Zum Hauptinhalt springen

Yannick Weber wieder bei Hamilton

Wenige Tage vor Beginn der Olympischen Spiele ist Yannick Weber von den Montreal Canadiens wieder ins Farmteam zu den Hamilton Bulldogs relegiert worden.

Der Schweizer Internationale bestritt für Montreal in dieser Saison bisher fünf Partien, blieb aber noch ohne Skorerpunkt. In 44 Spielen in der AHL kam er bisher auf 23 Punkte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch