Autor:: Dominique Eigenmann


News

Es kommen weniger Flüchtlinge

Das zweite Jahr in Folge hat die Zahl der Menschen, die in Deutschland um Asyl ersuchen, deutlich abgenommen: 162'000 waren es 2018. Mehr...

Markus Söder übernimmt die ganze Macht

Der Ministerpräsident von Bayern löst Horst Seehofer an der Spitze der CSU ab. Der «Alte» bleibt Innenminister – aber nur noch von Söders Gnaden. Mehr...

Offensive gegen die Intensivtäter unter den Zuwanderern

Deutschland will Asylbewerber, die immer wieder Straftaten begehen, künftig schneller erkennen – und abschieben. Mehr...

14 Jahre Haft für Aktienbomber

Sergei W. zündete drei Bomben gegen den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund, weil er den Aktienkurs des Vereins manipulieren wollte. Mehr...

Jetzt streitet auch die CDU über den Migrationspakt

Jens Spahn nutzt den UNO-Pakt als Hebel im Kampf um den CDU-Parteivorsitz – die Schweiz muss als Vorbild herhalten. Mehr...

Interview

«Kaum jemand befolgt die Regeln»

Interview Der junge sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer ist einer der aufstrebenden Spitzenpolitiker der CDU. Er erklärt, warum die Wende in der deutschen Asylpolitik überfällig war. Mehr...

«Der völkische Flügel ist eine Minderheit»

Interview Der Politologe Jürgen W. Falter sagt, die Alternative für Deutschland sei bislang keine rechtsextreme Partei. Sie könnte es aber noch werden, wenn sich der radikale Flügel durchsetzt. Mehr...

«Europa agiert wie ein Schlafwandler»

Interview Laut Migrationsexperte Gerald Knaus kann nur ein Pakt zwischen Deutschland, der Türkei und Griechenland die Flüchtlingskrise lösen. Es bleibt nur wenig Zeit. Mehr...

«Europa wird flexibler werden – oder untergehen»

Interview Wie kann Europa gerettet werden? Es brauche einen Umbau, meint der renommierte Politologe Herfried Münkler und sagt, wie dieser aussehen soll. Mehr...

«Diese Krise verändert Merkels Kanzlerschaft grundlegend»

Interview Kann Angela Merkel stürzen? Korrespondent Dominique Eigenmann über den jüngsten Streit in der Regierungskoalition und über die Stimmung in Deutschland, wo weiterhin 8000 Flüchtlinge pro Tag ankommen. Mehr...

Hintergrund

Der Robin Hood der Mieter

Menschen mit wenig Geld werden aus den Städten gedrängt. Ein junger Berliner Baustadtrat greift zu radikalen Methoden. Mehr...

Im Jahr der Prüfung

50 Tage nach ihrer knappen Wahl hat Annegret Kramp-Karrenbauer die CDU bereits voll im Griff. Kanzlerin Angela Merkel dagegen zieht sich zunehmend auf die Aussenpolitik zurück. Ein Omen? Mehr...

Er bringt das Autoland zum Brodeln

Dieselbetrug, Fahrverbote – und ein Tempolimit auf Autobahnen noch dazu? Ein 26-Jähriger bringt deutsche Autofahrer in gelben Westen auf die Strasse. Berlin zittert. Mehr...

Neue Freundschaft gegen alte Dämonen

Mit ihrem Aachener Vertrag reagieren Macron und Merkel auf den Nationalismus, der Europa bedrohe. Mehr...

Vom Sieg fast erschlagen

Die CDU wählt Angela Merkels Wunschkandidatin Annegret Kramp-Karrenbauer zur CDU-Chefin. Eine kapitale Niederlage für die Konservativen in der Partei. Mehr...

Meinung

Diesen Warnschuss hat die AfD verdient

Analyse Die Radikalisierung der Partei ruft den deutschen Verfassungsschutz auf den Plan. Zu Recht. Mehr...

Die CDU hat eine echte Auswahl

Analyse Wer folgt Angela Merkel an die Spitze der CDU? Die Wahl zwischen Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer hat enorme Bedeutung für das gesamte deutsche Politsystem. Mehr...

Willkommen im merkellosen Europa!

Analyse Die deutsche Kanzlerin hat die EU zusammengehalten, aber am Ende auch tief gespalten. Wie wird es ohne sie weitergehen?  Mehr...

Wer rettet die CDU?

Die Sehnsucht nach einem wie Friedrich Merz, einem Wirtschaftsliberalem, oder Jens Spahn, einem jungen Neo-Konservativen ist gross. Mehr...

Die Agonie kann sich noch lange hinziehen

Kommentar Merkels Koalition verliert auch die Wahl in Hessen. Was daraus folgt, ist aber völlig unklar. Mehr...


Es kommen weniger Flüchtlinge

Das zweite Jahr in Folge hat die Zahl der Menschen, die in Deutschland um Asyl ersuchen, deutlich abgenommen: 162'000 waren es 2018. Mehr...

Markus Söder übernimmt die ganze Macht

Der Ministerpräsident von Bayern löst Horst Seehofer an der Spitze der CSU ab. Der «Alte» bleibt Innenminister – aber nur noch von Söders Gnaden. Mehr...

Offensive gegen die Intensivtäter unter den Zuwanderern

Deutschland will Asylbewerber, die immer wieder Straftaten begehen, künftig schneller erkennen – und abschieben. Mehr...

14 Jahre Haft für Aktienbomber

Sergei W. zündete drei Bomben gegen den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund, weil er den Aktienkurs des Vereins manipulieren wollte. Mehr...

Jetzt streitet auch die CDU über den Migrationspakt

Jens Spahn nutzt den UNO-Pakt als Hebel im Kampf um den CDU-Parteivorsitz – die Schweiz muss als Vorbild herhalten. Mehr...

Söder sucht nach einer neuen Rolle

Trotz der Verluste bei der Landtagswahl ist Markus Söder komfortabel zum Ministerpräsidenten Bayerns gewählt worden. Greift er nun nach dem Vorsitz der CSU? Mehr...

Zweifel und Verzweiflung bei der SPD 

SPD-Chefin Andrea Nahles will trotz der Wahlniederlage in Bayern an der Koalition in Berlin festhalten. Mehr...

CSU verliert in Bayern links und rechts – und Seehofer?

Video Historische Wahlniederlage für die CSU, grosser Sieg für die Grünen und die Frage nach personellen Konsequenzen. Mehr...

Maassens Versetzung: «Wir haben uns alle geirrt»

Video Die SPD-Chefin will den Fall des bisherigen Geheimdienstchefs mit Merkel und Seehofer neu verhandeln. Mehr...

SPD bezahlt Abgang des Verfassungsschutzchefs teuer

Für viele Sozialdemokraten ist die Wegbeförderung Maassens ein Schlag ins Gesicht. Mehr...

Opposition reagiert nach Maassens Versetzung mit Spott

Die deutsche Regierung versetzt den Chef des Inlandgeheimdienstes ins Innenministerium. Linkspartei bis FDP bezeichnen die Aktion als «faulen Kompromiss». Mehr...

Deutschland und die Angst vor Messern

Zahlen zeigen: Delikte mit Stichwaffen haben zugenommen. Dazu haben wohl auch Flüchtlinge beigetragen. Was propagandistisch ausgeschlachtet wird. Mehr...

In Sachsen ist die Polizei gern Pegidas Freund und Helfer

Nach einem spektakulären Vorfall an einer Anti-Merkel-Demonstration stellt sich wieder einmal die Frage nach der Nähe von Pegida und sächsischer Polizei. Mehr...

Glückwünsche für illegale Abschiebung

Ein deutscher FDP-Politiker brüstet sich mit der rechtswidrigen Ausschaffung eines Islamisten. Mehr...

Deutschland will mehr Flüchtlinge in die Schweiz zurückschicken

Brisante Forderung: Die deutsche Regierung will mit Bern über die Rücknahme von illegal eingereisten Asylsuchenden verhandeln. Mehr...

«Kaum jemand befolgt die Regeln»

Interview Der junge sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer ist einer der aufstrebenden Spitzenpolitiker der CDU. Er erklärt, warum die Wende in der deutschen Asylpolitik überfällig war. Mehr...

«Der völkische Flügel ist eine Minderheit»

Interview Der Politologe Jürgen W. Falter sagt, die Alternative für Deutschland sei bislang keine rechtsextreme Partei. Sie könnte es aber noch werden, wenn sich der radikale Flügel durchsetzt. Mehr...

«Europa agiert wie ein Schlafwandler»

Interview Laut Migrationsexperte Gerald Knaus kann nur ein Pakt zwischen Deutschland, der Türkei und Griechenland die Flüchtlingskrise lösen. Es bleibt nur wenig Zeit. Mehr...

«Europa wird flexibler werden – oder untergehen»

Interview Wie kann Europa gerettet werden? Es brauche einen Umbau, meint der renommierte Politologe Herfried Münkler und sagt, wie dieser aussehen soll. Mehr...

«Diese Krise verändert Merkels Kanzlerschaft grundlegend»

Interview Kann Angela Merkel stürzen? Korrespondent Dominique Eigenmann über den jüngsten Streit in der Regierungskoalition und über die Stimmung in Deutschland, wo weiterhin 8000 Flüchtlinge pro Tag ankommen. Mehr...

«Deutschland zerbricht an der Flüchtlingskrise»

Interview Der deutsche Historiker Jörg Baberowski kritisiert Angela Merkels Verhalten in der Flüchtlingskrise als unverantwortlich und sieht den sozialen Frieden in Gefahr. Mehr...

«Versicherer haben einen grossen Hebel»

Interview Am Samstag präsentiert Bernerzeitung.ch/Newsnet Projekte, die die Welt verbessern. Die Versicherung Axa-Winterthur unterstützt die Aktion und sagt, warum sie ihr wichtig ist. Mehr...

«Politisch weit rechts von Dschingis Khan»

Interview Am Freitag gibt Tim Guldimann, der Schweizer Botschafter in Berlin, sein Amt auf. Im Interview kommt er auf die Ukrainekrise zurück, in der er hinter den Kulissen eine wichtige Rolle spielte. Mehr...

«Wir haben 40 Jahre lang falsche Einwanderungspolitik gemacht»

Grosse Fragen zum Jahreswechsel: Der EU-Abgeordnete Daniel Cohn-Bendit über Unfähigkeit der regierenden Politiker. Über deren Angst, mutig für eine Vertiefung der europäischen Integration einzustehen. Und über die Schweiz. Mehr...

Der Robin Hood der Mieter

Menschen mit wenig Geld werden aus den Städten gedrängt. Ein junger Berliner Baustadtrat greift zu radikalen Methoden. Mehr...

Im Jahr der Prüfung

50 Tage nach ihrer knappen Wahl hat Annegret Kramp-Karrenbauer die CDU bereits voll im Griff. Kanzlerin Angela Merkel dagegen zieht sich zunehmend auf die Aussenpolitik zurück. Ein Omen? Mehr...

Er bringt das Autoland zum Brodeln

Dieselbetrug, Fahrverbote – und ein Tempolimit auf Autobahnen noch dazu? Ein 26-Jähriger bringt deutsche Autofahrer in gelben Westen auf die Strasse. Berlin zittert. Mehr...

Neue Freundschaft gegen alte Dämonen

Mit ihrem Aachener Vertrag reagieren Macron und Merkel auf den Nationalismus, der Europa bedrohe. Mehr...

Vom Sieg fast erschlagen

Die CDU wählt Angela Merkels Wunschkandidatin Annegret Kramp-Karrenbauer zur CDU-Chefin. Eine kapitale Niederlage für die Konservativen in der Partei. Mehr...

AKK und Merz im Vergleich

Die CDU bestimmt die Nachfolge von Angela Merkel an der Parteispitze. Wofür stehen die Kandidierenden? Und was sind ihre Stärken und Schwächen? Mehr...

«Ihr ist es gelungen, die Partei ihrem Willen zu unterwerfen»

Angela Merkel hat die CDU modernisiert, Kritiker beklagen aber den «Ausverkauf der konservativen Seele»: Was bleibt, wenn die Parteichefin nach 18 Jahren abtritt. Mehr...

Sie kann, sie will, und sie wird

Porträt Annegret Kramp-Karrenbauer gilt als Merkels Wunschnachfolgerin. Doch wer von ihr ein blosses «Weiter so» erwartet, könnte sich täuschen. Mehr...

In der CDU bricht die Demokratie aus

REPORTAGE Drei Kandidaten wollen Angela Merkel als Chefin der CDU beerben. Die Aussicht auf Aufbruch löst in der Partei Begeisterung aus. Im Norden stellten sich die Anwärter zum ersten Mal gemeinsam vor. Mehr...

Er möchte noch ein wenig bleiben

CSU-Chef Horst Seehofer gibt seinen Parteivorsitz bald ab, will aber Innenminister der Grossen Koalition bleiben. Als Parteichef dürfte ihm der bayerische Ministerpräsident Markus Söder folgen. Mehr...

Macht der Geheimdienstler bald Politik?

Hans-Georg Maassen ist von Innenminister Horst Seehofer wegen «inakzeptabler» Äusserungen nun doch in den einstweiligen Ruhestand versetzt worden. Dort dürfte er nicht lange bleiben. Mehr...

Merkels halber Abschied überraschte alle

Kanzlerin Angela Merkel gibt den Vorsitz ihrer CDU ab, will aber weiter die deutsche Regierung anführen. Dazu habe sie sich im Sommer entschlossen, sagte die 64-Jährige. Sie wirkte beinahe erleichtert. Mehr...

Lange, böse Schatten aus Berlin

Viele Hessen straften bei der Landtagswahl CDU und SPD ab, weil sie der Bundesregierung einen «Denkzettel» verpassen wollten. Mehr...

Ein grüner Star namens Tarek Al-Wazir

Der stellvertretende hessische Ministerpräsident dürfte mit seinen Grünen zum Gewinner der Landtagswahl werden. Mehr...

Analyse: Freiwillig wird Seehofer nicht weichen

Ministerpräsident Söder will die absehbare Wahlniederlage seinem Vorgänger in die Schuhe schieben. Mehr...

Diesen Warnschuss hat die AfD verdient

Analyse Die Radikalisierung der Partei ruft den deutschen Verfassungsschutz auf den Plan. Zu Recht. Mehr...

Die CDU hat eine echte Auswahl

Analyse Wer folgt Angela Merkel an die Spitze der CDU? Die Wahl zwischen Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer hat enorme Bedeutung für das gesamte deutsche Politsystem. Mehr...

Willkommen im merkellosen Europa!

Analyse Die deutsche Kanzlerin hat die EU zusammengehalten, aber am Ende auch tief gespalten. Wie wird es ohne sie weitergehen?  Mehr...

Wer rettet die CDU?

Die Sehnsucht nach einem wie Friedrich Merz, einem Wirtschaftsliberalem, oder Jens Spahn, einem jungen Neo-Konservativen ist gross. Mehr...

Die Agonie kann sich noch lange hinziehen

Kommentar Merkels Koalition verliert auch die Wahl in Hessen. Was daraus folgt, ist aber völlig unklar. Mehr...

Die Werte der CDU und SPD sinken nicht, sondern sie stürzen

Leitartikel Die deutschen Volksparteien schrumpfen in einem Tempo, das noch vor kurzem niemand für möglich gehalten hätte. Mehr...

Der Fremdenhass hat sich längst ausgebreitet

Kommentar Der Prozess gegen Beate Zschäpe enttäuscht die Hoffnungen auf die Aufklärung des NSU-Terrors und die Bekämpfung neuer Terrorzellen. Mehr...

Vergiftete Stimmung

Analyse Angela Merkel und Horst Seehofer haben sich zwar geeinigt – doch die zerrüttete Beziehung belastet die Regierung schwer. Mehr...

Fataler «Merkel muss weg»-Radikalismus

Kommentar Was die CSU mit Horst Seehofer derzeit bietet, war bisher die Erkennungsmelodie der AfD. Mehr...

Deutschlands WM-Aus wirkt wie ein böses Omen

Analyse Ehrgeizig und zielstrebig: Das war Löw, und das war auch Merkel. Deutschland ahnt, dass etwas Neues kommen muss. Mehr...

Merkel gehen die Ideen aus

Kommentar Eine europäische Gesamtlösung der Flüchtlingsfrage ist ausser Reichweite. Mehr...

Gaulands Agenda

Kommentar Warum die AfD den Holocaust verharmlost. Mehr...

Die Stunde der Trümmerfrau

Analyse Die SPD hat mit Andrea Nahles erstmals in ihrer 155-jährigen Geschichte eine Frau an die Spitze gewählt. Ihr schlechtes Ergebnis belegt, wie schwer die Aufgabe wird. Mehr...

Eine Frau kämpft fast allein gegen alle

Analyse Die nahezu unbekannte Flensburger Bürgermeisterin Simone Lange will nicht, dass Andrea Nahles am Sonntag zur neuen Vorsitzenden der SPD gewählt wird. Mehr...

Welch Ironie, dass Schleswig über Puigdemont urteilen muss

Analyse Ob der katalanische Separatist nach Spanien ausgeliefert wird, entscheiden nun deutsche Gerichte. Ein Veto vonseiten Merkels scheint ausgeschlossen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.