Autor:: Adrian Ruch

Adrian Ruch ist Leiter des Sportressorts der Berner Zeitung BZ.


News

Die Emmentaler in der Luft, die Stadtberner auf der Strasse

Heute reisen der SC Bern und die SCL Tigers für Vorbereitungsturniere ins Ausland. Mehr...

Ein Saurier für den SCB – oder doch nicht?

Der SC Bern agiert nicht nur auf dem Eis meisterlich, wie ein cooles Promotionsvideo beweist. Mehr...

Federer vor Nadal in der Wimbledon-Setzliste

Der Titelgewinn in Halle beschert Roger Federer beim Klassiker einen zusätzlichen Ruhetag. Mehr...

Der hitzeresistente Tennisarbeiter

John Millman hat Roger Federer am US Open besiegt. Heute duellieren sich die beiden in Halle. Mehr...

Für Stress sorgen einzig die eigenen Erwartungen

Roger Federer steigt im deutschen Halle, wo er den zehnten Titel anstrebt, mit Mumm in die Rasensaison. Mehr...

Liveberichte

Federer ringt Nadal in vier Sätzen nieder

Video Roger Federer gelingt in Wimbledon die Revanche für die Halbfinal-Niederlage in Paris: Er schlägt Rafael Nadal und trifft im Final auf Novak Djokovic. Mehr...

Und wieder putzen die Tiger die Mutzen

Die SCL Tigers haben mit dem 2:1-Erfolg drei von vier Derbys gegen den SC Bern gewonnen. Wenn die Mutzen so weiterspielen, wird es in der Platzierungsrunde noch zwei weitere Aufeinandertreffen mit dem Kantonsrivalen geben. Mehr...

Der SC Bern hält sich im Rennen

Der SC Bern hat Servette in einer intensiven, dramatischen Partie 2:1 nach Verlängerung bezwungen. Die Genfer haben am Donnerstag im eigenen Stadion die zweite Chance, sich die Halbfinalteilnahme zu sichern. Mehr...

Vorschau

Selbst starke Bruderliebe hat Grenzen

Gstaad Vor einem Jahr kam er als Nobody nach Gstaad und reiste als Champion ab. Nächste Woche strebt Matteo Berrettini am Swiss Open die Titelverteidigung an. Mehr...

Federers zweite Chance auf das Jubiläum

Der Baselbieter ist im Final von Halle gegen den Belgier David Goffin Favorit. Es wäre sein zehnter Sieg an diesem Turnier. Mehr...

Den Kopf lüften

Der SC Bern steht heute Samstag in Zug unter Druck. Für die Mutzen ist die Ausgangslage jedoch nichts Neues. Mehr...

Zwei Finalisten mit vielen Qualitäten – der Vergleich im Detail

Wer verfügt über den zuverlässigeren Goalie? Wer kann auf das bessere Ausländerpaket zählen? Wer ist besser in Form? Wir bewerten vor dem Playoff-Final den SC Bern und den EV Zug. Mehr...

Bern mit Erfahrung, Biel mit Energie

Der SC Bern und der EHC Biel ermitteln heute den Gegner des EV Zug – je fünf Gründe für einen Sieg. Mehr...

Matchberichte

Dieser SCB lässt sich nicht unterkriegen

Gregory Sciaroni schiesst in der Verlängerung das 3:2 für den SC Bern und gleicht so die Finalserie gegen den EV Zug aus. Es ist der verdiente Lohn für die Berner, die sich nicht vom Weg abbringen lassen. Mehr...

«Die Zuger waren mental stärker»

Die Berner haben das Spiel und die Nerven verloren – vor allem Adam Almquist. Mehr...

Topfavorit SCB meldet sich zurück

Eishockey Der SC Bern gewinnt in Genf mit 3:2 nach Verlängerung und gleicht die Viertelfinalserie aus. Mehr...

Der SCB spielt 40 Minuten Eishockey mit Herzblut

Der SCB schlägt Servette nach einem langweiligen, einem hochstehenden und einem spannenden Drittel mit 4:3. Mehr...

Der SCB dreht die Partie

Im sechsten Duell mit den Rapperswil-Jona Lakers holt der SC Bern zum sechsten Mal das Punktemaximum. Simon Moser ist beim 3:1 Doppeltorschütze. Mehr...

