Zum Hauptinhalt springen

«In der Schweiz ist alles in Ordnung»

Peter Mühlematter, Ex-Generalsekretär IHF, wollte gegen Korruption im Handball Vorgehen. Nun musste aber er selbst gehen. Im Interview mit Telebärn nimmt er Stellung.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch