Zum Hauptinhalt springen

Wer ist Österreichs berühmtester Maulwurf?

Die Kardinalfrage: Hat der siegreiche Marcel Hirscher beim WC-Slalom in Zagreb eingefädelt? In einem ominösen SMS wurde dieser Hinweis an den Weltverband FIS und verschiedene nationale Verbände geschickt. Deshalb...
... ist auch der Kroate Ivica Kostelic ziemlich sauer auf den Salzburger Hirscher gewesen.
Auch der Österreichische Ski-Verband hält diesen Vorwurf für ausgeschlossen. Aber Sport-Direktor Hans Pum hat den Maulwurf, der ja aus seiner Heimat kommen soll, noch nicht gefunden. Die Suche geht also weiter und beschäftigt die Sport-Fans im Land der Seen und Berge.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.