Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Kletterer bricht Speed-Rekord von Ueli Steck

Ein Alpinist und das Panorama: Dani Arnold bei der Besteigung der Eigernordwand im letzten Herbst.
«Es gibt keinen Schiedsrichter wie beim Fussball, es gibt nur dich und den Berg. Und keine Entschuldigungen», sagt der 34-jährige Schweizer.
Arnold (links) und der 2017 verstorbene Ueli Steck posieren 2013 auf der Kleinen Scheidegg vor der Eigernordwand.
1 / 4

Nicht einmal einen Karabiner dabei

«Es gibt keine Entschuldigungen»

Video: Der Rekord im Video