Täuffelen im Höhenflug

Die Täuffelerinnen haben den fünften Titel in den letzten sieben Jahren gewonnen. Bei den Männern heisst der neue Schweizer Meister Madiswil.

Das Mass aller Dinge: Die Korbballerinnen aus Täuffelen.

Das Mass aller Dinge: Die Korbballerinnen aus Täuffelen. Bild: Frank Nordmann/BT

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Ausgangslage war simpel: Ein Sieg würde den Frauen aus Täuffelen in der Schlussrunde der NLA genügen, um den Meister­titel zu gewinnen. Und die Favoritinnen reüssierten gleich mit der ersten Chance: Gegen Erschwil-Grindel setzten sie sich mit 7:6 durch, womit der Titel bereits zwei Spiele vor Schluss Tatsache wurde. Für die Seeländer Equipe ist es der fünfte Triumph in den letzten sieben Jahren. Urtenen schliesst derweil die Saison auf Rang 4 ab, Pieterlen steigt ab.

Bei den Männern sichert sich Madiswil überraschend den Schweizer-Meister-Titel. Die Oberaargauer hatten den Grundstein für den Triumph in der letzten Runde mit einem Sieg im Spitzenkampf über Pieterlen gelegt. Am Samstag gewann Madiswil nun alle drei Spiele, womit der zweite Titelgewinn nach 2014 Tatsache wurde. (mob)

Erstellt: 12.09.2017, 07:29 Uhr

Artikel zum Thema

Traditionsklub erneut auf Podestkurs

Das letztmals von Spielertrainer Marc Sommer betreute Madiswil belegt im Korbball vor der Schlussrunde in der NLA-Meisterschaft Platz 2. Mehr...

«Familientreff für Korbbälleler»

Madiswil Am Wochenende ging der dritte von vier Jubiläumsanlässen des Turnvereins Madiswil über die Bühne. Mit einem Korbball-Nostalgieturnier feierten die Turner eine Erfolgsgeschichte. Mehr...

Paid Post

Bis zu 20 Prozent Krankenkassenprämie sparen

Mit dem neuen Grundversicherungsmodell KPTwin.easy sparen Sie bis zu 20 Prozent Prämie und eine Menge Zeit.

Kommentare

Blogs

Casino historisch Die schwankende Brücke

Bern & so Unsere Tunnel

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Karton auf den Augen: Prinz Charles schaut sich den Schaden, welchen die Septemberstürme auf den karibischen Inseln angerichtet haben, durch die Google Brille an. (18. November 2017)
(Bild: Chris Jackson/Getty Images) Mehr...