Video – Das sagt Beat Feuz über seinen fantastischen Lauf

Beat Feuz hat auf dem Lauberhorn mit der Startnummer 1 eine praktisch unerreichbare Zeit hingelegt.

«Fünf Sekunden schneller als im ersten Training»: Beat Feuz hofft auf einen Podestplatz. Quelle: SRF

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 13.01.2018, 13:15 Uhr

Artikel zum Thema

Beat Feuz gewinnt die Lauberhorn-Abfahrt

Nach 2012 gewinnt Beat Feuz den Abfahrtsklassiker im Berner Oberland zum zweiten Mal. Er setzt sich vor Aksel Svindal und Matthias Mayer durch. Mehr...

Die heiklen Stellen der Lauberhorn-Abfahrt

VIDEO Die Schlüsselpositionen der Lauberhorn-Abfahrt mit dem Kommentar von Skilegende Marco Büchel. Mehr...

Paid Post

Vor Erkältungen schützen

Jedes Jahr in der kalten Jahreszeit steigt die Gefahr, an einem grippalen Infekt oder Erkältung zu erkranken. Ob und wie stark ein Infekt ausbricht, hängt massgeblich von der Fitness unseres Immunsystems ab.

Kommentare

Blogs

Bern & so Freier Kopf

Foodblog Wenn Pappa kocht

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Die Welt in Bildern

Eingekesselt: Zuschauer einer Stuntshow im indischen Allahabad blicken gespannt in die Arena hinunter, in der gleich Autos und Motorräder die Steilwand hochgefahren kommen. (15. Januar 2018)
(Bild: Rajesh Kumar Singh/AP) Mehr...