Zum Hauptinhalt springen

Kilian Wenger mit Auto verunfallt

Der Schwingerkönig von 2010, Kilian Wenger, ist am Sonntagmorgen mit dem Auto in einen Baum geprallt. Er verletzte sich dabei aber nur leicht.

Kilian Wenger ist am Sonntagmorgen mit dem Auto verunfallt.
Kilian Wenger ist am Sonntagmorgen mit dem Auto verunfallt.
Andreas Blatter

Am Sonntagmorgen fuhr Kilian Wenger mit seinem Auto in seinem Wohnort Aeschi in einen Baum. Der Schwingerkönig war auf dem Weg zu einer Autogrammstunde gewesen.

Beim Aufprall zog sich Wenger Verletzungen im Gesicht zu, welche genäht werden mussten. Mittlerweile ist der gebürtige Diemtigtaler aber wieder zu Hause und liess verlauten, dass er am «Oberländischen» Ende Juni «auf jeden Fall» dabei sein werde.

fra/BZ

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch