Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Drei Spiele würden in Thun stattfindenStadt unterstützt Kandidatur für Frauen-Fussball-EM

Die Steffisburgerin Ana Maria Crnogorcević im Einsatz für die Frauen-Fussballnati. Wird man die Spielerin schon bald in Thun anlässlich eines EM-Einsatzes bewundern können?

Positive Effekte erwartet

«Als Teil der national stattfindenden Veranstaltung könnte sich die Stadt Thun bei den Besuchenden aus dem In- und Ausland als attraktiver und lebendiger Sport- und Freizeitort präsentieren.»

Die Stadt in ihrer Medienmitteilung

Stadtrat muss Kredit genehmigen

pd/don