Pizza, Poker und Premier League zur Einstimmung

Der Match zwischen Carlsen und Caruana in London ist eine Wunsch-Affiche. Am Freitag wird die WM lanciert.

Die WM-Gegner: Der Italiener Fabiano ­Caruana (l.) und der Norweger Magnus Carlsen.

Die Weltmeisterschaft in London ist ein Glücksfall. Denn mit dem 27-jährigen Magnus Carlsen und dem 20 Monate jüngeren Heraus­forderer Fabiano Caruana treffen die beiden aktuell stärksten Spieler aufeinander. Selbstverständlich ist das aufgrund der Qualifikationsregeln nie, heute, angesichts der Dichte an Talenten, schon gar nicht.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...