Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

SRF Virus soll verstummen

Gebührenfinanzierte Inhalte sollen eine möglichst breite Öffentlichkeit erreichen: SRF-Mikrofone und -Kopfhörer liegen auf einem Pult in der Wandelhalle im Bundeshaus. (Archivbild)

Keine Bevorteilung einzelner Medien

Gegen Radio Swiss Pop und SRF Virus

Service public ausserhalb der SRG

Ein Bündel von Forderungen

Attraktives Gesamtangebot

Einschränkungen beim Sport

SDA/woz