Interview

«Das Problem ist: In Wimbledon ist der Rasen zu perfekt»

Interview Roger Federer erzählt im exklusiven Interview, wie nervös er bei seinem Debüt 1998 war. Und wie sehr sich Wimbledon seitdem verändert hat. Mehr...

«Wir waren kein Team, wir waren eine Familie»

SCB-Coach Kari Jalonen spricht über den Weg zum Titel, erzählt, was ihn verärgert hat, und verrät, wo er seine Zukunft sieht. Mehr...

«Mit jedem Titel schreiben wir eine neue Geschichte»

Beat Gerber ist mit sechs Meistertiteln der erfolgreichste Spieler in der Clubgeschichte des SC Bern. Während der Meisternacht gewährte er Einblick in seine Gefühlswelt. Mehr...

«Die Szene, die zum Powerplay für Zug führte, war auch strittig»

Der SCB-Sportchef Alex Chatelain äussert sich zu den heiklen Szenen und zur Leistung der Berner in Zug. Mehr...

«Das 0:1 hat sicher zur Verkrampfung beigetragen»

Laut Martin Steinegger, Sportchef beim EHC Biel, müssen die Seeländer mehr laufen und bessere Entscheidungen treffen. Mehr...

Hintergrund

Sorgen wegen Konkurrenz aus Übersee

Obwohl die Veranstalter des Swiss Open Gstaad mit diversen Problemen kämpfen, ist das Turnier etabliert. 2020 findet es unmittelbar vor den Olympischen Spielen statt. Mehr...

Die meisten Tennisspieler legen drauf

Die Preisgelder an den Topevents erscheinen astronomisch hoch, doch der Schein trügt. Paolo Lorenzi und Marco Chiudinelli zeigen die Kosten eines Profis auf. Mehr...

In Lausanne ist alles eine Nummer kleiner

Die Veranstalter des Ladies Open haben in Gstaad drei Jahre lang Verlust gemacht und sind daher mit dem Turnier nach Lausanne umgezogen – ein Augenschein. Mehr...

«Sie ist so nett und hat das schönste Spiel»

Porträt Ash Barty litt an einer Depression und wandte sich vom Tennis ab. Nun ist sie die Weltnummer 1 und begeistert auch ihre Gegnerinnen. Mehr...

Nick Kyrgios: Tennis-Lümmel oder Bereicherung?

Der launische Australier spaltet durch sein Verhalten die Tennisszene. Am Donnerstag spielt er gegen Rafael Nadal. Mehr...

Meinung

Der SCB steigt als Aussenseiter in den Final

Der Kommentar von Co-Sportchef Adrian Ruch zur Qualifikation des SCBs für den Playoff-Final. Mehr...

Djokovic 2.0 ist eine logische Entwicklung

Analyse Der Serbe rückt mit seinem 14. Grand-Slam-Sieg näher an Roger Federers Rekord heran. Der Druck auf den Schweizer nimmt zu. Mehr...

Das Klima wurde Federer zum Verhängnis

Kommentar Roger Federer hat in New York alles Mögliche unternommen, um in Form zu kommen. Genützt hat es nichts. Mehr...

Abwechslung tut gut

Kommentar Co-Sportchef Adrian Ruch zum Meistertitel der ZSC Lions. Mehr...

Vier Gründe, warum Galmarini Gold gewann

Kommentar Der Olympiasieg des Bündners Nevin Galmarini in Südkorea ist kein Produkt des Zufalls. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Mehr...


Die Emmentaler in der Luft, die Stadtberner auf der Strasse

Heute reisen der SC Bern und die SCL Tigers für Vorbereitungsturniere ins Ausland. Mehr...

Ein Saurier für den SCB – oder doch nicht?

Der SC Bern agiert nicht nur auf dem Eis meisterlich, wie ein cooles Promotionsvideo beweist. Mehr...

Federer vor Nadal in der Wimbledon-Setzliste

Der Titelgewinn in Halle beschert Roger Federer beim Klassiker einen zusätzlichen Ruhetag. Mehr...

Der hitzeresistente Tennisarbeiter

John Millman hat Roger Federer am US Open besiegt. Heute duellieren sich die beiden in Halle. Mehr...

Für Stress sorgen einzig die eigenen Erwartungen

Roger Federer steigt im deutschen Halle, wo er den zehnten Titel anstrebt, mit Mumm in die Rasensaison. Mehr...

Der SC Bern hält sein Versprechen

Der SC Bern besiegt Servette in Spiel fünf des Playoff-Viertelfinals. Ganz so, wie es der Trainer versprochen hat. Mehr...

Chris McSorley verpokert sich

Eine Szene kurz vor Schluss der Playoff-Begegnung Servette - Bern sorgt für Aufregung. Mehr...

Rückkehrer leistet Schwerarbeit

Fast drei Monate nach seinem letzten Einsatz gibt Ramon Untersander in Spiel 3 gegen Servette sein Comeback. Er steht gleich über 26 Minuten im Einsatz. Mehr...

«Ich weiss nicht, weshalb ich nervös sein sollte»

Spieler des Monats Leonardo Genoni – dem Goalie des SC Bern sind im Januar vier Shutouts gelungen. Mehr...

Mark Arcobello macht seinen Job

Mit einem glanzlosen 2:1-Sieg über Rapperswil-Jona hat der SC Bern die erste Hälfte der Qualifikation abgeschlossen. «Wir sind in allen Bereichen relativ gut unterwegs», sagt Tristan Scherwey. Mehr...

Der SCB hat die Kurve noch gekriegt

Der SC Bern hat auch die fünfte Partie im Rahmen der Champions League gewonnen. Der Erfolg nach Penaltyschiessen gegen Salzburg reicht noch nicht zum Gruppensieg. Mehr...

Tränen, Emotionen und ein Stadion voller Buhs

Wie hielt Naomi Osaka das bloss aus? Nach ihrem Sieg über Serena Williams tobte das Publikum an der Siegerehrung. Mehr...

Bacsinszkys mühsamer Gang aufs WC

Für Timea Bacsinszky wurde am US Open eine Toilettenpause zur Odyssee. Mehr...

«Es gibt noch Fragezeichen»

Stan Wawrinka hat sein Startspiel gegen Grigor Dimitrov mit 6:3, 6:2, 7:5 überraschend souverän gewonnen. Trotzdem zählt sich der Waadtländer am US Open nicht zu den Favoriten. Mehr...

Als Vormittagsprofi auf Erfolgskurs

Patty Schnyder, bald 40, hat sich erstmals als Mutter für ein Grand-Slam-Turnier qualifiziert. Ihre erste Gegnerin am US Open: Maria Scharapowa. Mehr...

Federer ringt Nadal in vier Sätzen nieder

Video Roger Federer gelingt in Wimbledon die Revanche für die Halbfinal-Niederlage in Paris: Er schlägt Rafael Nadal und trifft im Final auf Novak Djokovic. Mehr...

Und wieder putzen die Tiger die Mutzen

Die SCL Tigers haben mit dem 2:1-Erfolg drei von vier Derbys gegen den SC Bern gewonnen. Wenn die Mutzen so weiterspielen, wird es in der Platzierungsrunde noch zwei weitere Aufeinandertreffen mit dem Kantonsrivalen geben. Mehr...

Der SC Bern hält sich im Rennen

Der SC Bern hat Servette in einer intensiven, dramatischen Partie 2:1 nach Verlängerung bezwungen. Die Genfer haben am Donnerstag im eigenen Stadion die zweite Chance, sich die Halbfinalteilnahme zu sichern. Mehr...

Selbst starke Bruderliebe hat Grenzen

Gstaad Vor einem Jahr kam er als Nobody nach Gstaad und reiste als Champion ab. Nächste Woche strebt Matteo Berrettini am Swiss Open die Titelverteidigung an. Mehr...

Federers zweite Chance auf das Jubiläum

Der Baselbieter ist im Final von Halle gegen den Belgier David Goffin Favorit. Es wäre sein zehnter Sieg an diesem Turnier. Mehr...

Den Kopf lüften

Der SC Bern steht heute Samstag in Zug unter Druck. Für die Mutzen ist die Ausgangslage jedoch nichts Neues. Mehr...

Zwei Finalisten mit vielen Qualitäten – der Vergleich im Detail

Wer verfügt über den zuverlässigeren Goalie? Wer kann auf das bessere Ausländerpaket zählen? Wer ist besser in Form? Wir bewerten vor dem Playoff-Final den SC Bern und den EV Zug. Mehr...

Bern mit Erfahrung, Biel mit Energie

Der SC Bern und der EHC Biel ermitteln heute den Gegner des EV Zug – je fünf Gründe für einen Sieg. Mehr...

Sorgenkind war einmal

Mit Ramon Untersander ist vor dem Playoff nicht mehr gerechnet worden. Doch nun nimmt der vielseitige Verteidiger im Ensemble des SC Bern schon wieder eine wichtige Rolle ein. Mehr...

Sämi Kreis will zum Leader reifen

Der SC Bern empfängt den EHC Biel zum Derby. Sämi Kreis, aufstrebender Verteidiger in Diensten der Seeländer, erklärt, warum er vorläufig nicht zum SCB zurückkehrt. Mehr...

Nur nicht die Geduld verlieren

Heute Dienstag tritt der SCB in Genf an. Zwei Stürmer haben gegen Servette ihren einzigen Saisontreffer erzielt. Mehr...

Mit neuem Körpergefühl Richtung Titel

Aniya Seki fordert Weltmeisterin Maribel Ramirez heraus. Mehr...

Die Toplinie trifft nicht – na und?

Die erste Sturmformation des SC Bern hat im Playoff-Viertelfinal bisher noch nicht so brilliert wie gewohnt. Trotzdem sind die betroffenen Stürmer nicht besorgt. Mehr...

Kompromisslos erfolgreich

Kari Jalonen hat den SC Bern in der ersten Saison gleich zum Titel geführt. Morgen steigt der Meister als Favorit ins Playoff gegen Genf. Mehr...

«Ich würde gerne zurückspulen»

Martina Hingis und ihre taiwanesische Partnerin Chan Yung-jan wollen am US Open die Scharte von Wimbledon auswetzen. Hingis wird in New York das Mixed mit Jamie Murray bestreiten. Mehr...

Zuversicht, Zauberschlag und einige Selfies

Roger Federer und Grigor Dimitrov geniessen in Wim­bledon die Ruhe am spielfreien Sonntag. Am Montag treffen die beiden am Supermontag aufeinander. Der Schweizer wirkt vor dem Duell mit dem Bulgaren äusserst optimistisch. Mehr...

Quantensprung durch Belagwechsel

In Gstaad einst angedacht, in Stuttgart verwirklicht: der Wechsel vom Sandplatz- zum Rasenevent. Nun träumt Turnierdirektor Edwin Weindorfer davon, dass 2018 Roger Federer und Rafael Nadal teilnehmen werden. Mehr...

Ein Berner Eishockeymärchen

Drei eng befreundete Berner kämpfen um den wichtigsten Pokal im Klubeishockey. Im Duell Pittsburgh gegen Nashville ist für Mark Streit eine Jokerrolle, für Yannick Weber eine Nebenrolle und für Roman Josi eine Hauptrolle vorgesehen. Mehr...

Dieser SCB lässt sich nicht unterkriegen

Gregory Sciaroni schiesst in der Verlängerung das 3:2 für den SC Bern und gleicht so die Finalserie gegen den EV Zug aus. Es ist der verdiente Lohn für die Berner, die sich nicht vom Weg abbringen lassen. Mehr...

«Die Zuger waren mental stärker»

Die Berner haben das Spiel und die Nerven verloren – vor allem Adam Almquist. Mehr...

Topfavorit SCB meldet sich zurück

Eishockey Der SC Bern gewinnt in Genf mit 3:2 nach Verlängerung und gleicht die Viertelfinalserie aus. Mehr...

Der SCB spielt 40 Minuten Eishockey mit Herzblut

Der SCB schlägt Servette nach einem langweiligen, einem hochstehenden und einem spannenden Drittel mit 4:3. Mehr...

Der SCB dreht die Partie

Im sechsten Duell mit den Rapperswil-Jona Lakers holt der SC Bern zum sechsten Mal das Punktemaximum. Simon Moser ist beim 3:1 Doppeltorschütze. Mehr...

Bern hat Biel im Griff

Der SC Bern brilliert gegen den EHC Biel nicht, aber er schlägt ihn souverän 3:0. Goalie Leonardo Genoni feiert mit dem zehnten Shutout in dieser Saison ein Jubiläum. Mehr...

Die neue Unberechenbarkeit des SCB

Der SCB schlägt Lausanne auswärts mit 2:5. Lausanne kommt dem Playoff-Strich näher. Mehr...

Über 100 Meister und 20 Minuten Perfektion

An der Night of Champions schlägt der SC Bern den HC Lugano mit 3:0. Zum achten Mal in dieser Saison bleibt das Team Kari Jalonens im Heimstadion ohne Gegentor. Mehr...

Der SCB feiert schon vor Weihnachten

Der SC Bern sorgte am Sonntag in der ausverkauften Postfinance-Arena für einen versöhnlichen Jahresabschluss. Beim 3:0 gegen Lausanne unterhalten die Mutzen das Publikum ausgezeichnet. Mehr...

Der SCB übernimmt Spitzenposition

Der SC Bern schlägt den kriselnden HC Davos mit 4:1. Die Bündner haben noch andere Sorgen als das Ausbleiben des Erfolgs. Mehr...

Der SCB bodigt den schwachen Meister

Bern gewinnt bei den ZSC Lions 4:1. Die Mutzen können sich beim ehemaligen Teamkollegen Maxim Noreau bedanken. Mehr...

Fünf verflixte Minuten

Der SC Bern unterliegt in Malmö durch zwei späte Gegentore 1:4. Der Viertelfinal der Champions League ist nur noch mit einem Sondereffort zu erreichen. Mehr...

Plötzlich funktioniert beim SCB das Powerplay

Fünf Tage nach dem 6:1 im Cup schlägt der SC Bern Gottéron auch in der Meisterschaft, diesmal mit 6:2. Vier der sechs Treffer erzielen die Gastgeber in Überzahl. Mehr...

SCB kontrolliert das Spiel, verliert aber den Match

Nach der 1:2-Niederlage in Salzburg trifft der SC Bern im Achtelfinal der Champions League auf einen Gruppensieger. Mehr...

S wie stilsicher, C wie cool, B wie bärenstark

Der SC Bern gewinnt auch den achten Ernstkampf in der noch jungen Saison. Lugano wird beim 4:0-Sieg von A bis Z dominiert. Mehr...

«Das Problem ist: In Wimbledon ist der Rasen zu perfekt»

Interview Roger Federer erzählt im exklusiven Interview, wie nervös er bei seinem Debüt 1998 war. Und wie sehr sich Wimbledon seitdem verändert hat. Mehr...

«Wir waren kein Team, wir waren eine Familie»

SCB-Coach Kari Jalonen spricht über den Weg zum Titel, erzählt, was ihn verärgert hat, und verrät, wo er seine Zukunft sieht. Mehr...

«Mit jedem Titel schreiben wir eine neue Geschichte»

Beat Gerber ist mit sechs Meistertiteln der erfolgreichste Spieler in der Clubgeschichte des SC Bern. Während der Meisternacht gewährte er Einblick in seine Gefühlswelt. Mehr...

«Die Szene, die zum Powerplay für Zug führte, war auch strittig»

Der SCB-Sportchef Alex Chatelain äussert sich zu den heiklen Szenen und zur Leistung der Berner in Zug. Mehr...

«Das 0:1 hat sicher zur Verkrampfung beigetragen»

Laut Martin Steinegger, Sportchef beim EHC Biel, müssen die Seeländer mehr laufen und bessere Entscheidungen treffen. Mehr...

Ebbett: «Wir überlegen zu viel, das bremst uns»

Im Playoff präsentiert sich Andrew Ebbett in Topform – darauf hat man sich in Bern bisher verlassen können. Doch derzeit kommt der SCB-Kanadier nicht in Schwung. Im Interview erklärt sich der 36-Jährige. Mehr...

«Er ist immer noch verspielt wie ein Kind»

Interview Severin Lüthi hat Roger Federer bei 52 seiner 100 Titel als Coach begleitet. Er erklärt, was den Seriensieger ausmacht. Mehr...

«Wir spüren die Euphorie um YB»

Rolf Bachmann, der Sportverantwortliche des SC Bern, äussert sich vor den Partien in Zürich und gegen Davos zu aktuellen Themen. Mehr...

«Calle ist am richtigen Ort» 

Der Vater des SCB-Verteidigers Calle Andersson coacht die Malmö Redhawks, Champions-League-Gegner der Berner. Im Interview vergleicht Peter Andersson seine Söhne und das schweizerische mit dem schwedischen Eishockey. Mehr...

«Im Golf ist es schwieriger, sich vom Feld abzuheben»

Interview Rory McIlroy ist vierfacher Major- und Ryder-Cup-Sieger. Er verrät, weshalb er Fussballer beneidet und was er an Federer bewundert. Mehr...

«Niemand spielt von A bis Z perfekt»

Interview Boris Becker über die Dominanz der Big 4, die speziellen Bedingungen in New York und warum er mit Alexander Zverev mitleidet. Mehr...

«Ohne Hilfe der Familie wäre es unmöglich»

Die 32-jährige Luxemburgerin Mandy Minella, einst die Nummer 66 der Welt, kombiniert Profitennis mit dem Muttersein. Mehr...

«Bei uns sind die Sprünge anders»

Der Frutiger Mike Schmid, Skicross-Olympiasieger 2010, ist in Südkorea als Trainer im Schweizer Team dabei. «Ich wünsche mir wenige Stürze und doch viele packende Duelle – und vor ­allem: Schweizer Erfolge.» Mehr...

«Ich bin das Schweizer Armeemesser des Teams»

SCB-Stürmer Andrew Ebbett sagt,weshalb er den Sieg gegen die Schweiz nicht ausgekostet hat. Und der Kanadier freut sich über die grosse Unter­stützung aus der Heimat. Mehr...

«Spiel ist Spiel, und Freund ist Freund»

Seit Jahres­beginn führt Dimitrij Ovtcha­rov die Weltrangliste im Tischtennis an – vor allen Asiaten. «Meine Leistungen werden mittlerweile auch in China anerkannt», sagt der Deutsche. Mehr...

Sorgen wegen Konkurrenz aus Übersee

Obwohl die Veranstalter des Swiss Open Gstaad mit diversen Problemen kämpfen, ist das Turnier etabliert. 2020 findet es unmittelbar vor den Olympischen Spielen statt. Mehr...

Die meisten Tennisspieler legen drauf

Die Preisgelder an den Topevents erscheinen astronomisch hoch, doch der Schein trügt. Paolo Lorenzi und Marco Chiudinelli zeigen die Kosten eines Profis auf. Mehr...

In Lausanne ist alles eine Nummer kleiner

Die Veranstalter des Ladies Open haben in Gstaad drei Jahre lang Verlust gemacht und sind daher mit dem Turnier nach Lausanne umgezogen – ein Augenschein. Mehr...

«Sie ist so nett und hat das schönste Spiel»

Porträt Ash Barty litt an einer Depression und wandte sich vom Tennis ab. Nun ist sie die Weltnummer 1 und begeistert auch ihre Gegnerinnen. Mehr...

Nick Kyrgios: Tennis-Lümmel oder Bereicherung?

Der launische Australier spaltet durch sein Verhalten die Tennisszene. Am Donnerstag spielt er gegen Rafael Nadal. Mehr...

Das Ausnahmetalent denkt gross

Cori Gauff hat in Wimbledon zuerst ohne Satzverlust die Qualifikation überstanden und dann ihr Vorbild Venus Williams besiegt – und das mit 15 Jahren. Mehr...

Ein Land im Basketballfieber

Video Erstmals in der Geschichte der weltbesten Liga hat ein kanadisches Team den NBA-Titel geholt – ein Erfolg mit Langzeitwirkung. Mehr...

Wenn Tennisprofis der Tod gewünscht wird

Es gehört mittlerweile zum Alltag, dass vor allem Tennisspielerinnen im Internet attackiert werden – oft weit unter der Gürtellinie. Mehr...

Olympiaheldin mit turbulentem Leben

Porträt Sportlich ist Monica Puig nach ihrem Olympiasieg wieder abgetaucht, aber sonst hat sie seit Rio 2016 viel erlebt und gesehen – zum Beispiel die Zerstörung durch den Hurrikan Maria. Mehr...

Warum Wawrinkas spektakulärer Schlag langsam verschwindet

Die einhändige Rückhand ist auf Profistufe vom Aussterben bedroht. Mitschuldig daran sind Coaches und Eltern begabter Nachwuchsspieler. Mehr...

Intime Atmosphäre im Gewächshaus

380 Millionen Euro investiert Frankreichs Tennisverband in die Modernisierung von Roland Garros im Westen von Paris. Stan Wawrinka hat seine Partie auf dem neuen Court genossen. Mehr...

Everberg freut sich am Montag, Andersson am Dienstag

Der Schwede Dennis Everberg tritt im Playoff-Final als frischgebackener Papa an, Landsmann Calle Andersson gibt das Comeback. Mehr...

Schmerzmittel gehören im Playoff dazu

Ohne Schmerzmittel läuft gerade im Playoff nichts. SCB-Teamarzt Martin Schär erklärt, wie die Spieler behandelt werden und weshalb Eric Blum erstaunlich rasch wieder einsatzfähig war. Mehr...

Roman Josi macht auf und neben dem Eis eine gute Figur

Der Berner ist in der Beletage der NHL angekommen. Mehr...

Genoni, der Chef im Torraum

Schon 16 Runden vor Ende der Qualifikation hat Leonardo Genoni mit neun Shutouts den Rekord von Marco Bührer egalisiert. Heute Dienstag tritt er mit dem SC Bern in Lausanne an. Mehr...

Der SCB steigt als Aussenseiter in den Final

Der Kommentar von Co-Sportchef Adrian Ruch zur Qualifikation des SCBs für den Playoff-Final. Mehr...

Djokovic 2.0 ist eine logische Entwicklung

Analyse Der Serbe rückt mit seinem 14. Grand-Slam-Sieg näher an Roger Federers Rekord heran. Der Druck auf den Schweizer nimmt zu. Mehr...

Das Klima wurde Federer zum Verhängnis

Kommentar Roger Federer hat in New York alles Mögliche unternommen, um in Form zu kommen. Genützt hat es nichts. Mehr...

Abwechslung tut gut

Kommentar Co-Sportchef Adrian Ruch zum Meistertitel der ZSC Lions. Mehr...

Vier Gründe, warum Galmarini Gold gewann

Kommentar Der Olympiasieg des Bündners Nevin Galmarini in Südkorea ist kein Produkt des Zufalls. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Mehr...

Die wahren Feinde

Sportredaktor Adrian Ruch berichtet von seinen Erlebnissen in Südkorea. Mehr...

Logische Entwicklung

BZ-Sportchef Adrian Ruch zum Aufstieg Ville Peltonens vom Assistenz- zum Cheftrainer. Mehr...

Die Strategie ergibt Sinn

BZ-Sportchef Adrian Ruch zu Simon Mosers vorzeitigen Vertragsverlängerung beim SC Bern. Mehr...

Bei Djokovic geht es um mehr als den Ellbogen

Ein Kommentar von BZ-Sportchef Adrian Ruch über Djokovics vorzeitigen Saisonabbruch. Mehr...

Der Grösste

Sportchef Adrian Ruch zu Roger Federers achten Wimbledon-Gewinn. Mehr...

Ein starkes Signal – in zwei Richtungen

BZ-Sportchef Adrian Ruch zur Vertragsverlängerung von Topskorer Mark Arcobello beim SC Bern. Mehr...

Nach dem Gusto des Chefs

BZ-Sportchef Adrian Ruch zum Saisonverlauf des SC Bern nach dem letztjährigen Meistertitel. Mehr...

Federers grösste Leistung

Roger Federer feiert am Australian Open seinen 18. Grand-Slam-Titel. Sportchef Adrian Ruch würdigt die Leistung des 35-Jährigen. Mehr...

Bloss nicht Nadal als Finalgegner

BZ-Sportchef Adrian Ruchs Standpunkt zum Australian Open. Mehr...

Mein Olympia: Das Ende

Adrian Ruch schildert Eindrücke aus Rio de Janeiro. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.