Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Beat Feuz: «Beides sind einmalige Geschichten»

Belohnung für einen rasanten Ritt am Lauberhorn: Beat Feuz lässt sich an der Siegerehrung von den Schweizer Fans feiern.

Vor zwei Jahren war ungewiss, ob Sie je wieder ein Rennen würden bestreiten können. Diese Woche kämpften Sie abermals mit Knieproblemen. Eigentlich ist es unglaublich, fahren Sie in Wengen auf das Podest.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin