Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ferien in der ZentralschweizStaunen über Schratten und Spalten

Lohnender Fotohalt: Blick auf das Karstmassiv Schrattenfluh im Entlebuch.

Tückische Löcher an der Route

Abenteuerlicher Einstieg in die Höhle

Der Zugang zur Silwängenhöhle hat es in sich: Auf einer Metallleiter geht es acht Meter in die Tiefe.

Das Reservat hat drei Zonen

Hier hat die Natur Priorität,  der Wald wird nicht bewirtschaftet: Die Schrattenfluh liegt in der Kernzone der Biosphäre Entlebuch.
1 Kommentar
    E.B2020

    Lohnt sich mal zu entdecken 👍