Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geldblog: Freiwillige PK-EinzahlungenSteuern sparen beim Vorsorgen?

Ist meine Pensionskasse gesund? Nur dann machen freiwillige Einzahlungen Sinn.

Steuerlich besonders attraktiv sind freiwillige PK-Einzahlungen, wenn Sie diese nicht nur einmalig vornehmen, sondern über mehrere Jahre staffeln.

7 Kommentare
Sortieren nach:
    Mauritius Hafner

    "Falls Sie später einen Kapitalbezug wünschen, dürfen Sie drei Jahre vor Ihrer Pensionierung keine Einkäufe mehr in die Pensionskasse vornehmen, ansonsten wird der Steuervorteil dieser Einkäufe hinfällig."

    Ist nicht ganz richtig. Der Vorteil verfliegt nur dann, wenn man das Guthaben in Kapitalform bezieht. Bezieht man hingegen nur Renten, wird steuerlich nichts korrigiert.