Zum Hauptinhalt springen

Sägemehl und Siesta am Kilchberger Schwinget

Das Wetter und die Stimmung spielten am 16. Kilchberger Schwinget mit – auch wenn der frühe Start seinen Tribut forderte.

Abflug: Christian Stucki (links) gegen Thomas Zaugg.(7. September 2014)
Abflug: Christian Stucki (links) gegen Thomas Zaugg.(7. September 2014)
Urs Jaudas
Wehrt sich gegen die Niederlage: Florian Gnägi (links) gegen Philipp Laimbacher. (7. September 2014)
Wehrt sich gegen die Niederlage: Florian Gnägi (links) gegen Philipp Laimbacher. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Ein Turnerschwinger gegen einen Sennenschwinger. (7. September 2014)
Ein Turnerschwinger gegen einen Sennenschwinger. (7. September 2014)
Urs Jaudas
1 / 11

Die Mittagssiesta:

Trotz Gipfeli am Morgen: Der frühe Start fordert in der Mittagspause seinen Tribut. (7. September 2014)
Trotz Gipfeli am Morgen: Der frühe Start fordert in der Mittagspause seinen Tribut. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Sind froh über die trockenen Wiesen: Zuschauer ruhen sich aus. (7. September 2014)
Sind froh über die trockenen Wiesen: Zuschauer ruhen sich aus. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Regeneration vor den Nachmittagsgängen. (7. September 2014)
Regeneration vor den Nachmittagsgängen. (7. September 2014)
Urs Jaudas
1 / 7

Das Buffet der Schwingfest-Besucher:

Auch auf einen guten Digestif nach dem Mittag muss nicht verzichtet werden. (7. September 2014)
Auch auf einen guten Digestif nach dem Mittag muss nicht verzichtet werden. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Es wird gross aufgetragen. (7. September 2014)
Es wird gross aufgetragen. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Sonntagslektüre und Essen am Schwingfest. (7. September 2014)
Sonntagslektüre und Essen am Schwingfest. (7. September 2014)
Urs Jaudas
1 / 11

Die 12’000 geladenen Besucher geniessen das spätsommerliche Wetter.

Fachsimpeln am Mittagstisch: Die Besucher des Schwingfestes. (7. September 2014)
Fachsimpeln am Mittagstisch: Die Besucher des Schwingfestes. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Grosser Durst bei warmen Temperaturen. (7. September 2014)
Grosser Durst bei warmen Temperaturen. (7. September 2014)
Urs Jaudas
12'000 Zuschauer sind nach Kilchberg gepilgert. (7. September 2014)
12'000 Zuschauer sind nach Kilchberg gepilgert. (7. September 2014)
Urs Jaudas
1 / 11

Die Fans tragen ihre Schwinger auf der Brust:

Humorvoller Physikunterricht aus Bern. (7. September 2014)
Humorvoller Physikunterricht aus Bern. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Zwei Schweizer Bräuche vereint. (7. September 2014)
Zwei Schweizer Bräuche vereint. (7. September 2014)
Urs Jaudas
Unterstützung für die Nordwestschweiz.  (7. September 2014)
Unterstützung für die Nordwestschweiz. (7. September 2014)
Urs Jaudas
1 / 7

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch