Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Plötzlich dreimal mehr BienenstöckeImker in der Stadt verdrängen Schmetterlinge

Die Zunahme von Imkerstandorten in Schweizer Städten übt Druck auf wilde Bestäuber aus: Eine Honigbiene (links) teil sich Nektar mit einer gewöhnlichen Keulhornbiene.

Managementstrategien nötig

SDA/lop