Zum Hauptinhalt springen

Zaugg und Kämpf siegen vor der Haustür

Über Ostern haben sich Thomas Zaugg in Zäziwil und Bernhard Kämpf in Thun jeweils einen Festsieg gesichert.

Bernhard Kämpf hat sich beim Hallenschwinget in Thun einen Festsieg gesichert.
Bernhard Kämpf hat sich beim Hallenschwinget in Thun einen Festsieg gesichert.
Andreas Blatter

Beim traditionellen Frühjahrsschwinget in Zäziwil hat der Emmentaler Thomas Zaugg obenaus geschwungen. Zaugg bezwang am Ostermontag im Schlussgang den Einheimischen Stefan Gäumann mit einem Lätz. Eröffnet hatte der Festsieger sein Pensum mit einem gestellten Gang gegen den Seeländer Turnerschwinger Dominik Bloch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.