Autor:: Kathrin Holzer

News

Neuer Wirt fürs Bistro gesucht

Langenthal Seit gut vier Jahren betreibt Jörg Ganswindt das Bistro in der Langenthaler Marktgasse. Jetzt hat er den Pachtvertrag gekündigt. Mehr...

Das Schild ist wieder da

Langenthal So unbemerkt die Tafel des Restaurants Traube in Langenthal gestohlen wurde, so unbemerkt ist sie jetzt zum Wirtshaus zurückgebracht worden. Mehr...

Mittel wären vorhanden

Wynau Bis zu 4,8 Millionen Franken würde eine neue Turn­halle kosten. Damit 2020 die Bagger auffahren könnten, will der Wynauer Gemeinderat nun die Weichen stellen. Mehr...

Wohin mit «Steiny»?

Langenthal Die Stadt Langenthal sucht einen neuen Platz für den Housi-Knecht-Brunnen. Vor sechs Jahren hat sie den Kreiselschmuck gekauft. Und will ihn deshalb nicht einfach dem Kanton überlassen. Mehr...

Ausflug ohne Reiter

Langenthal Ein ausgebüxtes Pferd hat am Mittwochmorgen für kurzzeitiges Aufsehen ­gesorgt im Stadtzentrum von Langenthal. Mehr...

Interview

«Die Schule ist ganz klar keine Unternehmung»

Seit Sommer ist Kaspar Stocker Schulinspektor im Oberaargau. Von Baustellen will der 49-Jährige nicht reden – lieber von Herausforderungen. Solche sieht er etwa bei der neuen Rolle der Behörden. Aber auch beim in der Grenzregion besonders ausgeprägten Mangel an Speziallehrkräften. Mehr...

«Wir werden nicht einfach warten»

Langenthal Auch nach 100 Jahren habe das Theater nicht an Bedeutung verloren, findet Langenthals Stadtpräsident Thomas Rufener. Umso wichtiger sei, dass die Sanierung nun endlich Tatsache werde. Mehr...

«Wann, wenn nicht jetzt?»

Wynau 14 Jahre war Christian Kölliker (FDP) Gemeinderat von Wynau, die letzten 2 als Präsident des nach den Delikten seines langjährigen Gemeindeschreibers arg gebeutelten Dorfes. Nun tritt er ab. Mehr...

6,65-Millionen-Kredit trotz Steuererhöhung?

Aarwangen Am 30. November entscheiden die Stimmbürger Aarwangens, ob das Schulhaus für 6,65 Millionen Franken in ein Verwaltungsgebäude umgebaut werden soll. Mehr...

«Die Zeichen stehen gut»

Roggwil Der Vertrag mit dem Bauinvestor für das Zentrum für Hirnverletzte in Roggwil stehe kurz vor dem Abschluss, sagt Michel Bätscher. Ein Grund zum Aufatmen, denn finanziell steht Pro Integral das Wasser bis zum Hals. Mehr...

Hintergrund

Zoff im Höfli

Langenthal 27 Jahre lang lud das Hoffest zu Beginn der Sommerferien hinter die Spanische Weinhalle. Jetzt zügelt der Anlass: weil sich das OK und der Betreiber einer Bar nicht einigen können. Mehr...

Einsatz im Forst

Langenthal Sie sind angehende Mechaniker, Konstrukteure, Informatiker, Kaufleute. Dieser Tage aber packen die Stifte der Güdel AG im Wald der Schorenburger mit an. Mehr...

Die Menschen hinter dem Wochenmärit

Langenthal Jeweils am Dienstag rücken in Langenthal Werkhofmitarbeiter vor Tagesanbruch aus, damit die Marktfahrer zeitig ihre Stände einrichten können. Mehr...

Die Mütter sind die grössten Fans

Langenthal Während die Spieler des SC Langenthal auf dem Eis um den Einzug in den Final kämpfen, gibt es für Annadora Cadonau und Evelyne Schuster auf den Rängen jeweils fast kein Halten mehr. Mehr...

In der Gasse statt am Strassenrand

Langenthal Mit Apfelringen und Kürbiskernen haben sich die Kandidierenden der Grünen unters Märitpublikum gemischt. Hier geht es ihnen vor allem um den direkten Austausch. Mehr...

Meinung

Zeit für Stau

Redaktorin Kathrin Holzer zur geplanten Sanierung der Bützbergstrasse. Mehr...

Eigenständigkeit hat ihren Preis

Aarwangen Redaktorin Kathrin Holzer zum Nein der Aarwanger Stimmberechtigten zur Fusion mit Langenthal. Mehr...

38 Namenlose machen Kunst

«Die Basis» vereint 38 Kunstschaffende in einer Ausstellung. Ein Experiment, das nur ein einziges Werk hervorgebracht hat. Mehr...


Neuer Wirt fürs Bistro gesucht

Langenthal Seit gut vier Jahren betreibt Jörg Ganswindt das Bistro in der Langenthaler Marktgasse. Jetzt hat er den Pachtvertrag gekündigt. Mehr...

Das Schild ist wieder da

Langenthal So unbemerkt die Tafel des Restaurants Traube in Langenthal gestohlen wurde, so unbemerkt ist sie jetzt zum Wirtshaus zurückgebracht worden. Mehr...

Mittel wären vorhanden

Wynau Bis zu 4,8 Millionen Franken würde eine neue Turn­halle kosten. Damit 2020 die Bagger auffahren könnten, will der Wynauer Gemeinderat nun die Weichen stellen. Mehr...

Wohin mit «Steiny»?

Langenthal Die Stadt Langenthal sucht einen neuen Platz für den Housi-Knecht-Brunnen. Vor sechs Jahren hat sie den Kreiselschmuck gekauft. Und will ihn deshalb nicht einfach dem Kanton überlassen. Mehr...

Ausflug ohne Reiter

Langenthal Ein ausgebüxtes Pferd hat am Mittwochmorgen für kurzzeitiges Aufsehen ­gesorgt im Stadtzentrum von Langenthal. Mehr...

Mit voller Liste

Roggwil Die vereinten bürgerlichen Parteien von Roggwil schicken neben ihren vier amtierenden Gemeinderäten auch drei neue Bewerber in den Wahlkampf. Mehr...

Das Ende war so nicht geplant

Roggwil Hätten andere Ausstellungen nur annähernd so interessiert wie die aktuelle zu Cuno Amiet: René Brogli hätte ans Aufgeben wohl nicht gedacht. Mehr...

In die Jahre gekommen

Wynau Im September soll der Einstieg zur Fähre instand gestellt werden – ohne den laufenden Betrieb des Übersetzers zu tangieren. Mehr...

Für den Fall der Fälle

Melchnau Im Herbst wird in Melchnau gewählt. Weil niemand das frei werdende Präsidium will, soll Ulrich Jäggi dank einer Reglementsänderung im Amt bleiben können. Mehr...

Wo neben Gemüse auch die ­Fotovoltaik wächst und wächst

Niederbipp Mehr als eine Million ­Kilowattstunden Strom produziert Beat Bösiger mittlerweile auf den Dächern seiner Gemüsekulturen AG. Mehr...

Terrasse muss Trottoir weichen

Langenthal Noch ist die Planung für die 2021 angesetzte Sanierung der St.-Urban-Strasse nicht abgeschlossen. Klar ist aber: Die Terrasse der Traube soll ­definitiv verkleinert werden. Mehr...

Kein Zutritt für ­Kinderwagen

Langenthal Es werde immer wieder geklaut, sagen die Betreiber der Brockenstube Niederhauser in Langenthal. Sie haben deshalb Massnahmen ergriffen. Mehr...

«Zeit für eine Auszeit»

Obersteckholz Sie haben das Kreuz wieder zum Treffpunkt gemacht. Nun kündigen Geschäftsführer Roland Möri und seine Frau Susanne ihren Weggang an. Mehr...

Grosse Pläne im Haldeli

Langenthal Zwischen BLS-Gleisen und Schorenhoger sollen um die 30 neue Mietwohnungen entstehen. Es sei kein 08/15-Projekt, betonen Stadt und Architekten. Mehr...

Das Ende einer Dorfbeiz kündigt sich an

Aarwangen Der Rank war Fredi Tröschs Lebenswerk. Jetzt will der Eigentümer und langjährige Betreiber das ­Music Pub zu Wohnungen umbauen. Mehr...

«Die Schule ist ganz klar keine Unternehmung»

Seit Sommer ist Kaspar Stocker Schulinspektor im Oberaargau. Von Baustellen will der 49-Jährige nicht reden – lieber von Herausforderungen. Solche sieht er etwa bei der neuen Rolle der Behörden. Aber auch beim in der Grenzregion besonders ausgeprägten Mangel an Speziallehrkräften. Mehr...

«Wir werden nicht einfach warten»

Langenthal Auch nach 100 Jahren habe das Theater nicht an Bedeutung verloren, findet Langenthals Stadtpräsident Thomas Rufener. Umso wichtiger sei, dass die Sanierung nun endlich Tatsache werde. Mehr...

«Wann, wenn nicht jetzt?»

Wynau 14 Jahre war Christian Kölliker (FDP) Gemeinderat von Wynau, die letzten 2 als Präsident des nach den Delikten seines langjährigen Gemeindeschreibers arg gebeutelten Dorfes. Nun tritt er ab. Mehr...

6,65-Millionen-Kredit trotz Steuererhöhung?

Aarwangen Am 30. November entscheiden die Stimmbürger Aarwangens, ob das Schulhaus für 6,65 Millionen Franken in ein Verwaltungsgebäude umgebaut werden soll. Mehr...

«Die Zeichen stehen gut»

Roggwil Der Vertrag mit dem Bauinvestor für das Zentrum für Hirnverletzte in Roggwil stehe kurz vor dem Abschluss, sagt Michel Bätscher. Ein Grund zum Aufatmen, denn finanziell steht Pro Integral das Wasser bis zum Hals. Mehr...

«Das Geld wäre irgendwann ausgegangen»

Roggwil Nach der Trennung von Christian Herren will René Brogli den Fokus in der Bromer Art Collection verstärkt auf seine Sammlung richten. Zum Auftakt mit einer Sommerausstellung. Mehr...

«Die Tour ist für uns das Tüpfli auf dem i»

Langenthal Auf ihrer «Zweierleier»-Abschiedstour machen Walter Andreas Müller und Birgit Steinegger am 3.Februar halt im Stadttheater. Im Interview äussert sich Müller zum Ende der Radiosatiresendung. Mehr...

«Essen ist immer auch Erinnerung»

Rumisberg «Kochen ist die Sprache, die alle verstehen», sagt Markus Biedermann (58) aus Rumisberg. Dem Essen bei Menschen mit Demenz müsse mehr Beachtung geschenkt werden. Er setzt sich seit Jahren für integrative Küchenkonzepte in Altersheimen ein. Mehr...

Littering: «Alle müssen mithelfen»

Langenthal Obwohl mit dem Projekt BELLAngenthal schon mehrere Massnahmen umgesetzt wurden, halten liegen gelassene Abfälle die Behörden weiter auf Trab. Gemeinderätin Christine D’Ingiandi-Bobst glaubt an die langfristige Wirkung des Projekts. Mehr...

«Kunst darf Spass machen»

Langenthal 2012 übernimmt Raffael Dörig die Leitung des Kunsthauses. Der 35-jährige Kurator und Musiker will die Leute mit Themen, die jeden etwas angehen, für die Gegenwartskunst begeistern. Mehr...

«Wir halten ganz klar an Roggwil fest»

Roggwil Am Montag entscheidet die Gemeindeversammlung über eine Änderung des Baureglements fürs Hirnzentrum. Thomas Stucki von der Trägerstiftung Pro Integral erklärt, weshalb das Millionenprojekt an planerischen Details nicht scheitern sollte. Mehr...

«Neuerdings wird auf den Mann gezielt»

Langenthal Als Gemeinderat müsse man mit Angriffen rechnen, sagt Reto Müller (SP). Persönliche Attacken aber, so der Gemeinderat, gingen schlicht zu weit. Mehr...

«Wir brauchen ein belebtes Zentrum»

Aarwangen Am Montag entscheidet die Gemeindeversammlung, ob die Planung für eine zentralisierte Schule und ein neues Dorfzentrum aufgenommen werden soll. Gemeindepräsident Hans Leuenberger ist zuversichtlich. Mehr...

«Vertrauen ist das höchste Gut»

Aarwangen Edgar Wyss, Präsident der Vormundschaftskommission, äussert sich zum Fall seines Gemeinderatskollegen Jakob B. Mehr...

«Diese Frauen fühlen sich machtlos»

Um gesund zu werden, reicht es nicht, nur das Essverhalten zu ändern, sagt Ärztin Martina Scheibel. Mehr...

Zoff im Höfli

Langenthal 27 Jahre lang lud das Hoffest zu Beginn der Sommerferien hinter die Spanische Weinhalle. Jetzt zügelt der Anlass: weil sich das OK und der Betreiber einer Bar nicht einigen können. Mehr...

Einsatz im Forst

Langenthal Sie sind angehende Mechaniker, Konstrukteure, Informatiker, Kaufleute. Dieser Tage aber packen die Stifte der Güdel AG im Wald der Schorenburger mit an. Mehr...

Die Menschen hinter dem Wochenmärit

Langenthal Jeweils am Dienstag rücken in Langenthal Werkhofmitarbeiter vor Tagesanbruch aus, damit die Marktfahrer zeitig ihre Stände einrichten können. Mehr...

Die Mütter sind die grössten Fans

Langenthal Während die Spieler des SC Langenthal auf dem Eis um den Einzug in den Final kämpfen, gibt es für Annadora Cadonau und Evelyne Schuster auf den Rängen jeweils fast kein Halten mehr. Mehr...

In der Gasse statt am Strassenrand

Langenthal Mit Apfelringen und Kürbiskernen haben sich die Kandidierenden der Grünen unters Märitpublikum gemischt. Hier geht es ihnen vor allem um den direkten Austausch. Mehr...

Neue SRF-Serie setzt auf Songs aus Langenthal

Langenthal Rosin, Masi, Orlando Menthol: In der neuen ­SRF-Serie «Seitentriebe» ist lokales Musikschaffen rege vertreten. Denn auch die Wurzeln des Music Supervisor reichen zurück in die Region. Mehr...

Unruhen im Gemeindehaus

Lotzwil Lotzwil Mit Werken von grossen Namen will Kurator Andreas Greub den Besuchern im kleinen Ortsmuseum ­zeigen, was «echte» Kunst ist. Den Auftakt macht derWerkzyklus MO des 2009 verstorbenen Berners Werner Otto Leuenberger. Mehr...

Unterstützung für die Rehkitzretterin

Wiedlisbach Cornelia Bader, die in ihrer Bergwirtschaft in Wolfisberg verbotenerweise ein verwaistes Rehböcklein aufgezogen hatte, musste zu gemeinnütziger Arbeit antraben. Dort erhielt sie ausschliesslich Zuspruch. Mehr...

«Ich habe ein Rehkitz gerettet und werde dafür bestraft»

Wolfisberg Cornelia Bader hat in ihrer Bergwirtschaft in Wolfisberg ein verwaistes Rehböcklein aufgezogen. Obwohl die Auswilderung erfolgreich war, hat der Kanton sie für ihr eigenmächtiges Handeln gebüsst. Mehr...

«Niemand ist gefeit»

Zwanzig Jahre leitete Thomas Eggler (49) den Sozialdienst Trachselwald. Adrian Vonrüti (61) ebenso lange das Sozialamt Langenthal. Jetzt übergibt der Ältere sein Amt dem Jüngeren. Ein Gespräch über Gemeinsamkeiten und Hoffnungen. Mehr...

«Etwas kam halt immer dazwischen»

Langenthal Zehn Jahre später, als er sich das einst ­ausgedacht hatte, gibt der Langenthaler Burgerpräsident Marc Howald das Zepter am Samstag in neue Hände. Und stellt dabei zufrieden fest: Perfekter könnte der Zeitpunkt eigentlich gar nicht sein. Mehr...

Das Tor zur Welt – und zur Stadt

Langenthal Zuerst lockte Hodler. Heute ist es die Auseinandersetzung mit globalen Entwicklungen, die das Kunsthaus Langenthal weit über den Oberaargau hinaus auszeichnet. Der Versuch einer Einordnung. Mehr...

«Wir sind ein Ort der Produktion»

Es sei gerade die Vielfalt auf nur kleinem Raum, die Langenthal interessant mache, sagt Kunsthausleiter Raffael Dörig. Mehr...

Der Schimmel ist Geschichte

Wynau Eine neue Gesetzgebung soll System in die teils völlig unübersichtlichen Archive der Gemeinden bringen. Im Dorf am Aareknie hat man bereits reagiert – und dabei auch gleich ein paar unerwartete Schätze geborgen. Mehr...

Die überzeugte Pragmatikerin

Melchnau Die grosse Show ist nicht ihr Ding. Lieber wirkt Christine Blum (SP) im Hintergrund. Das tut die ehemalige Leiterin der HPS Oberaargau jetzt auch im Grossen Rat, wo sie die Nachfolge von Pierre Masson angetreten hat. Mehr...

Zeit für Stau

Redaktorin Kathrin Holzer zur geplanten Sanierung der Bützbergstrasse. Mehr...

Eigenständigkeit hat ihren Preis

Aarwangen Redaktorin Kathrin Holzer zum Nein der Aarwanger Stimmberechtigten zur Fusion mit Langenthal. Mehr...

38 Namenlose machen Kunst

«Die Basis» vereint 38 Kunstschaffende in einer Ausstellung. Ein Experiment, das nur ein einziges Werk hervorgebracht hat. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!