Autor:: Johannes Reichen


News

Flybair: Aviatikexperte ist skeptisch

Bern «Berns grundlegende Probleme bleiben bestehen», findet Aviatikexperte Stefan Eiselin. Mehr...

Letzte Chance für Linienflüge in Bern-Belp

Belp Eine virtuelle Airline soll künftig für Betrieb am Flughafen Bern-Belp sorgen. Die Verantwortlichen zählen dabei auf das finanzielle Engagement der Bevölkerung. Mehr...

Stadt und Dorf zugleich

Münsingen Mit dem Projekt «Münsingen 2030» antwortet die Gemeinde auf die wichtigsten Fragen zu Lebensbereichen wie Wohnen und Mobilität. Mehr...

Heikler Einsatz für Polizei in Zollikofen

Zollikofen Die Kantonspolizei kennt das frühere Betagtenheim gut, trotzdem ist die Räumung des besetzten Gebäudes anspruchsvoll. In Bern kams immer wieder zu heiklen Situationen. Mehr...

Sie öffnen ihren Landsleuten Türen

Kehrsatz Weil es immer wieder Probleme beim Zusammenleben der Kulturen gab, engagierte die Gemeinde sogenannte Schlüsselpersonen. Darunter sind drei Personen aus Somalia und Eritrea. Mehr...

Liveberichte

Der Liveticker vom Spiel YB gegen Chisinau

YB hat das Hinspiel der 2. Runde der Euro-League-Quali gegen den moldauischen Aussenseiter Zimbru Chisinau trotz zahlreichen Chancen nur mit 1:0 gewinnen können. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live vom Spiel. Mehr...

Interview

Simon Schenk will in die Politik zurückkehren

Münsingen Er ist Alt-SVP-Nationalrat, ehemaliger Eishockey-Nationaltrainer und Neo-Münsinger. Nun kandidiert der 71-jährige Simon Schenk Ende November für das Gemeindeparlament. Warum? Mehr...

«Wir sind einfach überaltert»

Kirchdorf Ohne neue Mitglieder und einen Dirigenten sind die Tage des 105-jährigen Männerchors Kirchdorf gezählt. Präsident Daniel Mosimann gibt die Hoffnung aber nicht auf. Mehr...

«Es hätte auch schiefgehen können»

Der neue SVP-Gemeindepräsident Benjamin Marti (46) steht vor seinem zweiten Berufswechsel. Einen Tag nach der Wahl erklärt er, was er ­anders als sein Vorgänger machen will, was Belp braucht und was nicht. Mehr...

«Wir sind nicht von Kästli abhängig»

Rubigen Laut der kantonalen Baudirektion baut die ­Firma Kästli in Rubigen ohne Bewilligung Kies ab. Gemeindepräsident Renato Krähenbühl und ­Gemeinderat Hans Schweri äussern sich zum Entscheid. Mehr...

Trio führt die Mühle

Rubigen Das Mühlenrad in Rubigen dreht sich weiter. Nach dem Ende der Ära Burkhart wird die Führung der Mühle Hunziken komplettiert. Mehr...

Hintergrund

Im Land der weissen Flecken

Der Berner Jura hat keinen Nationalrat mehr – aber er ist nicht in der Minderheit: Grosse Gebiete gingen bei der Nationalratswahl leer aus. Mehr...

Mit der Winde in den Wind

Belp Erstmals nach vielen Jahren führte die Segelfluggruppe Bern ihre Windentage im Belpmoos durch. Mehr...

Bio Schwand im Abwärtsstrudel

Münsingen Finanzielle Nöte, Streit mit Mietern, gescheiterte Projekte – die Bio Schwand AG Münsingen kommt nicht vom Fleck. Nun legt sie sich auch noch mit dem Kanton Bern an. Mehr...

Video

Johannes und das Schiff

Thun Johannes Charrois ist Geschäftsführer des Solarschiffs auf dem Thunersee. Wenn er nicht mit an Bord ist, blickt er manchmal aufs Schiff hinunter. Mehr...

Hitzköpfe auf der Liegewiese

Region Bern Ist eine Schlägerei wie die von vergangener Woche im Berner Wylerbad Normalität oder Ausnahme? In welchen Situationen müssen Badmeister am häufigsten schlichten? Mehr...

Meinung

Show auf Kosten der Fakten

Ein Kommentar von Johannes Reichen, Redaktor Region Bern, zum fatalen Zählfehler bei den Münsinger Wahlen. Mehr...

Ein Resultat als Belastung

Redaktor Johannes Reichen über die Abstimmung zur Entlastungsstrasse in Münsingen. Mehr...

Frischer Wind mit Marti

Belp Redaktor Johannes Reichen zum Wahlsieg von Benjamin Marti im Kampf ums Belper Gemeindepräsidium. Mehr...


Flybair: Aviatikexperte ist skeptisch

Bern «Berns grundlegende Probleme bleiben bestehen», findet Aviatikexperte Stefan Eiselin. Mehr...

Letzte Chance für Linienflüge in Bern-Belp

Belp Eine virtuelle Airline soll künftig für Betrieb am Flughafen Bern-Belp sorgen. Die Verantwortlichen zählen dabei auf das finanzielle Engagement der Bevölkerung. Mehr...

Stadt und Dorf zugleich

Münsingen Mit dem Projekt «Münsingen 2030» antwortet die Gemeinde auf die wichtigsten Fragen zu Lebensbereichen wie Wohnen und Mobilität. Mehr...

Heikler Einsatz für Polizei in Zollikofen

Zollikofen Die Kantonspolizei kennt das frühere Betagtenheim gut, trotzdem ist die Räumung des besetzten Gebäudes anspruchsvoll. In Bern kams immer wieder zu heiklen Situationen. Mehr...

Sie öffnen ihren Landsleuten Türen

Kehrsatz Weil es immer wieder Probleme beim Zusammenleben der Kulturen gab, engagierte die Gemeinde sogenannte Schlüsselpersonen. Darunter sind drei Personen aus Somalia und Eritrea. Mehr...

Entscheid zu Verwaltungsgebäude vertagt

Münsingen Das Münsinger Parlament befasst sich erst nächstes Jahr mit der zentralen Verwaltung. Mehr...

Lieber Übersetzer statt Drahtzieher

Beim Überfall 2016 auf das Rössli Bleienbach will der mutmassliche Haupttäter nur eine Nebenrolle gespielt haben. Deshalb steht er nun vor dem Obergericht. Mehr...

Theater-Traum liegt in Trümmern

Belp Das Theater Belp verzichtet darauf, eine eigene Stätte zu bauen. Das nötige Geld kam nicht zusammen. Nun sitzt der Verein allerdings auf einer Industriehalle, die er nicht benötigt. Mehr...

Ittigen ist mit der Welt solidarisch, Buchsi eher nicht

Region Bern Die Berner Gemeinden schneiden in einem Rating zum globalen Verantwortungsbewusstsein durchschnittlich ab. Mehr...

Zu wenig Beweise für einen Auftragsmord

Der Mann, der laut Anklage 2018 einen Auftragskiller angeheuert haben soll, um seinen Freund zu töten, wurde am Freitag freigesprochen. Mehr...

Zwei Freunde und ein geplanter Mord

Bern Ein Mann, der seinen Freund umbringen lassen will. Ein Auftragsmörder, der nicht zur Tat schreitet. Und ein Opfer, das alles vielleicht nur erfunden hat? Das Regionalgericht verhandelt einen verworrenen Fall. Mehr...

Mehr Platz, drinnen und draussen

Münsingen Das Psychiatriezentrum Münsingen eröffnet eine neue Station für Menschen, die an Demenz oder Verwirrtheit leiden. Sie verfügt auch über einen Garten. Mehr...

Radare sollen Raser bremsen

Das dynamische Temporegime auf der Autobahn A6 zwischen Thun und Bern hat eine Kehrseite: Viele Autofahrer sind zu schnell unterwegs. Nun reagiert der Bund. Mehr...

In der Café-Bar übernimmt nun die Tochter

Toffen Fabienne Dähler folgt in der Café-Bar 21 in Toffen auf ihre Mutter Elisabeth Dähler. Mehr...

Rümligen stimmt in Kirchenthurnen für die Fusion mit Riggisberg

Rümligen Eine Gemeinde verschwindet, Rümligen dürfte bald zu Riggisberg gehören. Beide Gemeindeversammlungen stimmen dem Zusammenschluss zu. Nun fehlt noch der letzte Schritt. Mehr...

Der Liveticker vom Spiel YB gegen Chisinau

YB hat das Hinspiel der 2. Runde der Euro-League-Quali gegen den moldauischen Aussenseiter Zimbru Chisinau trotz zahlreichen Chancen nur mit 1:0 gewinnen können. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live vom Spiel. Mehr...

Simon Schenk will in die Politik zurückkehren

Münsingen Er ist Alt-SVP-Nationalrat, ehemaliger Eishockey-Nationaltrainer und Neo-Münsinger. Nun kandidiert der 71-jährige Simon Schenk Ende November für das Gemeindeparlament. Warum? Mehr...

«Wir sind einfach überaltert»

Kirchdorf Ohne neue Mitglieder und einen Dirigenten sind die Tage des 105-jährigen Männerchors Kirchdorf gezählt. Präsident Daniel Mosimann gibt die Hoffnung aber nicht auf. Mehr...

«Es hätte auch schiefgehen können»

Der neue SVP-Gemeindepräsident Benjamin Marti (46) steht vor seinem zweiten Berufswechsel. Einen Tag nach der Wahl erklärt er, was er ­anders als sein Vorgänger machen will, was Belp braucht und was nicht. Mehr...

«Wir sind nicht von Kästli abhängig»

Rubigen Laut der kantonalen Baudirektion baut die ­Firma Kästli in Rubigen ohne Bewilligung Kies ab. Gemeindepräsident Renato Krähenbühl und ­Gemeinderat Hans Schweri äussern sich zum Entscheid. Mehr...

Trio führt die Mühle

Rubigen Das Mühlenrad in Rubigen dreht sich weiter. Nach dem Ende der Ära Burkhart wird die Führung der Mühle Hunziken komplettiert. Mehr...

Urteil gegen H.S. überrascht den Heimverband

Bern Ueli Affolter, Geschäftsführer des Heimverbands Social Bern, äussert sich zum Urteil gegen H.S. und zur Prävention gegen Missbräuche. Mehr...

«Bern ist einfach sehr weit weg»

Bern Bowils Gemeindepräsident Moritz Müller (SVP) ist ein lauter Kritiker der Regionalkonferenz: «Ich sehe keine Zukunft für sie.» Mehr...

«Wir haben gelernt»

Belp Im zweiten Anlauf sagt die Gemeindeversammlung Ja zur Schönenbrunnen-Überbauung. Gemeindepräsident Rudolf Neuenschwander (SP) ist erleichtert. Für ihn hat das Projekt seit 2006 an Qualität gewonnen. Mehr...

«Wir liegen neben dem Volk»

Münsingen Zum zweiten Mal nach 2008 präsidiert Peter Bolliger (FDP) das Ortsparlament. Er hat eine Erklärung dafür, wieso es so häufig an der Bevölkerung vorbeipolitisiert. Mehr...

Im Land der weissen Flecken

Der Berner Jura hat keinen Nationalrat mehr – aber er ist nicht in der Minderheit: Grosse Gebiete gingen bei der Nationalratswahl leer aus. Mehr...

Mit der Winde in den Wind

Belp Erstmals nach vielen Jahren führte die Segelfluggruppe Bern ihre Windentage im Belpmoos durch. Mehr...

Bio Schwand im Abwärtsstrudel

Münsingen Finanzielle Nöte, Streit mit Mietern, gescheiterte Projekte – die Bio Schwand AG Münsingen kommt nicht vom Fleck. Nun legt sie sich auch noch mit dem Kanton Bern an. Mehr...

Video

Johannes und das Schiff

Thun Johannes Charrois ist Geschäftsführer des Solarschiffs auf dem Thunersee. Wenn er nicht mit an Bord ist, blickt er manchmal aufs Schiff hinunter. Mehr...

Hitzköpfe auf der Liegewiese

Region Bern Ist eine Schlägerei wie die von vergangener Woche im Berner Wylerbad Normalität oder Ausnahme? In welchen Situationen müssen Badmeister am häufigsten schlichten? Mehr...

Der Sturm nach dem Sturm

Belpberg Vor anderthalb Jahren fegt Sturm Burglind durch den kleinen Chiefferewald. Als in diesem Frühling die Forstarbeiter aufräumen, kommt es zum Streit. Mehr...

Tempolimit gegen den Willen der Gemeinde

Belp Auf der Hohlestrasse in Belp führt der Kanton Bern Tempo 30 ein. Dabei hätte der Gemeinderat das Tempolimit auf der Kantonsstrasse lieber bei 50 Stundenkilometer belassen. Mehr...

Auf Berner Ortsdurchfahrten gilt immer häufiger Tempo 30

Aaretal Im Aaretal wollen gleich drei Gemeinden die Ortsdurchfahrten verlangsamen. Ein Gerichtsurteil dürfte den Trend zu Tempo 30 auf Kantonsstrassen noch verstärken. Mehr...

Loryheim will Knast-Image loswerden

Münsingen Im Jugendheim Lory in Münsingen leben verhaltensauffällige Mädchen – meistens hinter Zäunen. Nun sollen neue Konzepte den Blick der Öffentlichkeit auf das Heim ändern. Die Zäune aber bleiben. Mehr...

Video

Paul und die Schlitten

Lohnstorf Paul Burri ist einer der letzten Schlittenbauer in der Schweiz. Er ist überzeugt: Wer Schlitten verkaufen wolle, müsse sie auch fahren können. Der Test erfolgt alljährlich am Rennen in Isenfluh. Mehr...

Die Frau an der Schleuse

Adventstüre 3. Dezember Claudia Schuler arbeitet als Schleusenwärterin in Port. Im Winter hat sie im Kabäuschen nicht so viel zu tun. Mehr...

25 Jahre Kleinkunst in der Moschti

Mühlethurnen Viel Arbeit und unzählige Konzerte, mancher Ärger und wenig Geld kennzeichnen die Alte Moschti. Nun startet das Kulturlokal in die Jubiläumssaison. Mehr...

«Innovation ist ein wichtiges Merkmal jeder Tradition»

Auf der Liste der lebendigen Berner Traditionen finden sich zwischen Fondue, Jodeln und Schwingen auch ein Seifenkistenrennen oder ein selbstverwaltetes Kulturlokal. Mehr...

Die letzten Tage von Skywork

Vor den Medien legte Airlinechef Martin Inäbnit am Freitag eine Chronologie der letzten Tage, Wochen und Monate vor. Mehrere Interessenten verzichteten auf ein Engagement. Am Ende zog sich die Schlinge immer mehr zu. Mehr...

Schützen strecken die Waffen

Gürbetal Früher trafen sie fürs Vaterland, aber dann wurden sie von ihrer Anlage vertrieben. Nun hören die Kaufdorfer, Kirchenthurner und Rümliger Schützen auf. Mehr...

Show auf Kosten der Fakten

Ein Kommentar von Johannes Reichen, Redaktor Region Bern, zum fatalen Zählfehler bei den Münsinger Wahlen. Mehr...

Ein Resultat als Belastung

Redaktor Johannes Reichen über die Abstimmung zur Entlastungsstrasse in Münsingen. Mehr...

Frischer Wind mit Marti

Belp Redaktor Johannes Reichen zum Wahlsieg von Benjamin Marti im Kampf ums Belper Gemeindepräsidium. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung