Autor:: Cornelia Leuenberger

News

«Die Musik hält uns zusammen»

Die Brass Band ­Emmental feiert heuer ihr ­25-jähriges Bestehen. Caroline Burkhalter ist von Anfang an dabei. Mehr...

140 Unterschriften gegen den Abbau

Wynigen Die Wyniger wollen ihre Post nicht einfach so hergeben: Zahlreich setzten sie sich dafür ein, dass die Filiale offen bleibt. Mehr...

Die Hüterin der Bücher tritt ab

Kirchberg Maria Knecht reist bald nicht mehr regelmässig von Thun ins untere Emmental: Die Volksbibliothek, die sie seit 25 Jahren leitet, wird geschlossen. Sie bedauert, dass ein sozialer Treffpunkt verschwindet. Mehr...

Ein Jungvogel hier, drei Eier da

Utzenstorf Die Dohlen in Utzenstorf und die Alpensegler in Sumiswald haben ihre Familienplanung abgeschlossen. Das heisst aber nicht, dass beide Vogelpaare mit der Aufzucht der Jungen gleich weit sind. Webcams sorgen für eindrückliche Bilder. Mehr...

Hintendrein wie die alte Fasnacht

Langnau In Langnau ist am Mittwoch Fastnachtsmärit. Wie bitte, mag man sich fragen, jetzt noch Fasnacht? Aber ja. Die Langnauer wissen, was sie tun. Und sie haben die Geschichte auf ihrer Seite. Mehr...

Hintergrund

Die blühende Oase in der Kurve

Rohrmoos Mehr als dreissig verschiedene Blumen ge­deihen im Garten von Elisabeth Klötzli. An der Hauptstrasse gelegen, ist er Hingucker und Wegmarke in einem. Mehr...

Ungezählte Unerwähnte

Wynigen Die Männer und Frauen Wynigens hielt es in früheren Zeiten nicht im Tal. Sie machten sich auf, die umliegenden Hügel zubesiedeln. Walter Christen hat darüber lange nachgedacht. Mehr...

Ihnen fehlt nur eines: Junge Männer

Utzenstorf Sie haben sich dem leichten Theater verschrieben und fahren seit 25 Jahren gut damit: Die ­Theaterlüt vom Schache feiern Jubiläum. Mehr...

Die Genügsamen aus der Heide

Alchenstorf Im Unter­emmental leben Schafe, die eigentlich in den Norden Deutschlands gehören: Heidschnucken. Die Tiere stört das aber nicht. Sie fühlen sich wohl hier. Mehr...

Die Ecke der vier Gemeinden

Was die USA mit Four Corners oder die Stadt Basel mit dem Dreiländereck haben, hat auch das Emmental: Einen ganz speziellen Grenzpunkt. Mehr...

Meinung

Wenn die Elster den Kater plagt

Hindelbank Kater Buddy möchte nichts anderes, als in aller Ruhe die warmen Tage verschlafen. Elstern, die kurzerhand die natürliche Ordnung auf den Kopf stellen, machen ihm allerdings einen Strich durch die Rechnung. Mehr...

Nur der Lastwagen war spannender als Kasimirs Abenteuer

Langnau Das Munikalb Kasimir geht wieder auf Reisen, diesmal zu den Wisenten im Tierpark. Was sagen zwei Vertreter der Zielgruppe zum neuen Kinderbuch? Ein Besuch bei Emilia und Andrin Beutler. Mehr...


«Die Musik hält uns zusammen»

Die Brass Band ­Emmental feiert heuer ihr ­25-jähriges Bestehen. Caroline Burkhalter ist von Anfang an dabei. Mehr...

140 Unterschriften gegen den Abbau

Wynigen Die Wyniger wollen ihre Post nicht einfach so hergeben: Zahlreich setzten sie sich dafür ein, dass die Filiale offen bleibt. Mehr...

Die Hüterin der Bücher tritt ab

Kirchberg Maria Knecht reist bald nicht mehr regelmässig von Thun ins untere Emmental: Die Volksbibliothek, die sie seit 25 Jahren leitet, wird geschlossen. Sie bedauert, dass ein sozialer Treffpunkt verschwindet. Mehr...

Ein Jungvogel hier, drei Eier da

Utzenstorf Die Dohlen in Utzenstorf und die Alpensegler in Sumiswald haben ihre Familienplanung abgeschlossen. Das heisst aber nicht, dass beide Vogelpaare mit der Aufzucht der Jungen gleich weit sind. Webcams sorgen für eindrückliche Bilder. Mehr...

Hintendrein wie die alte Fasnacht

Langnau In Langnau ist am Mittwoch Fastnachtsmärit. Wie bitte, mag man sich fragen, jetzt noch Fasnacht? Aber ja. Die Langnauer wissen, was sie tun. Und sie haben die Geschichte auf ihrer Seite. Mehr...

Kein neuer Bäcker in Sicht

Oberburg Die Bäckerei Märki an der Emmentalstrasse ist geschlossen, der Laden geräumt. Ob dort je wieder Brot verkauft wird, ist ungewiss. Mehr...

Die Metzgerei machte dem Schlachthof den Garaus

Langnau Vor genau 20 Jahren, am Donnerstag, 21. September 1995, stand in der Berner Zeitung zu lesen: «Schlachthof: Verkauf für 1,7 Millionen». Mehr...

Düstere Zeiten im Arbeiterdorf

Rüderswil Die Schauspieler vom Theater Lützelflüh lassen in ihrer neuen Produktion «Sturmzyte» die Wirtschaftskrise der 1930er-Jahre aufleben. Sie tun dies mit eindrücklichem Spiel, zu lachen gibt es nicht allzu viel. Mehr...

Noch nehmen es die Burgdorfer gelassen

Burgdorf Wenn in Burgdorf alles weiss gekleidet ist, jedermann Erdbeerkuchen zum Mittagessen verzehrt, in Gassen und Strassen ein nie gesehenes Gstungg herrscht und die Schützenmatte überquillt vor Leuten, dann ist Solätte. Doch wie viel merkt man von dem Grossanlass zwei Tage davor? Mehr...

Solidarität hält an

Emmental Burgdorf und Wynigen unterstützen die von den Unwettern betroffenen Gemeinden im oberen Emmental finanziell. Mehr...

«Gilberte»: Zwei Autos zerstört

Heimenhausen Zwei Autos von Schauspielern und Helfern des Freilichttheaters in Heimenhausen wurden durch umstürzende Bäume zerstört. Mehr...

So schlimm ist es doch gar nicht

Heimisbach Männer erzählen in geselliger Runde gerne von ihren Erlebnissen im Militär. Nicht selten kommt dabei die Verpflegung zur Sprache, und sehr oft lautet der Tenor der Gastrokritik: Schauderhaft. Zwei Frauen machen die Probe aufs Exempel. In Heimisbach. Mehr...

Eine nasse und unruhige Nacht

Sumiswald Vollgelaufene Keller, beschädigte Dächer und verstopfte Bachläufe: Die Regio Feuerwehr Sumiswald hatte von Sonntag auf Montag viel zu tun. Mehr...

Bahn fuhr nicht mehr

Trubschachen Die BLS musste am Montagabend in Richtung Schüpfheim Busse einsetzen. Der Bahnverkehr war unterbrochen. Mehr...

Wohnraum für gefiederte Mieter

Kirchberg Auf dem Friedhof steht ein neues Haus. Es wartet auf ganz spezielle Bewohner: auf Mauersegler und Mehlschwalben. Mehr...

Die blühende Oase in der Kurve

Rohrmoos Mehr als dreissig verschiedene Blumen ge­deihen im Garten von Elisabeth Klötzli. An der Hauptstrasse gelegen, ist er Hingucker und Wegmarke in einem. Mehr...

Ungezählte Unerwähnte

Wynigen Die Männer und Frauen Wynigens hielt es in früheren Zeiten nicht im Tal. Sie machten sich auf, die umliegenden Hügel zubesiedeln. Walter Christen hat darüber lange nachgedacht. Mehr...

Ihnen fehlt nur eines: Junge Männer

Utzenstorf Sie haben sich dem leichten Theater verschrieben und fahren seit 25 Jahren gut damit: Die ­Theaterlüt vom Schache feiern Jubiläum. Mehr...

Die Genügsamen aus der Heide

Alchenstorf Im Unter­emmental leben Schafe, die eigentlich in den Norden Deutschlands gehören: Heidschnucken. Die Tiere stört das aber nicht. Sie fühlen sich wohl hier. Mehr...

Die Ecke der vier Gemeinden

Was die USA mit Four Corners oder die Stadt Basel mit dem Dreiländereck haben, hat auch das Emmental: Einen ganz speziellen Grenzpunkt. Mehr...

Wie das Schützenhaus seinem traurigen Schicksal doch noch entging

Burgdorf In loser Folge werfen wir einen Blick zurück, erinnern an bemerkenswerte Geschichten, die in dieser Zeitung Schlagzeilen machten, und schauen, was aus ihnen geworden ist. Heute: Restaurant Schützenhaus in Burgdorf. Mehr...

Tierische Gäste sorgen für Betrieb

Weier Einst standen in der Waldeck in Weier eine Schreinerei und ein Bauernhof – jetzt ist es ein Ferienheim für Tiere. Momentan herrscht Hochbetrieb: 65 Hunde, 70 Katzen und 50 Nager sorgen für viel Arbeit. Mehr...

Nackt, blind und hungrig

Sumiswald Füttern, wärmen, das Nest sauber halten: Was die Dohlen in Utzenstorf hinter sich haben, hat für die Alpensegler in Sumiswald erst begonnen. Mehr...

Er lädt 11'000 Besucher zu sich ein

Signau Bald wird im Hämeli wieder Theater gespielt. 100 Leute vor und hinter der Bühne, 420 Zuschauer pro Abend – und mittendrin wohnt Ernst Mosimann. Zu Besuch bei einem, der ein grosses Herz hat fürs Freilichttheater. Mehr...

Vor Peter Sägesser haben die Krähen Respekt

Burgdorf Im Lerchenbühlquartier wohnen nicht nur Menschen, sondern auch Saatkrähen. Ziemlich viele Saatkrähen. Und sie sorgen – wie könnte es anders sein – für ­Ärger. Denn sie bringen die Menschen um ihre Ruhe. Mehr...

Der Tigers-Fan am Strassenrand

Kirchberg Im Kreisel gegen Utzenstorf sitzt ein rostiger Mann, der ein Halstuch trägt. Ein rot-gelbes. Umgebunden hat es ihm Mario Schöni, ein SCL Tigers-Fan, der weitherum bekannt ist. Mehr...

Im kühlen Keller ist schon fast Weihnachten

Burgdorf Während andere den Sommer geniessen, steht Franziska Lüthi an ihrem Arbeitsplatz inmitten von Kugeln, Kerzen, Laternen und Bändern. Im Lagerraum der Burgdorfer Brisole AG macht sich Winterstimmung breit. Mehr...

Samariterin für Tracht und Mutz

Hasle Wer am Jodlerfest in Hasle eine kleine Reparatur an der Tracht oder dem Chüjermutz zu beheben hatte, wurde am Festwochenende nicht alleine gelassen. Jrene Burkhalter war zur Stelle. Mehr...

Wie eine Südafrikanerin die Herzen der Bäuerinnen eroberte

Spätestens nach den Eisheiligen werden wieder Tausende von Geranien die Emmentaler Bauernhäuser schmücken. Doch wann genau kamen die Bauersfrauen auf die Idee, ihre Fenster mit einer Südafrikanerin zu schmücken? Eine Spurensuche. Mehr...

Jahr um Jahr blieb er im Amt

Burgdorf Ein halbes Jahrhundert lang hat Heinz Marti das Sekretariat der Hornussergesellschaft Hasle bei Burgdorf betreut. Jetzt hat er das Amt abgegeben. Mehr...

Wenn die Elster den Kater plagt

Hindelbank Kater Buddy möchte nichts anderes, als in aller Ruhe die warmen Tage verschlafen. Elstern, die kurzerhand die natürliche Ordnung auf den Kopf stellen, machen ihm allerdings einen Strich durch die Rechnung. Mehr...

Nur der Lastwagen war spannender als Kasimirs Abenteuer

Langnau Das Munikalb Kasimir geht wieder auf Reisen, diesmal zu den Wisenten im Tierpark. Was sagen zwei Vertreter der Zielgruppe zum neuen Kinderbuch? Ein Besuch bei Emilia und Andrin Beutler. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.