Zum Hauptinhalt springen

«Mister Lauberhorn» Viktor Gertsch ist verstorben

Viktor Gertsch, langjähriger OK-Chef der Lauberhornrennen, ist am Samstagmorgen verstorben.
Viktor Gertsch auf der Tribüne des Weltcupdörflis im Dorfzentrum von Wengen. Hinter ihm etwas versteckt sein Nachfolger Urs Näpflin.
Viktor Gertsch gratuliert Franz Klammer, Sieger Roland Colombin blödelt mit den Zuschauern.
1 / 7

si/ngg