Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wieder schmerzfrei, aber noch nicht ganz fehlerfrei

«Ich hätte sofort pausieren können. Aber dann wäre ich nicht Weltmeister geworden», sagt Patrick Küng.

Es fehlt das richtige Mittel

Es fehlt der Rennrhythmus