Häusler triumphiert

Die 16-jährige Gymnastin Enea Häusler hat die kantonalen Meisterschaften gewonnen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Enea Häusler ist in Ittigen zur Berner Kantonalmeisterin erkürt worden. Die 16-jährige Gymnastin der RG TV Thun setzte sich in Ittigen in der höchsten Kategorie Seniorinnen P6 durch.

Nach dem Schweizer-Meister-Titel in Biasca Ende Mai hat Livia Maria Chiariello nun auch auf kantonaler Ebene gewonnen. Die Gymnastin der RG TV Länggasse realisierte in Ittigen die Tageshöchstnote.

Die Juniorin der Kategorie P4 (Jahrgang 2005) erzielte mit ihren Übungen (Ball und Keulen) insgesamt 25,500 Punkte. In der Kategorie P2 tat es Sophia Carlotta ihrer älteren Schwester gleich: Auch sie bestätigte ihr SM-Gold nun an den Berner Meisterschaften. (pbt)

Erstellt: 12.06.2018, 11:47 Uhr

Enea Häusler: Die 16-Jährige ist Berner Kantonalmeisterin. (Bild: Daniel Teuscher)

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Kommentare

Blogs

Sweet Home Versteckspiel mit dem TV

Tingler Immer schöner

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Ungewisse Zukunft: Seit Tagen harren auf einem Rettungsschiff 629 Flüchtlinge aus. Spanien hat sich nun bereit erklärt, das Schiff im Hafen von Valencia anlegen zu lassen, nachdem Italien die Einfahrt in seine Häfen verweigert hatte. (16. Juni 2018)
(Bild: Karpov/SOS Mediterranee/handout ) Mehr...