Zum Hauptinhalt springen

Cologna und die Entwicklungshelfer

Heute beginnt die Tour de Ski – Norwegische Trainer prägen das Schweizer Team.

Mit einer Ausnahme wurde Dario Cologna stets von Norwegern gecoacht.
Mit einer Ausnahme wurde Dario Cologna stets von Norwegern gecoacht.
Keystone

Wenn sich Dario Cologna über die Weltcupstrecken quält, treiben ihn seine Betreuer oft auf Deutsch an. Mit einem unüberhörbaren norwegischen Akzent. Der Schweizer Spitzenlanglauf wird zurzeit von Gastarbeitern aus dem Mutterland des Traditionssports geprägt: Teammanagerin und Trainerin des Langdistanzteams um Dario Cologna ist Guri Hetland (36). Berater dieser Gruppe, früherer Nationalcoach der Schweizer und Privattrainer Colognas ist Fredrik Aukland (32). Guri Hetlands Mann Tor Arne (36), Langlauf-Olympiasieger im Sprint von 2002, führt die helvetische Sprintequipe, die er mit Trond Nystad von einem Norweger übernahm.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.