgdorf 2013 ist das grosse Ziel»

Eggiwil Thomas Zaugg war einer der Hauptakteure am Unspunnen-Fest und kämpfte sich auf den dritten Rang. Der Eggiwiler blickt nochmals zurück – und voraus in die Zukunft. Mehr...

«Ohne Risiko kommt die Region nicht vom Fleck»

Langnau Das Stadionprojekt sei der erste Stein, weitere würden bald folgen: Tigers-Präsident und -Investor Peter Jakob ist überzeugt, etwas zum Guten verändern zu können. Mehr...

Tinu Heiniger: «Um Gottes willen, ich bin kein Schriftsteller!»

Ein Buch schreiben? Nein, das konnte sich Musiker Tinu Heiniger zuerst gar nicht vorstellen. Doch er hat seine Meinung geändert: Im soeben erschienenen Band «Mueterland» erzählt er Geschichten über seine Emmentaler Heimat, über das Kämpfen und das Versöhnen. Mehr...

«Wir wollen mehr sein als ein Feigenblatt»

Regionale Produkte sind trendy. Hans Neuenschwander, der sich heute als Präsident der Ämmitaler Ruschtig zur Wiederwahl stellt, beobachtet diesen Trend mit gemischten Gefühlen. Mehr...

Waffenliebhaber darf keine Waffen mehr haben

Bei einer Hausdurchsuchung findet die Polizei ein ganzes Waffenarsenal und viel Munition. Der alleinstehende Mann möchte die Waffen zurückhaben. Doch das Gericht findet: Das wäre zu gefährlich. Mehr...

Die Spielemacherin

Gaby Kaufmann kreiert Spiel- und Erlebnispfade, zeichnet Comics und schreibt Geschichten. Nun wird die Langnauerin für ihr Werk ausgezeichnet. Mehr...

In Hettiswil fliegen die Metallsterne

Platzgen Am Wochenende treffen sich die Platzger in Hettiswil zur Schweizer Meisterschaft. Grund genug, sich in die Geheimnisse dieses wenig bekannten Sports einführen zu lassen. Mehr...

Die starken Sumiswalder

Vor ein paar Jahren durchlief der Schwingklub Sumiswald eine Durststrecke. Nun zählt er zu den erfolgreichsten des Landes. Wie ist das möglich? Mehr...

Emmentalerin will 10 Triathlons nacheinander absolvieren

Hasle Innert zehn Tagen will Eva Hürlimann zehn Ironman-Triathlons absolvieren. Sie kann dabei auf ein 16-köpfiges Helferteam zählen, angeführt von Ehemann Hugi Hürlimann. Mehr...

Warum das Benzin im Emmental günstiger ist

Je ländlicher die Gegend, desto billiger das Benzin. Grund dafür sind die tieferen Landpreise – und der Konkurrenzdruck unter den Tankstellenbetreibern. Mehr...

«So schön, dass alles Herumnörgeln aufhört»

Lüderenchilbi Mit blumigen Worten berichteten nationale Medien wie die «Neue Zürcher Zeitung» früher über die Lüderenchilbi. Hier ein paar Ausschnitte. Mehr...

Die Lüderenchilbi lebt

Die Lüderenchilbi ist das älteste Schwingfest des Emmentals. Am Wochenende ist es wieder so weit – und diesmal wagen die Organisatoren ein Experiment. Mehr...

Das Bräteln ist des Wanderers Lust

Je anstrengender der Aufstieg, desto schöner ist die Aussicht – und desto besser schmeckt die Wurst. Wir stellen vier Brätlistellen an schönen Wanderrouten vor. Mehr...

Bratwurst und Badehose

Wer nach dem Schwimmen im See oder dem Planschen im Bächlein gerne am Ufer sitzt und grilliert, hat viele Möglichkeiten. Wir stellen vier empfehlenswerte Brätlistellen mit See- oder Flussanschluss vor. Mehr...

Nach dem Bräteln gehts erst richtig los

«Mama, dürfen wir vom Tisch?» Wir stellen vier Brätlistellen vor, bei denen es den Kindern nach dem Essen garantiert nicht langweilig wird. Mehr...

Die Schützen rüsten sich für den Abstimmungskampf

Mit einem Ja zum verschärften Waffenrecht werde der Schiesssport zu Grabe getragen, befürchten viele Schützen. Wir haben ein Training in Köniz besucht – mit einer Frau, die anderer Meinung ist als die Schützen. Mehr...

Alle zehn Tage ein neues Stockwerk

Ostermundigen Wie baut man ein 100-Meter-Hochhaus? Auf dem Ostermundiger Bärenareal lässt sich das in den nächsten zweieinhalb Jahren live mitverfolgen. Derzeit sind die Aushubarbeiten im Gang. Mehr...

Wohnblöcke aufstocken: Bewohner wehren sich

Ostermundigen/Wabern Ein Aufstockungsprojekt im Ostermundiger Lindendorf stösst bei vielen Bewohnern auf Widerstand. In Wabern war ein ähnliches Projekt erfolgreich. Mehr...

Daheim im Büro

Homeoffice liegt im Trend. Auch immer mehr Berner Gemeinden erlauben ihren Angestellten, einen Tag pro Woche zu Hause statt im Büro zu arbeiten. Andere Behörden dagegen verzichten bewusst darauf. Mehr...

Bewährungsprobe für Bolligens neue Regierung

Bolligen Redaktor Markus Zahno über die Verlegung der Bolliger Gemeinde­verwaltung. Mehr...

Es wird Zeit, die Krisenkasse aufzulösen

Redaktor Markus Zahno über die Zukunft der Pensionskasse Bolligen Ittigen Ostermundigen. Mehr...

Die Versprechen einlösen

Markus Zahno, Redaktor Region Bern, zum klaren Ja bei der Ostermundiger Hochhausabstimmung. Mehr...

Ein Ja würde zeigen: Ostermundigen ist erwacht

BZ-Redaktor Markus Zahno zur Abstimmung über das Bären-Hochhaus in Ostermundigen. Mehr...

«Amüsant – weil man die Leute kennt»

Langnau Der Kino-Dokumentarfilm «Herz im Emmental» erntete von Fachleuten einige Kritik. Doch was halten die Einheimischen vom Streifen? Ein Besuch in der Kupferschmiede. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.