Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Uf u dervo

Crazy Canucks: Erik Guay (links) und Manuel Osborne-Paradis gewinnen Gold und Bronze.

Der Quasinorweger

«Als ich die Zeit von Erik sah, stellte ich meine Musik lauter. War ich aufgedreht!»

Manuel Osborne-Paradis