Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Züge und Zunder

Der Skandal von Gibraltar

Yifan protestierte gegen das Vorgehen des Veranstalters, der sie in neun Runden gegen sieben Frauen hatte antreten lassen.

Der Rückzug von der WM

Vor Jahresfrist gab Yifan bekannt, nicht mehr an der Frauen-WM teilzunehmen.

Die Kritik an der Heimat